• skippy21
    Dabei seit: 1278460800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1287421254000

    Hier mal ein Beitrag direkt aus dem Reisebüro (ohne Werbung!)

    Natürlich bin ich als Mitarbeiterin dafür in einem Reisbuero zu buchen, aber nicht nur deswegen. Sondern auch weil, wenn ihr euch ein Reisbüro aussucht welches sehr viele Veranstalter im Angebot hat und nicht an bestimmte gebunden ist, dann selektiert der Mitarbeiter einfach den Veranstalter mit dem günstigsten Angebot (wenn der Kunde das will). Das sollte ein gutes Reisebüro zumindest!

    Ich gebe dem Kunden dann den Katalog von dem Veranstalter der die Reise am günstigsten anbietet, ganz einfach.

    Und das ist niemals teurer als im Internet! Bei Pauschalreisen kommt man meist sogar günstiger weg weil wir einfacher und schneller vergleichen können, als Privatleute im Dschungel, Internet.

    Ausserdem habt ihr den berühmten "Ansprechpartner um die Ecke", eine Person mit der man direkt sprechen kann, ihr müsst keine teuren Hotlines bezahlen und bekommt meist auch noch kleine Extras.

    Sonnige Grüße

  • mogan13
    Dabei seit: 1240444800000
    Beiträge: 1122
    geschrieben 1287421687000

    ;)  Genau so sollte es sein Frau Kollegin, und ein gutes Reisebüro macht es auch so.

    Ich bin ich und anders gibt´s mich nicht!
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1287424672000

    Dann ist HC aber richtig gut! über 80 Veranstalter zur Auswahl und die Leute an der Hotline fit! Teuer ist es auch nicht! Habe schon zweimal hier gebucht, alles bestens.

  • papaya46
    Dabei seit: 1269734400000
    Beiträge: 1333
    geschrieben 1287425903000

    @skippy21

     

    warum soll es bei Dir im Reisebüro preiswerter geben?

    Hier bei HC, habe ich auch große Menge  R.V. zur Auswahl , aber auch bei buchen eine Option :

    Sortierung nach -beliebteste oder nach dem Preis.

    Ich habe grosse Achtung von Deiner Arbeit, aber ich würde nicht mehr im Reisebüro um die Ecke buchen.

     

    mfG.

     

    ***suum cuique***
  • mannige
    Dabei seit: 1270166400000
    Beiträge: 1986
    gesperrt
    geschrieben 1287426878000

    Habe bei einer früheren Freundin (Besitzerin eines Reisebüro) über die Schulter geschaut und Einblicke in den täglichen Ablauf in einem Reisebüro bekommen.

    Eine Reisebüro verkauft auch nur die RV auf die sie Zugriff haben.Im Internet ist die Auswahl viel größer, gebe aber zu bedenken das nicht jeder die Fallstricke im Internet erkennt.Man sollte wirklich sorgfältig lesen und prüfen bevor der "Buchungsklick" erfolgt.

    Bei Ärgernissen wissen viele wie sie sich in HC-Foren  dramatisch ausweinen können.

    Tagesaktuell werden von einigen RV's "Schnäppchenreisen" angeboten, die von einem Reisebüro so nicht gebucht werden können.

  • skippy21
    Dabei seit: 1278460800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1287481367000

    @papaya46:

    Ich habe gesagt dass es meist preiswerter für den Kunden wird da wir besser vergleichen können und so den günstigsten heraussuchen.

    Ich meinte nicht dass bei uns die TUI günstiger ist als im Internet, das ist natürlcih quatsch :-) Sorry wenn das undeutlich rüber kam.

    Der normale Kunde weiß doch meist gar nicht was es für viele versch. Veranstalter gibt und denkt dann wenn er im Internet ein Hotel bei 3 Veranstaltern verglichen hat, den günstigsten Preis bekommen zu haben.

    Was aber wenn es bei dem 4. oder 5. Veranstalter noch günstiger ist? Ich habe schon oft den Satz gehört: "Von diesem Veranstalter habe ich ja noch nie etwas gehört!"

     

    Im großen und ganzen denke ich jeder sollte dort buchen wo er sich gut aufgehoben und gut beraten/aufgeklärt fühlt. Wo man einfach denkt: "Das kann ich mit gutem Gewissen buchen, da freue ich mich drauf!"

    Ich würde es nur einfach schön finden wenn es in Zukunft auch noch Reisebüros gibt und Leute die hingehen... 

