• Alfred_Tetzlaff
    Dabei seit: 1236729600000
    Beiträge: 1823
    geschrieben 1377792231000

    Ich denke mal, dass man generell nicht sagen kann, dass der eine RV teurer ist als der Andere.

    Das ist von Hotel zu Hotel unterschiedlich.

    Auch ich bin nicht RV-hörig, ich gehe immer nach Preis bei den größeren RV.

    2015, Porto Angeli, Rhodos 2016 - LTI Glyfada, Korfu - 2017 Conil de la Frontera
  • TiloCbg
    Dabei seit: 1336262400000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1377862239000

    Hallo zusammen, danke für euer Interesse.

    Das ganze bezieht sich auf unseren letzten Urlaub in Ägypten, siehe meine Bewertung zum Hotel.

    Das ganz hätte ich nie auf den Reiseveranstalter bezogen. Was mich geärgert hat war nur die völlig unprofessionelle Abwicklung der Reklamation durch alltours.

    Da bekommt man, nach dem ich einen sehr langen Brief geschrieben habe, nur Standardantworten welche nicht einmal der Wahrheit entsprechen zurück. Vor allem Interessiert man sich nicht für die Probleme des Kunden, sondern hat nur Angst vor irgendwelchen Forderungen. Und das ist einfach nur Arm.

    Wenn ich irgendwo regelmäßig über Jahre buche, nie eine Reklamation hatte, erwarte ich einen gewissen Service wenn es mal zu einer kommt. Und diesen Service bietet alltours halt nicht.

    Zum Thema Preis, wenn Ihr euch ein Hotel ausgesucht habt und die Veranstalter nach Preis sortiert, habe ich alltours nie auf einem der ersten Plätze gefunden. Halt aber trotzdem, ich dachte da noch an Service, über diese gebucht.

    Mein Eintrag bezieht sich daher auch darauf, dass ich alltours nicht nur in der Familie sondern auch im Freundeskreis empfohlen habe. Nach dieser Reklamationsabwicklung schäme ich mich daher richtig für diese Empfehlungen.

    Wer Interesse an dem ganzen Sachverhalt habe, dem schicke ich gerne den Schriftverkehr per Mail zu. Einstellen möchte ich das bisher noch nicht!

    Posting lesbar gemacht!

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16140
    geschrieben 1377876449000

    Hallo TiloCbg!

    Was sollte dagegen sprechen, Deine Mängelanzeige und die Reaktion des RV hier und jetzt einzustellen? Du solltest allerdings eventuelle Namen unkenntlich machen - Stichwort "Verletzung von Persönlichkeitsrechten".

    Ich habe mir (nach Deinem entsprechenden Hinwies) eben mal Deine HB durchgelesen und bin nun noch mehr als zuvor der Meinung, daß es im Sinne einer weitergehenden Betrachtung dienlich wäre, Deine Reklamationsmeldung bei Alltours zu lesen - und deren Reaktion!

    Um es vorwegzunehmen:

    Einige Dinge mögen für Dich/euch zwar ärgerlich gewesen sein, stellen aber de facto keinen reiserechtlichen Mangel dar. Es wäre also sehr interessant zu wissen, was Du wie reklamiert hast!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 18039
    geschrieben 1377888177000

    @Tilo

    Habe auf deinen Hinweis hin ebenfalls die HB gelesen.

    Wie @Holginho schon schrieb: Mehrere / viele von dir benannte Punkte boten gewiss Anlass zu Ärger, fallen aber nicht unter Reisemängel.

    Es ist in einem solchen Fall natürlich voll OK, dem RV (falls es keinen entsprechenden Fragebogen seitens des RV gibt) - nach der Reise die Unannehmlichkeiten / Servicelücken, usw. schriftlich mitzuteilen. Dies wird i. d. R. mit einem kurzen formalen Schreiben zur Kenntnis genommen. Was darüber hinaus erfolgt, erfährt der Kunde allerdings nicht. ;)

    Mich würde ebenfalls dein Schreiben an Alltours interessieren.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Alfred_Tetzlaff
    Dabei seit: 1236729600000
    Beiträge: 1823
    geschrieben 1377892484000

    Ganz ehrlich - ich sehe keinen einzigen Grund, einen Reisemangel geltend zu machen - das ist alles ärgerlich, aber warum sollte alltours dir eine Erstattung gewähren, weil im B52 nicht der richtige Alkohol drin war?

