• dreckbacke
    Dabei seit: 1155254400000
    Beiträge: 1047
    geschrieben 1199430619000

    Hallole,

    iIch habe selbst nur gute Erfahrungen mit FTI gemacht - entweder mit den Reisebausteinen oder mit Pauschalreisen. Hatten auch mal eine Reklamation und bekamen in Ägypten ein anderes Hotel zugewiesen - der örtliche Reiseleiter war sehr bemüht!!

    Und für Flugzeitenänderungen sind nur die Airlines zuständig - wie schon mehrfach geschrieben.

    LG Ralf

    Meine aktuelle Flugstatistik: 706 838 km oder 936 h Flugzeit bei 241 Flügen
  • icehexe
    Dabei seit: 1121126400000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1199444870000

    Hallo!

    Also ich kann leider nur negatives zu FTI sagen!

    Wir waren einmal in Ägypten mit FTI und danach noch einmal in der Türkei mit FTI. Ich sag nur: "die zwei schlimmsten Urlaube bisher" zumindest was den Reiseveranstalter angeht.

    Die Ansprechpartner von FTI waren in beiden Hotels eine Katastrophe.

    Völlig unfähig. Konnten keine klaren Auskünfte geben. Wir wandten uns teilweise an die Betreuer der anderen Reiseveranstalter welche uns dann weiterhalfen. Nach unserem Ägypten Urlaub mit FTI bekamen wir ein Drittel des Reisepreises zurückerstattet weil im Katalog wesentliche Sachen nicht drin standen welche wir im Hotel leider vorfanden z.B. Getränke nur bis 22 Uhr AI. Da haben wir blöd geschaut als um 22 Uhr einer klingelte mit einer Glocke an der Bar und sagte das Bier koste nun umgerechnet € 5,00.

    In der Türkei lief es nicht viel besser. Hotel entsprach nicht sehr der Katalogbeschreibung. Es waren richtige Steine im Meer wo sich viele Urlaube die Beine aufschlugen. Im Katalog stand nicht einmal das man Badeschuhe benötigen würde.

    Also ich für meinen Teil kann jedem nur abraten mit FTI zu verreisen!

    Viele Grüße ;)

  • icehexe
    Dabei seit: 1121126400000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1199551962000

    Naja, wie gesagt ich kann nur meine Erlebnisse wiedergeben und glücklicherweise bin ich bisher nur mit FTI eingegangen. Aber es ist schön für jeden der keine Probleme hat.

    Gruß Lisi ;)

  • fallerof
    Dabei seit: 1092096000000
    Beiträge: 2560
    geschrieben 1199735494000

    Hallo.

    wozu benötigt man denn überhaupt einen Reiseleiter im Zielgebiet ? Die Reisen sollten lieber etwas preiswerter sein, und auf die Betreuer vor Ort verzichte ich gerne. Egal welcher Reiseveranstalter, die Reiseleiter vor Ort haben doch nichts anderes im Sinn, als Ausflüge zu verkaufen. Davon profitieren Sie in der Regel maßgeblich und sie sind auch noch sauer, wenn man sich nicht an der Empfangsveranstaltung beteiligt.

    Da ich mich selbst über alles ausreichend informiere, spare ich mir die Zeit der Informationsveranstaltung im Hotel und nutze sie sinnvoller.

    Die ganze Diskusssion über gute oder schlechte Betreuung im Hotel bringt doch auch nichts.

    Für mich ist wichtig, daß die Reiseunterlagen vollständig sind, daß der Flug und die Transfers richtig abgewickelt werden und daß die Hotelunterkunft wie gebucht in Ordnung ist.

    Wenn ich etwas zu beanstanden habe, dann melde ich mich selbst bei der Reiseleitung vor Ort. Das kommt äusserst selten vor.

    Deshalb ist mir auch egal, ob die Buchung über TUI, FTI, Neckermann, Meiers Weltreisen und, und abgewickelt wird.

    Irgendwann gibt es überall mal ein Problem, welches zu lösen ist. Und das passiert nicht nur bei FTI.

    Gruß

    fallerof

    Thailand wir kommen. Im Frühjahr 2018 ist es soweit.
  • Mimaus2002
    Dabei seit: 1154476800000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1200237004000

    Die Reise mit FTI steht zwar noch bevor - 5 Tage Rom im März- habe aber jetzt schon beschlossen nie wieder FTI zu buchen.

    Haben ein Hotel zum Preis von 240 € pro Person für 5 Ü gebucht, über Reisebüro, und haben auch wenige Tage später eine Reisebstätigung über diesen Preis von FTI erhalten. Dazu bleibt zu sagen, dass FTI das gleiche Hotel auch für 358 € zur selben Zeit angeboten hatte, welche wir aber eben natürlich nicht genommen haben.