  • mannige
    Dabei seit: 1270166400000
    Beiträge: 1986
    gesperrt
    geschrieben 1287482687000

    @skippy21

    Du schreibst:

    Der normale Kunde weiß doch meist gar nicht was es für viele versch. Veranstalter gibt und denkt dann wenn er im Internet ein Hotel bei 3 Veranstaltern verglichen hat, den günstigsten Preis bekommenzu haben.

    Was aber wenn es bei dem 4. oder 5. Veranstalter noch günstiger ist? Ich habe schon oft den Satz gehört: "Von diesem Veranstalter habe ich ja noch nie etwas gehört!"

     

    Meine Meinung:

    Der normale Kunde schaut im Internet eher bei Reiseportalen als bei den einzelnen Reiseanbietern nach.HC z.B wird doch von vielen schon genutzt, dort findet doch ein Preisvergleich statt.

    Gesammelte Erfahrungen negativ/positiv werden heute doch viel schneller in Familien, Betrieb usw. ausgetauscht.

    Wer z.B. unten auf diese Seite schaut findet eine Liste von Reiseanbietern.Hier muß ich sagen, von vielen habe ich bisher auch noch nie etwas gehört, aber mit einem Klick kann man sich auch bei den div. Reiseanbietern umschauen. ;)

  • frieslein
    Dabei seit: 1180310400000
    Beiträge: 482
    geschrieben 1287485425000

    Ich habe eben bisher immer die Erfahrung gemacht, dass es im Internet immer irgendwie teurer war, ob mit dem selben Anbieter, oder eben einem anderen.

    In den Suchergebnissen zeigt es mir ja ganz oben immer den günstigsten an.

    Es wird ja immer der Preis p.P. angezeigt, wenn ich dann den gesamtpreis sehen will, merke ich, dass ich für die Kinder eigentlich genauso viel zahle wie für Erwachsene.

    Im RB bezahl ich vielleicht für die Erwachsenen mehr, aber eben für die Kinder gibt es KFP.

    Beispiel: Erwachsene 900 Euro, 2 Kinder zusammen 500 Euro, Endpreis 2.300 Euro

    Im Internet p.P. 800 Euro Gesamtsumme aber 2600 Euro. Also rechnet er mir die Erwachsenen vielleicht 100 Euro günstiger, die Kinder sind aber demnach auch mit 1000 Euro gerechnet. Also ist es ja wohl teurer.

    Ich lass mich aber gerne eines besseren Belehren.

    Aber da die Kataloge ja noch nicht draußen und somit die Flugpläne noch nicht komplett sind, warte ich erstmal ab. Dann kann ich nochmal richtig vergleichen.

    Oftmals sind aber die Angebote vom RB im Internet gar nicht zu finden. Das ist uns letztes Jahr so ergangen. Ich hatte im RB gebucht für Sommer 2010. Hier bei HC hat er mir zum gebuchten Termin keine Angebote finden können. RV war  Neckermann.

     

  • gessi66
    Dabei seit: 1220486400000
    Beiträge: 962
    geschrieben 1287489576000

    @frieslein

    ich weiß genau was du meinst. Es wird ja immer der günstigste Preis pro Erwachsenen angezeigt und bei diversen Anbietern gibt es eben keine Kinderfestpreise, deswegen ist der Gesamtpreis dann oft teurer als bei anderen RV wo der Preis pro Erwachsenen teurer ist es aber einen KF gibt. Du musst bei deiner Suche einfach gewisse Reiseveranstalter ausklammern und die erst gar nicht anzeigen lassen bzw. andersrum dir erst mehrere Veranstalter aussuchen die du angezeigt bekommen willst.

    Ich hatte auch schon mal nachgefragt ob es nicht möglich wäre, dass z.B. gleich der günstigste Gesamtbetrag angezeigt wird oder man sich nur die Reiseveranstalter raussuchen kann die einen KF anbieten. Leider hat mein Beitrag keine Beachtung gefunden.

    Allerdings stimmt es schon dass die exakt gleichen Reisen vom gleichen Veranstalter im Reisebüro genausoviel kosten wie im Internet, da gibt es keinen Unterschied.

    Nur ist es eben manchmal für Familien mit dem Vergleichen im Internet sehr aufwendig.

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1287491728000

    frieslein, die selben Angebote findest Du auch hier, allerdings mußt Du dann eben nicht die erst besten oben anklicken, sondern diejenigen, deren RV eben KFP anbieten. ;)

    Es ist ein Märchen, daß die Reisen in einem stationären Reisebüro günstiger sind, denn die Preise legt der Veranstalter fest. ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!