    Immerhin haben sie dir einen kostenlosen Besuch eines Restaurants gewährt, dafür, dass dir das Essen subjektiv nicht geschmeckt hat.

    und immer noch - bekanntermaßen ist alltours nicht teurer.

    2015, Porto Angeli, Rhodos 2016 - LTI Glyfada, Korfu - 2017 Conil de la Frontera
  • kiotari
    Dabei seit: 1117670400000
    Beiträge: 1951
    geschrieben 1377902098000

    @Tilo :

    "Wenn ich irgendwo regelmäßig über Jahre buche, nie eine Reklamation hatte, erwarte ich einen gewissen Service wenn es mal zu einer kommt. Und diesen Service bietet alltours halt nicht."

    Du glaubst doch allen Ernstes nicht das andere RV bei Reklamationen unterscheiden

    ob der/die Reklamierende zum 1. oder zum 20.Mal bei ihnen gebucht hat ?

    LG

    Die Erinnerung ist das einzige Paradies aus dem man nicht vertrieben werden kann
  • 396MHC
    Dabei seit: 1169942400000
    Beiträge: 315
    geschrieben 1377905339000

    Ich empfinde es als nicht so "glücklich" einem enttäuschtem Urlauber vorzuwerfen, die Mängel, die er erfahren sind eher lächerlich ...

    Die Bewertung habe ich gelesen.

    Insgesamt habe ich gute Erfahrungen mit "Alltours" gemacht, explizit mit Reisen nach Ägypten. Ein besonderer Service ist auch, dass der "Zug zum Flug" bei der Buchung inkludiert war.

    Aber sorry, dieses Hotel würde ich auch nicht unbedingt buchen ... doch das weiß man ja vorher nicht ...

    Vielleicht kommt dir Alltours ja ein wenig entgegen, damit du bei deinem nächstem Ägyptenurlaub Freude und Entspannung hast und gerne wieder mit diesem RV verreist!

    Ich hoffe, es sehr!

    Und  ... Tipps für Hotels in Ägypten, die empfehlenswert sind, gibt es ja hier bei Holidaycheck ;)

  • kiotari
    Dabei seit: 1117670400000
    Beiträge: 1951
    geschrieben 1377907651000

    Alltours ist tatsächlich für das von Tilo gebuchte Hotel der teuerste RV .

    Habe mal "probegebucht" und Alltours ist teilweise über 100€ teurer wie die Konkurrenz.Sind aber scheinbar die einzigen die Zug zum Flug dabei haben .

    LG

    Die Erinnerung ist das einzige Paradies aus dem man nicht vertrieben werden kann
  • Alfred_Tetzlaff
    Dabei seit: 1236729600000
    Beiträge: 1823
    geschrieben 1377939535000

    Kann schon sein, was allerdings nicht der Regelfall ist. Hab für die Herbstferien mal diverse Hotels nachgeforscht - wenn alltours das Hotel anbot, waren sie in sehr vielen Fällen die Günstigsten - wobei in den alltours-Angeboten auch meist Mittelklasse zu finden ist und nur sehr wenige hochpreisige Hotel wie z.B. bei Tui, Jahn oder Thomas Cook.

    Und @ xgdsbme

    es geht rein um erstattungswürdige Reklamationen - die geschilderten Fälle - so ärgerlich sie sein mögen - fallen eigentlich nicht darunter, und eine (kleine) Entschädigung vor Ort gab es auch schon. So wie es verstanden habe, hat der Reiseleiter keine Mängelliste unterschrieben - somit kann man nur auf Kulanz hoffen, wobei RV bestimmt keine zwei Musterschreiben für Erstbucher und Vielbucher haben.

    2015, Porto Angeli, Rhodos 2016 - LTI Glyfada, Korfu - 2017 Conil de la Frontera
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 18039
    geschrieben 1377940664000

    @xgdsbme

    Es schreibt doch keiner was von "eher lächerlichen Mängeln"... :?

    Das Wort "lächerlich" fällt nicht und die "Mängel" werden eben weit überwiegend als Nicht-Mängel eingestuft... als Ärgernisse hingegen - ja.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!