• holzwurm
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 3509
    geschrieben 1190802110000

    Ein Reiseveranstalter steht oder fällt mit seiner Reiseleitung vor Ort.

    Wenn die Dame oder der Herr gut ist, dann ist es positiv für den Veranstalter und wenn sie oder er schlecht ist, dann schlägt es sich spätestens nach dem Urlaub auf den Reiseveranstalter nieder obwohl der u. U. nicht mal was dafür kann, weil die meisten Reiseveranstalter haben aus Kostengründen keine eigenen Reiseleitungen mehr vor Ort. Sondern setzen vielmehr sogenannte Incoming-Agenturen ein. Und diese Herrschaften tragen dann die Klamotten und Namensschildchen vom Reiseveranstalter und bekommen dann pro Reisenden eine sogenannte "Fallpaauschale". Den Rest müssen sie in der Regel durch die Provisionen aus den Verkäufen von Ausflügen verdienen.

    Ne gute Reiseleitung unterschreibt auch in der Regel einen Mängelbericht ohne Diskussion solange oder Mangel oder die Mängel berechtigt ist bzw. sind. Schließlich ist es ja der Reiseleitung ihre Aufgabe den Reisenden vor Ort im Auftrag des Reiseveranstalters zu betreuen und ihm bei Problemen weiter zu helfen.

    Somit kann jeder Reiseveranstalter mal zu einem Problemveranstalter werden. Man kann aber nicht hergehen und generell sagen daß der Reiseveranstalter xy grundsätzlich schlecht ist. Und das muß ich leider hier im Forum feststellen.

    z. B. mit folgenden Überschriften:

    Nie wieder Neckermann

    usw.

    LG

    holzwurm

  • blonder_sushi
    Dabei seit: 1191196800000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1191427508000

    Hallo,

    wir waren zum erstenmal auf Kreta und sind super enttäuscht über Alltours. Unsere vermeintlichen Flitterwochen haben sich zum Alptraum entwickelt. Die Insel an sich ist wunderschön, doch der Standart der Hotelanlage lässt bei Alltours auf Kreta zu wünschen übrig.

    Sind im Club Alltura Fodele Beach untergekommen, angebliche 5 Sterne. Da wir auch schon mit Alltours in Ägypten und der Türkei waren (z.B. Mega Saray ), sind wir wesentlich besseres gewohnt. 1 bis 2 Sterne weniger währen durchaus berechtigt gewesen.

    Zudem hat sich der Reiseleiter vor Ort, auch den ein oder anderen Fehltritt geleistet.

    (z.B. Wir wollten einen Ausflug in die Samaria Schlucht machen, welches wir direkt bei der Informationsveranstalltung ( Samstag 15.09. ) dem Reiseleiter sagten. Da diese Tour nur Mittwochs sei, ginge dies für nächste Woche noch nicht. Auch würden zwei Tage vorher für die Buchung reichen. Nichts desto trotz gingen wir Donnerstags ( 20.09. ) direkt dorthin um für nächsten Mittwoch zu Buchen. Seine Ausage, zwei Tage vorher reiche dicke aus, bräuchten uns keine Sorgen zu machen. Wie gesagt, so geschehen, zwei Tage vorher sind wir dann zu Ihm um die Tour zu Buchen. Seine Antwort, tut mir leid, aber es ist nichts mehr zu machen, wir haben keinen freien Platz mehr. Wir sprachen Ihn darauf an, dass er uns gesagt hätte, zwei Tage vorher reichen aus. Dazu sagte er " was ich sage ist eh unverbindlich"..........)

    Dies und andere Dinge haben dazu geführt, dass wir unseren nächsten Urlaub, der dann unsere wiederholten Flitterwochen darstellt, bestimmt nicht über Alltours buchen werden.

    Mfg

    Nicole & Sascha

    Glück ist nicht, dass man tun kann was man will, sonder das man immer will was man tut...
  • skuhlen
    Dabei seit: 1192579200000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1192809892000

    Ich fliege am Donnerstag mit dem Reiseveranstalter Alltours in die Türkei. Bin dann ja mal gespannt, was die zu bieten haben....

    Also preismäßig waren die wesentlich günstiger als z.B. Neckermann ....

    Bericht folgt dann! ;)

  • Moni1Muehlheim
    Dabei seit: 1175126400000
    Beiträge: 164
    gesperrt
    geschrieben 1192813945000

    Hi Nicole & Sascha,

    wir waren 2 x mit Alltours in Griechenland und können nicht meckern.

    Den Hotelstandard in Griechenland dürft ihr nicht mit Ägypten oder der Türkei vergleichen. Das Preis-Leistungsverhältnis ist lt. Aussagen von Leuten, die schon überall waren, ein ganz anderer. Ich vergleiche ja auch nicht meine deutschen Hotelaufenthalte mit denen in Griechenland.

    Mit dem Reiseleiter habt ihr leider Pech gehabt. Das kann euch aber auch bei jedem anderen Veranstalter passieren (siehe Beitrag von Holzwurm, dem ich recht gebe). Warum habt ihr den Ausflug in die Samaria-Schlucht nicht bei einem örtlichen Veranstalter gebucht? :frowning: Das ist in Griechenland immer überall problemlos möglich, meistens auch noch billiger.

