• Kessi
    Dabei seit: 1109116800000
    Beiträge: 3237
    geschrieben 1348732351000

    Das kannst erst ein paar Wochen vorher in Erfahrung bringen.

    Mal wird an Silvester "all area" veranstaltet, dann mal wieder nicht und man zahlt Einzeleintrittspreise. Letztes Jahr war "all area". Tickets musst Du auch nicht vorher kaufen, sondern einfach am Silvesterabend hingehen/fahren und dort am Eingang bzw. an den Eingängen der Clubs das "all area"-Bänchen erwerben.

    Einfach mal etwas die Seite der Kultfabrik im Auge behalten.

    Und ganz ehrlich! - Wer über Silvester verreist, muss doch nicht auf 5 Euro hin oder her schauen.

    Du kannst Dir aber schon mal ansehen was auf dem Tollwood auf der Theresienwiese so los sein dürfte:

    Tollwood

    Fast während des gesamten Oktoberfestes - der Wiesn - in München. Partyurlaubs-Fragen werden auch gerne beantwortet, vorausgesetzt dies wurde nicht schon 50 x in der Partyurlaubsrubrik getan.
  • Alice000
    Dabei seit: 1249084800000
    Beiträge: 204
    geschrieben 1348737019000

    Nein, also da hast du schon recht. Wegen ein paar € mach ich mir da echt keine Gedanken. Ich mag es halt, wenn ich vorher alles organisiert habe.

    Aber wenn du sagst, dass man sich da abends einfach ein bändchen holt (falls all area ist), mag ich dir das mal glauben:)

    Das Tollwood-Festival hört sich auch echt gut an. Werde ich auf jeden Fall mal mit auf die potenzeille Programmliste nehmen.

    Lorem ipsum dolor sit amet...
  • Kessi
    Dabei seit: 1109116800000
    Beiträge: 3237
    geschrieben 1348740619000

    Ja, man erhält dann so ein Bändchen wie im AI-Urlaub, nur dass die Getränke nicht dabei sind.

    An was hättet Ihr denn sonst noch so Interesse?

    Vielleicht würde Euch auch ne Tour durch Schwabing gefallen. Dort gibt es auch viele Lokale und Kneipen.

    Und auch in der Innenstadt könnt Ihr zu relativ humanen Preisen ne deftige Mahlzeit zu Euch nehmen, z.B. im Donisl, Weissen Bräuhaus, Augustiner, usw......!

    Fast während des gesamten Oktoberfestes - der Wiesn - in München. Partyurlaubs-Fragen werden auch gerne beantwortet, vorausgesetzt dies wurde nicht schon 50 x in der Partyurlaubsrubrik getan.
  • Alice000
    Dabei seit: 1249084800000
    Beiträge: 204
    geschrieben 1348747165000

    achja, das klingt ja schonmal ganz gut.

    was uns wichtig ist? eigentlich nur humane preise und gemischte musik (house, electro, hip hop & rnb) und eine location, in der man schonmal ein paar stunden durchtanzen kann.

    Am coolsten wäre echt eine Party, bei der irgendwie die Getränke (und Essen!?) schon dabei wären, halt wie so ein all-in-Paket. Natürlich kostet der Spaß dann etwas mehr, aber das wäre es uns auf jeden Fall wert.

    In einem echt-bayerischen Restaurant werden wir bestimmt mal eine Mahlzeit einnehmen, ist ja eigentlich schon Pflicht und die Preise bei Doinsl oder Weissen Bräuhaus sind echt okay.

    Lorem ipsum dolor sit amet...
  • Kessi
    Dabei seit: 1109116800000
    Beiträge: 3237
    geschrieben 1348755831000

    Dann solltet Ihr Euch evtl. doch mal die Klangwelt, das Max & Moritz, die 089-Bar, Neuraum, usw... ansehen.

    Aber bei den Läden ist derzeit für Silvester noch nichts drin.

    Aber dieses "AI-Silvester-Paket" ist hier auch nicht so vertreten, sondern eher in den großen ländlichen Discotheken mit Buffet, Frühstück usw....

