• lepsissintaras
    Dabei seit: 1193961600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1331238655000

    Hi moo_mn:Ich (ebenfalls m, 21) war erst vor kurzem für 3 Wochen in Bangkok und Pattayaund kann dir das ganze nur empfehlen! Die meisten Leute denken bei diesen beiden Städten nur an den Sextourismus, den sollte man auch nicht verschweigen, aber meiner Meinung nach kann man das ganze auch in einen unvergesslichen Partyurlaub nennen!

     

     

    Bangkok schläft nie! Pattaya (120,000 Einwohner) hat zur Hauptsaison Dez-März ca. 1-2 Mio Einwohner, aber zur Sommerzeit (Regenzeit, einmal pro Tag für ne Stunde Regen) ist auch genug los, was daran liegt das viele Bangkoker herkommen um Strandurlaub zu machen oder an den Amis, Australiern, Chinesen und Koreaner die da auch Sommerurlaub machen.

     

    Ich habe auch die großen Partymetropolen in Europa miterlebt (Berlin, Paris, Prag, Krakau, Barcelona, Lloret de Mar, Ballermann, Ibiza) aber ich sag dir eins gegen BKK (Bangkok) und Pattaya ist das alles nur Kinderfasching! Party JA, Strand gibts genug, jedoch überfüllt und nicht die schönsten in Thailand.

     

    In BKK gibt es zig Clubs und Bars in dennen Party ohne Ende geht! Von der verratzen Touridisco in der Khao San Road (Publikum Junge Menschen aus der ganzen Welt - Rucksacktouristen) bis hin zu richtig noblen Discos nach westlichem Standard (Publikum: Normale Leute aus Bangkok bis hin zu Thaiteenagern die an einem Abend mehr Geld verfeiern als manche Urlauber in 3 Wochen in ihrer Urlaubskasse haben) findest du hier einfach alles, auch musikalisch! Wenn du den Film "Hangover 2" gesehen hast kannst du dir ungefähr vorstellen wie die Abende dort enden können ;)

     

    PATTAYA ist erstmal ein totaler Kulturschock! Tagsüber eine ganz normale (thailändische) Großstadt doch nachts zeigt Pattaya dann sein wahres Gesicht! In der ganzen Stadt verteilt gibt es tausende Bars und Restaurants wo man seinen Abend starten kann. Danach gehts zum wohl größten Rummelplatz der Welt! Die ganze Stadt pilgert ins Zentrum im Bereich der WALKING STREET, der größten Amüsiermeile der Welt. Kannst du dir ungefähr wie Ballermann, Lloret und die Reeperbahn vorstellen nur in einer zehnmal so großen Dimension ;)

     

    In den Clubs wirst du jede Menge Spaß für wenig Geld bekommen! Als junger Europäer bist du einfach der König der Nacht und lernst auf jeden Fall das asiatische Nachtleben, von dem wir prüden und eitlen Europäer noch jede Menge lernen können, kennen.

     In Zukunft werde ich das ganze auf jeden Fall dem bekannten Malle oder Lloret Urlaub vorziehen. Werde wahrscheinlich mit paar Kumpels unseren Winterurlaub wieder in BKK und Pattaya eskalieren und hoffentlich wieder heile zurück kommen! Phuket, Krabi und die ganzen Paradiesplätze in Thailand kannst du auch als später mal als "reiferer" Herr anschauen gehen :D

  • moo_mn
    Dabei seit: 1286668800000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1331295790000

    Hallo Liebe User,

     

    vielen Dank für die tollen Antworten und einen besonderen Dank an lepsissantaras

    an diesen wirklich genialen und tollen Bericht.

    Wir werden nun die letzten 2 Wochen im April fliegen, hier haben wir beide urlaub im Betrieb bekommen! :)

    Könnt ihr mir ein gutes und günstiges Hotel empfehlen in Pattaya mit schönem Pool etc?

    Wir haben nämlich bis jetzt an eine Pauschalreise gedacht?

     

    Viele Grüße

    Marco

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26679
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1331297612000

    Es gibt mittlerweile soo viele neue+schöne Hotels in Pattaya, der Bauboom hält gewaltig an....aber sehr zentral wohnst du im Hard Rock Hotel Pattaya - kann das Resort auch gut empfehlen (die Seaview-Rooms unbedingt buchen)!!

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • TscharlieBlue
    Dabei seit: 1181174400000
    Beiträge: 84
    geschrieben 1333916042000

    Wie waren Anfang April 2009

    in Phuket, Koh Samui, Bangkok.

     

    Auf Phuket in Patong hats jeden Tag ohne Ende geschüttet. Die Amüsiermeile wie ein riesiger Rummelplatz mit hunderten aufdringlichen Nut..., äh Prostituierten.

     

    Feiern war ja auch unser Wunsch aber eine Mischung aus Kirmes und **** wollten wir dann doch nicht.

     

    Samui Chaweng Beach war wesentlich angenehmer und chilliger, wobei man es abends auch ordentlich krachen lassen kann !

     

    Obacht vor den Ladyboys und passt gut auf eure Wertsachen auf !

    Ich wurde in 15 Tagen 2 Mal beklaut.

     

    BKK ist eine außergewöhnliche Stadt für sich!

    Zum feiern unbedingt in den Bed Supperclub, Q-Bar und Spice Bar. :)

     

    Wenn es sich irgendwie einrichten lässt:

    Fullmoonparty auf Koh Phangan ! Ein Erlebnis der besonderen Art :)

    beste Grüße

  • neggen
    Dabei seit: 1107475200000
    Beiträge: 87
    Zielexperte/in für: Frankreich
    geschrieben 1333922379000

    Hallo,

     

    also wir sind erst im januar in pattaya gewesen und dort gibt es eine menge an hotels und vor allem guten hotels, am besten ihr nehmt euch ein hotel nahe dem century einkaufszentrum. Das schönste Hotel wäre da ja das hilton, aber ich denke die preise sind sehr teuer ! 

     

    darf ich hier eigentlich die hotelnamen nennen ???

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26679
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1333942753000

    Natürlich darfst du hier Hotelnamen nennen - das Hilton liegt wahrlich gut zu den "Attraktionen".... Aber nachdem wir die Preisvorstellung des TO nicht kennen, würd ich ihm erstmal zu einer Suchfunktion hier bei HC unter "eigene Anreise" raten - daran sieht er schon mal grob, was preislich in Frage kommen könnte....Hotels gibts ja mittlerweile in Pattaya ohne Durchblick inzwischen..... ;)

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!