• Kurde
    Dabei seit: 1409875200000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1521738012235 , zuletzt editiert von Kurde

    Alljährlich frage ich die Community gerne nach einem neuen Ort wo ich im Sommer mit ein paar Freunden hinreisen kann, letztes Jahr war es Ayia Napa, was wirklich sehr toll war! Tagsüber der Strand ein Traum, Abends die Party ein Wahnsinn! Nur etwas teuer aber das wussten wir schon vorher.

    Dieses Jahr möchte ich wieder eine Stadt/Strand/Partyreise machen, wobei die Stadt jetzt nicht das Wichtigste ist aber toll wäre. Barcelona z.B. hat mir sehr gut gefallen, da war ich aber schon 2x... Angesehen habe ich mir bisher Portugal mit Lissabon, Gran Canaria (anscheinend Playa de Ingles Partyort?) und Malaga, wobei es dort nicht so ein tolles Nachtleben geben soll oder?

    Unser Altersdurchschnitt bewegt sich zwischen 21 und 23, dementsprechend sollte das Publikum auch ungefähr sein. Am liebsten hätten wir natürlich mal nach langer Zeit ein All Inclusive Hotel, tagsüber uns ausruhen am Strand den Tag genießen (Musik und Partystimmung stören uns nie aber wir wollen halt einen schönen Strand haben) und evntl. Abends sich die Stadt etwas ansehen (wie z.B. in Barcelona möglich) und dann spät Abends in das Nachtleben reinstürzen, wobei wir Diskotheken bevorzugen.

    Wäre Gran Canaria etwas für uns? Wir sind offen für alles, unser Budget wären so 700-900€ exklusive Flugtickets :grinning:

    Reisedatum entweder Juli oder August und 7-10 Tage.

    p.S. Am besten gemischtes Publikum, also nicht 90% von einer Nationalität

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 28547
    gesperrt
    geschrieben 1521739269266

    Gran Canaria ist natürlich immer eine Option - wettertechnisch zu fast jeder Zeit perfekt - und auch für Erkundungen der Insel....zu dieser Zeit kannst sowieso auch noch den ganzen Mittelmeerraum hinzunehmen - wie siehts mit Mallorca aus? Die Insel bietet auch viel - in allen Bereichen...sowohl partytechnisch (bevorzugt in Playa de Palma/El Arenal) als auch "stadtmäßig" im nahen Palma zur Playa...die Westküste rauf bis zum Cap Formentor....der Strand bzw. Promenade an der Playa ist wirklich schön angelegt - und hat auch den Vorteil zur Nähe des Flughafens (nur ca. 10-15 Fahrminuten) und zur Hauptstadt eben...das gut ausgebaute Bussystem macht es euch besonders leicht, auch ohne Mietauto gut herumzukommen (ca. 10-15 Fahrminuten nach Palma und von dort aus in alle Richtungen)....wäre dies noch eine Option für euch?

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • Kurde
    Dabei seit: 1409875200000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1521753655783

    @palme30 sagte:

    Gran Canaria ist natürlich immer eine Option - wettertechnisch zu fast jeder Zeit perfekt - und auch für Erkundungen der Insel....zu dieser Zeit kannst sowieso auch noch den ganzen Mittelmeerraum hinzunehmen - wie siehts mit Mallorca aus? Die Insel bietet auch viel - in allen Bereichen...sowohl partytechnisch (bevorzugt in Playa de Palma/El Arenal) als auch "stadtmäßig" im nahen Palma zur Playa...die Westküste rauf bis zum Cap Formentor....der Strand bzw. Promenade an der Playa ist wirklich schön angelegt - und hat auch den Vorteil zur Nähe des Flughafens (nur ca. 10-15 Fahrminuten) und zur Hauptstadt eben...das gut ausgebaute Bussystem macht es euch besonders leicht, auch ohne Mietauto gut herumzukommen (ca. 10-15 Fahrminuten nach Palma und von dort aus in alle Richtungen)....wäre dies noch eine Option für euch?

    Hey,

    danke für deine Antwort und Tipps, wir wollen ein besonderes Reiseziel buchen. Mallorca ist für uns - wie soll ich es am besten ausdrücken - der Standard Partyurlaub... Wir wollen halt das es ein Reiseziel ist, wo halt nicht jeder immer wieder hinfliegen kann bzw. was hier bei uns jetzt nicht Hauptreiseziel ist. Auf Mallorca trifft man dann doch schon einige Einheimische und aus meinem Freundeskreis waren auch schon fast alle schon einmal auf Mallorca. Eine Reise ist es definitiv dorthin mal wert aber wir wollen erstmal die "Besonderen" Orte erforschen und Gran Canaria erscheint uns persönlich als eines dieser Orte. Der Strand dort bzw. die Natur soll sehr schön sein :grinning:

    Über weitere Tipps von dir freue ich mich! Ich hoffe du nimmst es mir nicht böse, wenn ich Mallorca dieses Jahr noch auslassen möchte..