    Hoffentlich habt ihr bei eurem nächsten Urlaub mit einem anderen Veranstalter mehr Glück. ;)

    Viele Grüße von Moni

    Einmal Griechenland - immer Griechenland!
  • xholidayfanx
    Dabei seit: 1148083200000
    Beiträge: 19151
    geschrieben 1192919360000

    Wir haben die letzten Jahre für unseren Sommerurlaub auf Rhodos immer bei alltours gebucht, da es da am günstigsten war.

    Es gab keinerlei Grund zu irgendwelchen Beanstandungen.

    Und für nächstes Jahr haben wir jetzt auch schon wieder bei alltours gebucht ... ;)

    LG -

    Uwe

    Have a nice day!
  • besiwi
    Dabei seit: 1174089600000
    Beiträge: 69
    geschrieben 1192920578000

    Hallo zusammen.

    Sind gerade aus einem alltours-Urlaub zurückgekommen.

    Wir haben bisher insgesamt 2 x bei alltours gebucht und konnten jeweils feststellen, dass die Preise zwar günstig sind, wir dafür aber auch weniger schön gelegene Zimmer bekommen haben.

    Gruß

    besiwi

  • Buerschle1957
    Dabei seit: 1176076800000
    Beiträge: 314
    geschrieben 1192973264000

    Hallo zusammen.

    Wir sind schon seit vielen Jahren mit Alltuors unterwegs und sind jedes mal sehr zufrieden gewesen.

    Dieses Jahr waren wir mit Alltuours am Sonnenstrand im Hotel Majestics und hatten das erstemal etwas zu bemängeln. Die Türe zum Bad lies sich nicht schließen da die diese nicht sauber im Rahmen hing. Desweiteren funktionierte die Zimmerkarte die als Türöffner diente nicht immer da wahrscheinlich der Magnetstreifen auf der Kartenrückseite beschädigt war. Als wir dies unserer Reiseleiterin bei einem Gespräch in der Lobby unseres Hotels mitteilten war die Sache innerhalb 1 Stunde behoben.

    Wir sagen das war Spitze!!! ;)

    Wenn die Preise für 2008 nicht so dermaßen anziehen werden wir wieder bei Alltours buchen.

    Grüßle aus dem herbstlichen Baden.

    Peter.

    Ironie gegen Idioten einzusetzen ist wie Steine gegen Panzer werfen, kann man machen, bringt aber nix.
  • xholidayfanx
    Dabei seit: 1148083200000
    Beiträge: 19151
    geschrieben 1192981954000

    @besiwi sagte:

    Hallo zusammen.

    Sind gerade aus einem alltours-Urlaub zurückgekommen.

    Wir haben bisher insgesamt 2 x bei alltours gebucht und konnten jeweils feststellen, dass die Preise zwar günstig sind, wir dafür aber auch weniger schön gelegene Zimmer bekommen haben.

    Gruß

    besiwi

    Sorry, aber was hat das mit alltours zu tun?

    Es gibt immer die Möglichkeit, über´s Reisebüro oder auch in eigener Verantwortung, vorher ein FAX an´s Hotel mit dem entsprechenden Zimmerwunsch zu schicken. Hat bei uns immer funktioniert.

    Und dann kann man bei Bedarf doch auch noch vor Ort um ein anderes Zimmer bitten.

    LG -

    Uwe

    Have a nice day!
  • christian31c
    Dabei seit: 1174780800000
    Beiträge: 613
    geschrieben 1193038477000

    Sorry, aber was hat das mit alltours zu tun?

    Es gibt immer die Möglichkeit, über´s Reisebüro oder auch in eigener Verantwortung, vorher ein FAX an´s Hotel mit dem entsprechenden Zimmerwunsch zu schicken. Hat bei uns immer funktioniert.

    Und dann kann man bei Bedarf doch auch noch vor Ort um ein anderes Zimmer bitten.

    LG -

    Uwe[/quote]

    Doch, das hat sehr wohl etwas mit dem Veranstalter zu tun. Sogenannte "Low Cost"-Zimmer, sind z.B. immer eher ungünstig gelegen. Und Alltours bietet solche ja auch an. Das Reisebüro hat uns das selbst auch schon bestätigt.

    Wenn man natürlich vorher im Hotel den Zimmerwunsch abgibt, dieser auch bestätigt wird, wirds kein Problem sein. Macht man aber nichts, kanns schon vorkommen, daß man eben ein "schlechteres" Zimmer bekommt.

    CCB
  • xholidayfanx
    Dabei seit: 1148083200000
    Beiträge: 19151
    geschrieben 1193080710000

    @christian31c: Wer "Low Cost"-Zimmer bucht, sollte aber doch wohl nicht wirklich ein Zimmer in Toplage erwarten, oder? In "unserem" Hotel zum Beispiel sind solche Zimmer zur Landseite hin gelegen. Daraus macht alltours kein Geheimnis, also weiß man, worauf man sich einläßt - würde ich zumindest so sehen. Und worüber will man sich dann beschweren?

    LG -

    Uwe

    Have a nice day!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!