• brigitte240600
    Dabei seit: 1434931200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1434982741000

    Wir kommen gerade von einer 3 wöchigen Hawai Reise zurück. Nachdem ich zu Beginn der Reiseplanung noch die Idee hatte alles übers Internet selbst zu organisieren und zu buchen kam ich dann ziemlich bald drauf, dass dies ein sehr mühsames Unterfangen wäre und bin auf den Reiseveranstalter Canusa Reisen gestossen, Experte für USA Reisen, die Bewertungen waren unterschiedlich aber ich habe es probiert --- und nicht bereut.

    Auf die erste Anfrage erhielten wir bereits nach 2 Tagen einen ausführlichen Reisevorschlag , alle meine Fragen wurden umgehend beantwortet, alle Änderungen und Wünsche sofort in die Planung aufgenommen sodass wir einen wunderschönen Urlaub erlebten, wo wirklich alles - über Abholung vom Flughafen, Reservierungen von Hotel, Mietwagen, Inlandflügen- vorzüglich geklappt hat. Danke an die liebe Mitarbeiterin von Canusa Reisen - für diese wunderbare Organisation.

  • staberad
    Dabei seit: 1180224000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1465911424000

    Wir, eigentlich TUI-Kunden, haben in diesem Jahr erstmals bei CANUSA gebucht, werden dies aber nicht wieder tun, da für uns Betreuung sehr wichtig ist. Nachdem wir per Mail eine Rundreiseanfrage gestellt haben, kam der Rückruf binnen weniger Tage. Unsere Wünsche wurden angeblich notiert und uns versprochen, dass wir verständigt werden, wenn die aktuellen Daten vorliegen. Nach etwa 3 Monaten haben wir  bei CANUSA in Stuttgart wieder nachgefragt und erfahren, dass die Daten vorliegen aber niemand von unserer Sache wusste. Die Reiseberaterin konnte nach Überprüfung nachvollziehen, dass unsere Anfrage vorliegt, aber nichts unternommen wurde. Daraufhin bekamen wir innerhalb von wenigen Stunden ein Reiseangebot. Alles wurde sehr zügig nach unseren Wünschen abgeändert und erledigt, so dass wir trotz der Anfangsschwierigkeiten gebucht haben, da wir sehr früh buchen mussten und TUI noch keine Daten vorliegen hatte. Nach unserer Buchung war es mit der Betreuung vorbei. Bei Fragen konnten wir unsere Reiseberaterin telefonisch oder per Mail nur noch ganz selten erreichen und erhielten auch keine Rückmeldung. Nach erneuten Anfragen von uns wurde uns versprochen, dass alles abgeklärt wird und wir verständigt werden, was aber auch wieder teilweise Wochen gedauert hat. Deswegen sind wir mit der Betreuung durch CANUSA absolut nicht zufrieden. Wir möchten aber klarstellen, dass die gesamte Buchung und der Reiseverlauf sehr gut waren und alles einwandfrei geklappt hat. Das Preis-/Leistungsverhältnis der Rundreise war gut im Gegensatz zu den in Boston angebotenen Hotels, die im Vergleich zu anderen Anbietern total überteuert waren.

  • *Urlauberin72
    Dabei seit: 1466640000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1466700118000

    Die Reiseverlaufsplanung (New York - Austin/TX - Los Angeles) war perfekt. Trotz vieler Sonderwünsche und Terminverschiebungen unsererseits war die Beratung und Zusammenstellung der Reise unkompliziert und angenehm. Die Hotels waren super ausgesucht. Auch mit der Buchung der Mietwagen waren wir sehr zufrieden. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt ebenfalls.

    Wir buchen gerne wieder über CANUSA!!!

  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 15251
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1469544845000

    Zum Thema "canusa" haben wir einen aktuelleren THread, bitte nutzt diesen.  Klick!

    Hier schließe ich ab.

    LG

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!