    Fast während des gesamten Oktoberfestes - der Wiesn - in München. Partyurlaubs-Fragen werden auch gerne beantwortet, vorausgesetzt dies wurde nicht schon 50 x in der Partyurlaubsrubrik getan.
  • HC-Mitglied985931
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18226
    gesperrt
    geschrieben 1348763272000

    @Kessi: sagte:

    Wir haben letztes Jahr im Sommer Kerls aus Hamburg kennengelernt, die nur für ne Weile beruflich in München geparkt waren.

    Als sie dann durch uns die Biergärten usw... kennenlernen durften, mussten wir jeden Tag mit ihnen Programm machen.

    Dir ist aber schon bewusst, daß Ihr das Programm wart ;)

  • checky_01
    Dabei seit: 1294444800000
    Beiträge: 62
    geschrieben 1349438199000

    Hi, wir wollen diese Jahr auch zum ersten mal Silvester in München feiern.

    Wo steigt denn die beste Party für Junge Leute (20-25). Haben schon von der Tollwood Silvesterparty und der Party in der Kultfabrik gehört. Steigen um den Olympiapark auch Partys oder gibt es da nur das größe Feuerwerk? Weis jemand wie es preislich bei der Tollwood Silvesterparty aussieht (Getränke,Essen)?

    Wir würden gerne Party machen, und ein schönes Feuerwerk sehen.

    Danke LG

  • Kessi
    Dabei seit: 1109116800000
    Beiträge: 3237
    geschrieben 1349444924000

    Ne eigene Party ist auf dem Olympiaberg eigentlich nicht. Zumindest keine veranstaltete!

    Aber die Party ergibt sich von ganz allein, da sehr viele Leute dorthin pilgern und sich eben zuvor mit Getränken eingedeckt haben.

    Auf dem Tollwood kostet ein Glühwein oder Jagertee so in etwa 4,50-5,00 Euro (ohne Pfand). Was man aber in München generell bedenken sollte, ist die Tatsache, dass man hier nicht aufs Geld schauen darf. Und als Besucher schon gleich 5 x nicht.

    Die Tickets für die Silvester-Party auf dem Tollwood kosten um die 20 Euro.

    Wie es bei den Getränken im Zelt so aussieht, kann ich jetzt nicht sagen, aber mit 8-10 Euro für nen Caipi darf man schon rechnen in den Zelten. Draußen etwas günstiger.

    Das Publikum dort dürfte aber eher zur Ü30-Fraktion gehören.

    Für Euch würde ich wirklich eher empfehlen, dass Ihr anfangs etwas durch die Bars der Stadt zieht. Evtl. würde sich da Schwabing anbieten. Dann fahrt Ihr mit den öffentlichen entweder zum Olympiaberg, bleibt gleich bei der Münchner Freiheit oder fahrt zum Marienplatz (dort seid Ihr dann z.B. schon auf dem S-Bahn-Weg Richtung Kultfabrik) bzw. schaut Euch das Feuerwerk auf einer der Isarbrücken an.... und im Anschluss geht es Richtung Ostbahnhof zur Kultfabrik.

    Stellt Euch aber darauf ein, dass die öffentlichen Verkehrsmittel dann kurz nach Mitternacht richtig voll werden, weil viele ihren Standort wechseln.

    Fast während des gesamten Oktoberfestes - der Wiesn - in München. Partyurlaubs-Fragen werden auch gerne beantwortet, vorausgesetzt dies wurde nicht schon 50 x in der Partyurlaubsrubrik getan.
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26537
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1349453824000

    Ich würd um Mitternacht aufn Olympiaturm rauffahren - herrliche Aussicht über ganz MUC und Feuerwerk!! Kostet paar Euro, aber lohnt sich total!!

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • Alice000
    Dabei seit: 1249084800000
    Beiträge: 204
    geschrieben 1349738371000

    Juhu, mein "Silvester-Urlaub" ist gebucht. Es geht also tatsächlich das erste Mal für uns nach München:)

    Hotel ist zwar nicht der Brüller, aber wir wollen ja keinen Wellnessurlaub dort machen, sondern was von der Stadt sehen und ordentlich feiern.

    Danke für die vielen hilfreichen Tipps!

    Viele Grüße

    Lorem ipsum dolor sit amet...
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!