• oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1216396644000

    einsackeln & mitnehmen bitte! wir schickens dann zur forensik! ;)

    ob die nun vienese hieß oder anders weiß ich wie gesagt nimmer. auf alle fälle war die mit würsteln und pommes oben drauf.

    ok, dann ist die wasserqualität super & ich bin nicht objektiv. soll mir in diesem fall auch mal recht sein. dann ist der strand für mich halt subjektiv nichts, da man sich fast schon seinen weg raus aufs meer wie bei einem open-air suchen muss & diese massen nicht nur die sonnenmilch auf der haut absondern ... rein subjektiv ;)

    btw. sagte ich nie was wegen des trüben wassers. meine physikalischen kenntnisse reichen über apfel fällt vom baum hinaus :D

    born 2 dive - forced 2 work
  • puffel
    Dabei seit: 1095724800000
    Beiträge: 1058
    geschrieben 1216399445000

    Naja oZIM, ich oute mich hier mal als bekennenden Italien-Fan, und fahr gern nach Cavallino!!!

    Das mit der Wasserqualität, das hatten wir vor 20 Jahren, aber ich denke, dass Du das aufgrund Deines Alters nicht mehr weisst.

    Ich war damals vor Ort, es war wirklich DAMALS grauslig!

    Jetzt ist bitte alles in Ordnung, und woher weisst Du eigentlich mit Sicherheit, dass es in Kroatien besser ist??

    Soweit ich informiert bin, sind die Kroaten was Infrastruktur anbelangt schon ein bißchen hinten, und war da mal ein paar Jahre ab, da hast dann eine Jesolo auf kroatisch! ;)

    Wem die Masse in Jesolo nicht behagt, oder halt nicht ständig den Trubel haben möchte, der fährt ausserhalb. Es soll aber auch Leute geben, die genau DAS suchen!

    Und dann Pizza mit Pommes - ja, ich hab sie gesehen, und auch fotografiert ;) und jetzt kommt die Überraschung: nur Deutsche haben das bestellt (zumindest dann, wenn wir im Lokal waren und darauf "aufgepasst" haben...)

    Unsere Tochter z.Bsp. bekommt in Italien KEINE Pommes, KEIN Schnitzel, KEIN Gulasch oder sonst was "Heimeliges".

    Ich verstehe die Leute auch nicht, die in Urlaub fahren, und dann drauf stehen, dass es heimisches Essen gibt.

    Also sollen sie sich in Italien oder sonst wo ruhig ihre Bäuche mit Eisbein, Sauerkraut, Schnitzel, Schweinsbraten, Pommes und bayrischem Bier vollhauen, uns sind sie allerhöchstens ein mitleidiges Lächeln wert!

    Gehst Du eigentlich daheim mal ins Schwimmbad oder an den Badesee???? Hast Du da mal gegen nachmittags die Wasserqualität begutachtet???? Igitt, da ist mir die Adria in allen Fällen lieber - ganz, ganz ehrlich

    Neid muss man sich hart erarbeiten!
  • Stritzipetzi
    Dabei seit: 1206662400000
    Beiträge: 275
    geschrieben 1216399825000

    Ich freu mich schon auf die verschiedenen Pasta, mmmhhh lecker!!!

    Ein schönes Glas Wein, oder einen spritz Aperol.

    Gelati,mmmmhhhhh.

    Wenn man das hat, wer isst bitte dort Schnitzel und Pommes, lauter Panausen. Und dann vielleicht aufregen , wenn das Schnitzel nicht so schmeckt wie zuhause. Ja solche Leute gibts..............schade eigentlich !!

    Meine Familie und ich essen immer Landestypisch, das gehört meiner Meinung zum Urlaub dazu.

    Ich probiere alles aus

    Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erleben und erzählen !!! ;-)
  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1216413129000

    @puffel: hoff ich hab jetzt deinen post ganz verstanden. was wer alter & warum nicht mehr erinnern?! :question: war die letzten 3 jahre in kroatien & vor 3 jahren auch in jesolo. die strömungstechnischen gegebenheiten des ufers & der ölfilm an der oberfläche wird sich nicht ändern.

    in kroatien herrscht 1. bauverbot in gewissem abstand zum strand 2. zähl mir bitte mehr als 10 hotelkomplexe auf, die in ganz kroatien an der küste sagen wir mal ab 2000 neu errichtet wurden. kroatiens strände sind mit der momentanen bettenanzahl in der HS mehr als ausgelastet 3. ist es rein geographisch gar nicht mal so einfach.

    nein, gehe zu hause in keine öffentliche schwimmbäder mehr

    an die trinkwasserqualität vieler österreichischer seen, muss ich dich wohl nicht extra hinweisen, oder?!

    ich denke nicht, dass ich hier einen anti-ital.adria feldzug durchführe, sondern gebe 1. mein erlebtes und 2. meine persönliche meinung wider. nicht mehr und nicht weniger. sollte ich dadurch 3 urlauber von der adria fernhalten, wird der ital. tourismus und die adria das wohl verkraften und ihr habt mehr platz! ;)

    also, nix für ungut und ein geruhsames wochende.

    born 2 dive - forced 2 work
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!