  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 6207
    gesperrt
    Verwarnt
    geschrieben 1521756773511 , zuletzt editiert von Frankenstephan

    Gran Canaria ist

    a ) ne traumhafte Insel

    b ) der Partytourismus scheint in Playa del Ingles eher nicht mehr so toll sein

    Daher werfe ich für euch Bulgarien

    a ) Sonnenstrand

    b ) Goldstrand

    mal in den Raum...

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 28547
    gesperrt
    geschrieben 1521762124951

    Kurde - versteh dein Anliegen schon - kommt halt drauf an, was dir anhand deiner Bedingungen wichtiger ist - das bessere Partyleben hättest halt auf Mallorca....in Playa del Ingles hats die letzten Jahre über etwas abgenommen, was auch gute Locations betrifft...das IFA Buenaventura Hotel ist immer noch ein gut gebuchtes und beliebtes "Partyhotel" für auch jüngere Leute - aber ob dies für euch in Frage käme mußt du entscheiden..in Bezug auf Ausflüge, Touren, Unternehmungen ist die Insel klasse - ebenso würden euch die Dünen von Maspalomas auch sicherlich gefallen...falls es doch dieses Ziel werden sollte, dann könnt ihr auch eine Bungianlage/Appartement nehmen - AI brauchst hier ja nicht unbedingt....aber wenn ihr absolut nicht davon abkommen wollt, dann gibts eben auch für alle Bedingungen die richtige Unterkunft....Wenn nur euer Budget etwas höher wäre, würd ich euch zur AIDA-Kanarentour raten - hier fährste alle Inseln ab, hast am Abend deine Unterhaltung an Bord und tagsüber kannste Ausflüge machen, Baden gehen undundund...alles sehr gut organisiert, gemischtes Publikum, lockere Stimmung.....ihr könnt es euch ja noch überlegen, vielleicht schaust dir auch mal die Preise an und denkt drüber nach...so könntet ihr mehrere Inseln in einem Urlaub abklappern...

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 28547
    gesperrt
    geschrieben 1521783884224

    PS Kurde - das Buenaventura würde auch ins Budget passen - mit AI! Ende Juli f. 1 Woche, DZ, AI ca. 750 Euro ab Deutschland....das Hotel liegt eigentlich ganz gut - zentral zu den Locations und ca. 10 Fußminuten zum Strand runter! Wir sind bis zum Ende der Show meist im Hotel geblieben und haben uns danach erst auf Tour begeben - aber haben fast alle, die noch nicht genug hatten, so gemacht...somit ist man halt immer oft spät erst losgezogen, was aber nichts ausmachte, da die Schuppen ja alle auf hatten...alles fußläufig übrigens - hier ist auch kein Taxi o.ä. notwendig! Schau es dir mal an, könnte euer Ding sein!

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • eines
    Dabei seit: 1184889600000
    Beiträge: 746
    geschrieben 1521832383065

    Hallo, wie wär es mit Rhodos? Da gibt es schöne Strände. Rhodos Stadt ist schön und eignet sich auch zum Feiern ebenso wie Faliraki.

    Reisen 2022: ✈ August: Gardasee ✈ September: Sri Lanka ✈
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 28547
    gesperrt
    geschrieben 1521832514934

    Wollte auch schon Kreta in den Raum werfen - Stalis mit Sandstrand+Ausflugsmöglichkeiten, sowie Partyleben am Abend in Chersonissos oder notfalls Malia....aber ich vermute, daß man dieses Mal in "die andere Richtung" will - da letztes Jahr schon in Ayia Napa....aber gut, noch wurde ja noch nichts entschieden:grinning:

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • Kurde
    Dabei seit: 1409875200000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1521897009934 , zuletzt editiert von Kurde

    Also ja, Griechenland wäre auch eine Option und mich persönlich stört es nicht, wenn der Ort Ayia Napa ähnelt, sollte nur nicht Ayia Napa sein :smile:

    Rhodos und Kreta habe ich schon oft gehört aber nie so richtig im Blickfeld gehabt, ich hatte immer den Gedanken, dass eher ältere Menschen in Griechenland Urlaub machen würden, natürlich gibt es dort auch jüngeres Publikum aber eher rar. Also in Griechenland gibt es Orte die Ayia Napa ähneln und das sind die von euch genannten? Muss ich mir dann genauer ansehen :grinning:

    Wie schaut es in Portugal aus? Interessiert mich nur wie z.B. ein Urlaub in Lissabon aussehen würde, habt ihr da Erfahrung oder Wissen?

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!