• Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1326795689000

    @Günter/HolidayCheck sagte:

    ....

    Letzen Endes wurde die Frage : Im Hotel übernachtet mit einer Bestätigung beantwortet. In diesem Fall trift das nicht zu, daher entfällt auch die Möglichkeit einer Bewertung.

    .....

    vielleicht sollte man die frage umformulieren:

    für diese hotelbwertung in diesem hotel übernachtet?

     

    denn dass brigitte (irgendwann mal) im hotel übernachtet hat, ist ja nicht falsch beantwortet ;)

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14923
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1326798032000

    Sollte man sicher nicht... ;) Und wird man auch nicht, das sind Ausnahmefälle.

    Zudem gehört zu einer Bewertung auch die Übernachtung im Hotel, wie kann man sonst das Gesamtpaket bewerten?

     

    Ich denke aber  dieses Thema sollten wir nun final abschliessen.

  • Brigitte_Heins
    Dabei seit: 1155254400000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1328348627000

    und hoffen, dass ETI bald versteht, dass man eine Monopolstellung nicht so extrem ausnutzen kann und weiterhin die Preise nach oben schrauben kann. Ein fairer Wettbewerb ist besser und bringt auch genug Gäste in die Hotels und sichert somit Arbeitsplätze!

  • schorleschwabe1969
    Dabei seit: 1243814400000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1331397464000

    Hallo Zusammen,

    ich würde eigentlich schon mal gerne mit meinem inzwischen 10 jährigen Sohn nach Ägypten in ein ETI Hotel (Sunwing Waterworld Makadi)reisen. Nachdem ETI für eine Single-Kind Reise für das Kind den vollen Erwachsenenpreis berechtet, wird es dann wohl doch wieder ein Iberotel werden. Da bezahle ich bei Single-Kind Reisen (z.B. Makadi Beach) für das Kind knapp die Hälfte.

  • Housil
    Dabei seit: 1162598400000
    Beiträge: 54
    geschrieben 1335910154000

    Wir waren letzen November mit ETI in Ägypten.

    Unsere Erfahrungen haben wir hier:

    http://www.holidaycheck.de/thema-Lt+ETI+sind+Ratten+und+Faekalparasiten+im+Hotel+normal-id_173869.html#forumPostAnchor2587381

    gepostet und wurden auf diesen Threat verwiesen.

    Deswegen hier noch einmal:

    Wir waren im Nov 2011 mit ETI im 5 Sterne Makadi Palace in Hurghada und das nicht das erste Mal.

    Das man in Ägypten mal ein "Magen-Darmproblem" bekommen kann ist hinreichend bekannt.

    Allerdings haben wir Ratten im Restaurant gehabt und diese auch fotografiert. In der Hotelanlage wurde Rattengift bis an den Kinderpool gestreut und die Ratten liefen frei bis durch die Restaurants.

    Vier Tage vor unserer Heimreise erkrankte ich erheblich an Brechdurchfall mit Fieber und Blut im Stuhl.

    Zuhause konnte dann durch einen Tropenmediziner und einer Laboruntersuchung Fäkalparasiten (Giardia lamblia) bei mir nachgewiesen werden. Eine solche Infektion ist in Deutschland eine dem Gesundheitsamt meldepflichtige Infektionserkrankung welche bei mir 2 Monate gedauert hat.

    Damit konfroniert hat uns ETI letztendlich schriftlich geantwortet, dass Ratten in ihren Restaurants "...einheimische Tiere sind mit deren auftreten gerechnet werden muß..."

    Infektionen mit Fäkalparasiten in ihren Hotels "...lediglich ...ein allgemeines Lebensrisiko in solchen Ländern darstellen..."

    Wer nichts weiß, muß alles glauben
  • 396MHC
    Dabei seit: 1169942400000
    Beiträge: 315
    geschrieben 1336606220000

    Ich bin eigentlich immer mit ETI zufrieden.

    Manchmal ist blöd, daß die Charterflüge extrem ungünstige nächtliche Flugzeiten hatten. Aber ETI hat dann immer den Abflug einen Tag später durchgeführt, so daß man keinen Tag verloren hatte.

    Zu dem vorherigen Posting ... auf den Kanaren habe ich Kakerlaken, In Ägypten vielleicht mal ne Ratte gesehen, hier in Deutschland gibts auch grausige Stechmückenplagen. Na ja, die Tiere haben halt auch nicht eine rote Ampel, wo sie dann stehenbleiben, sondern huschen auch schon mal, wenn sie dort sind irgendwo durch.

    Eigentlich sage ich das vor Ort dem Hotel, wenn es mir auffällt (natürlich will ich die nicht im Zimmer haben). Eigentlich machen die auch dann immer alles, damit das nicht mehr passiert, zumindest nach ihren Möglichkeiten ...

    Dafür den Reiseveranstalter zur Rechenschaft ziehen ... mhhh, da würde ich jetzt nicht drauf kommen. Was kann der denn dafür, denk ich so ...

  • Dinade
    Dabei seit: 1327881600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1336654949000

    Hallo,

    ich plane einen Urlaub im Hotel Ghazala Beach in Sharm el Sheikh über ETI.

    Kann mir davon jemand über positive/negative Erfahrungen in letzter Zeit berichten?

    Speziell auch Erfahrungen über Tagesausflüge, zB Kamelreiten, Safaritour, etc...

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1336655541000

    ...schau dazu einmal in das Ägypten-Forum, dort findest Du einen Thread zur Anlage sowie zu den Ausflügen im allg. Hinweis-Thread die Angebote sowie den gesonderten Thread zur Diskussion dazu... ;)

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17598
    geschrieben 1336671075000

    @Housil

    Hi,

    falls du zu diesem Thema weiteres lesen möchtest, es gibt einen Thread dazu im Forum "Meinungen zu reiserechtlichen Fragen". Klick hier: Ratte im Zimmer

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • MutternaufReisen
    Dabei seit: 1333238400000
    Beiträge: 147
    geschrieben 1339003774000

    Hallo!

    Ich habe bei ETI eine Pauschalreise für Januar 2013 (noch auf Option) nach Ägypten ins Hotel "Sharm Resort" zum einem äußerst attraktiven Reisepreis gebucht.

    Es versteht sich von selbst, daß noch keine Flugzeiten verfügbar sind.

    Nun meine Frage.Ich habe mich hier in diesem Thread etwas durchgelesen und habe festgestellt, daß bei ETI gebuchte Flugreisen teilweise erst abends richtung Ägypten starten und zurück nach Deutschalnd mitten in der Nacht; ist dies bei ETI immer so oder kann man damit rechnen auch "vernüftige" Flugzeiten zu haben?

    Danke für Eure Antworten!

    Helga

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!