• bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1293067481000

    @tim90 sagte:

    ... Nen paar Tage später wurden gleich 40% des Reisepreises vom Konto gebucht. Als Abbucher stand "TUI Deutschland" aufm Kontoauszug.

    Auf der Bestätigung stand auch ganz groß "TUI Deutschland GmbH" und klein daneben das Discount Travel - Logo...

    Eine schwache Leistung des "tollen" Reisebüros und dessen Chef Dich nicht auf die AGB von Discount Travel und die Zahlungsbedingungen hinzuweisen, oder hast Du es geflissentlich überhört/überlesen?

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • tim90
    Dabei seit: 1292112000000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1293069653000

    @bernhard:

    Er meinte zu mir "Discount Travel - Alles TUI Qualität auser das mit dem Zug zum Flug und das mit der TUI-Card"

    Dann bei der Buchung meinte er "Bankverbindung bitte!"

    Dann hab ich ihn gefragt ob ich nicht per Rechnung oder so zahlen kann, dann meinte er "Ne, nicht bei Discount Travel" und nach der Buchung meinte er dann "So, am Montag werden 40% abgebucht, heute ist Samstag, der Tag steht als Abbuchungsdatum auf der Rechnung, bis das alles aber bei der Bank iss isses Montag, der Betrag der abgebucht wird steht auf der Rückseite der Rechnung genau drauf!"

    Er wusste genau dass ich Zivi bin und mein Kumpel Azubi, wir das Geld für den Urlaub zwar aufbringen können, aber eben auch nicht so innerhalb eines Tages am Weekend ausm Ärmel schütteln können.

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1293102701000

    @tim

    dass die anzahlung 40% beträgt, ist nichts ausßergewöhnliches mehr.

    das machen viele veranstalter so.

    und ich sage mal so:

    wenn man eine reise bucht, sollte man eigentlich auch die entsprechenden penunsen in der tasche haben, um diese auch bezahlen zu können.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3487
    geschrieben 1293123312000

    Hi Lexi.....

    mit Verlaub, manche Reisen werden mit vielen Monaten Vorlauf gebucht, Kreuzfahrten,

    Länderreisen die viel Planung erfordern, da finde ich es schon dreist 40% einzusacken, ist mir persönlich noch nicht passiert und wäre für mich auch ein Grund bei dem Veranstalter nicht zu buchen, obwohl ich die Kohle für meine Reisen immer flüssig habe.

    LG Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • tim90
    Dabei seit: 1292112000000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1293124393000

    @Lexi:

    Das Geld war ja auch alles da, hab ja gespart.

    Aber es war eben nicht auf meinemm Konto.

    Und an nem Samstag Mittag an dem die Banken in unserer Kleinstadt geschlossen haben iss es etwas stressig das Geld vom Konto meines Kumpels (andere Bank, und er war zu besuch aus dem Schwarzwald bei mir) auf mein Konto zu bekommen (sein Anteil der Reise). Ging dann zum Glück nach langer Geduld über die Einzahlautomaten.

    Dann nach Hause (meine Mutter hat für mich das Urlaubsgeld gebunkert dass ichs nicht ausgebe :D) und das Geld auch noch einzahlen über Automaten, sodass TUI/Discount-Travel am Montag schön brav abbuchen kann. Und dann so ein Stress am Wochenende. 5 Tage könnten sie einem wenigstens Zeit geben die Anzahlung aufs Konto von der TUI zu befördern, statt als Abbuchungstag der Anzahlung ganz exakt das Buchungsdatum zu verwenden.

    Find ich etwas dreist, aber so sind nunmal die Discount-Anbieter.

  • sabotage31
    Dabei seit: 1246752000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1293529804000

    Hi.

    Ich konnte auch noch keinen Unterschied feststellen zu anderen Reiseveranstalter, . Discount Travel ist ja eine Tochtergesellschaft von TUI. Der Unterschied besteht an der Provisionszahlungen der Veranstalter. Im Normalfall bekommt ein Reisebüro ca 14 % Provisionszuschlag, hingegen bei Discount Travel es nur 4 % sind. Deswegen können so gute und günstige Angebote entstehen. Die Ansprechpartner vor Ort sind dann aber TUI und 1,2, Fly.

  • tina1312
    Dabei seit: 1206144000000
    Beiträge: 2227
    geschrieben 1293543810000

    Dann hätte mein Reisebüro aber ein Problem: Bei Reisen, die wir dort buchen, bekommen wir im nach der Reise folgenden Monat eine Gutschrift von 7 %!

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1293546112000

    ......das scheinen gute Ökonomen zu sein! :p :laughing:

  • CaptainJarek
    Dabei seit: 1178755200000
    Beiträge: 1935
    geschrieben 1293560560000

    @sabotage:31

     

    Immer geil, wenn Leute die absolut keine Ahnung von der Materie haben direkt mit ihrem ersten Posting absoluten Schmarrn raushauen. Wenn die TUI für irgendeine ihrer Marken 14 % "Provisionszuschlag" ( ist direkt der nächste Klopper ... es gibt keine "Zuschläge", Provisionen sind immer schon im stets identischen - ganz gleich ob beim Veranstalter direkt oder beim Reisebüro gebucht - Endpreis enthalten ) geben würde, dann kaufe ich mir nach diesem Geschäftsjahr ´ne eigene Insel und setze mich zur Ruhe.

    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele; Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur. Darum Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist´s! Reise, Reise! ( Wilhelm Busch )
  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3487
    geschrieben 1293566589000

    Hallo,

    mein Reisebüro ( ein kleines auf dem Dorf ) bekommt max 8% des Preises an Prov., nach Ihren Worten hängt das auch mit dem Umsatz zusammen, so das größere Betriebe sicherlich noch ein paar% mehr bekommen.

    Gruß Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!