    Ein paar Tage später erhioelten wir erneut Post von FTI:

    Sehr geehrter Reisegast, diese Bestätigung ersetzt dies vorherige, neuer Preis ihrer Reise 358 €/Person. Keine Erklärung, gar nichts.

    Habe mich sofort mit dem Reisebüro in Verbindung gesetzt, da sind die aus allen Wolken gefallen...

    Sofort vom RB bei FTI angerufen, wissen von nichts, muss geklärt werden.

    Als ich mir kurze Zeit später die entsprechende Seite der Homepage ausdrucken wollte, um zeigen zu können, dass 240€ ein angegebener Preis war, änderte FTI gerade die Seite ab, ein Preis nach dem anderen wurde abgeändert.

    Erst am nächsten Tag bekamen wir Rückmeldung vom RB. Nach "VERHANDLUNGEN"!!! dürfen wir jetzt doch zum Preis von 240€ reisen. Keine Entschuldigung, keine Erklärungen.

    Ich finde es ziemlich dreist von einem doch eher führenden RV eine Buchung einfach ohgne Rücksprache und Erklärung abzuändern und sich dann auch noch anzustellen, wenn man die Reise zum gebuchten und BESTÄTIGTEN Preis antreten möchte.

    Finde, dass zeigt aber auch, wie praktisch es ist über ein RB zu buchen, da die sich dann mit denen Auseinadersetzen müssen, während man selber ja auch noch andere Sachen zu erledigen hat.

    Diese erste Erfahrung mit FTI wird daher definitiv auch die letzte sein.

    Gruß, Franzi

  • charis
    Dabei seit: 1200182400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1200337198000

    Hallo zusammen!

    Ich möchte im April mit FTI eine Mexiko-Rundreise machen. Die negativen Beiträge über den Reiseveranstalter schrecken mich nun aber ab. Hat einer von Euch die Mexiko-Rundreise von FTI schon einmal mitgemacht? Wenn ja, wie waren die Rundreisehotels? Hat der Reiseverlauf -wie im Katalog beschrieben- stattgefunden?

    Gruß, Kathrin

  • sun1984
    Dabei seit: 1170720000000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1201164149000

    Hallo,

    ich kann FTI wirklich nur empfehlen - war sowohl einmal mit dem Veranstalter in der Türkei (Pauschalreise) also auch in Bali (nur Hotel) und Hawaii (nur Hotel)!! Überhaupt die nur Hotel Angebote von FTI kann ich nur loben!! Die Hotels haen wirklich genau das geboten, was im Katalog beschrieben war (und das war mehr als positiv)!! In Hawaii wurden wir am Flughafen sogar mit Lei empfangen usw!! Toller Veranstalter - würde ich jederzeit wieder buchen!!

    lg

    Die Welt ist viel zu schön um nur in einem Land zu bleiben!
  • izul
    Dabei seit: 1158192000000
    Beiträge: 286
    geschrieben 1201207603000

    kann leider nichts gutes zu fti berichten. wir sind gestern von einer 1 wöchigen türkei reise zurückgekommen. es hat schon schlecht begonnen, der flieger hatte mehr als 7 stinden verspätung. es lies sich niemand vom veranstalter blicken, wie wir es bei anderen veranstaltern bei massiven verspätungen gewöhnt sind. das hotel in das wir kamen sollte ein 5* hotel sein. laut hc jedoch nur ein 4,5*. in wirklichkeit nach den dreckigen zimmer und der desolaten verpflegung max. 2,5*. wie fti zu 5 sternen kommt bleibt wohl ihr geheimnis.

  • Strohmann
    Dabei seit: 1152144000000
    Beiträge: 331
    geschrieben 1201705732000

    Hallo,

    wir haben bisher immer nur gute Erfahrungen mit FTI gemacht.Mehrere Male waren wir mit FTI in der Türkei und es war immer alles in Ordnung.Fliegen im August wieder mit FTI und SKY AIRLINES nach Antalya. :D

  • Cleo1901
    Dabei seit: 1113955200000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1201712207000

    Halloli,

    wir sind vor ein paar Tagen aus Fuerteventura zurückgekommen und waren das erste Mal mit FTI unterwegs (sonst buchen wir meistens über BUCHER).

    Von der Hinterlegung der Tickets am Flughafen, über den Flug mit Tuifly, dem Transfer zum Hotel und der Reiseleitung vor Ort kann ich durchweg nur Gutes berichten.

    Ich kann mich an keinen Urlaub zurückerinnern, in dem alles so unproblematisch und reibungslos geklappt hat wie in diesem Urlaub. Dafür vergebe ich 5 Sterne!

    Ein schönes Grüßle von der Cleo :D

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!