Wohin für ein verlängertes Wochenende mit den Großeltern aus Deutschland?

  • Fliegender_Teppich
    Dabei seit: 1338336000000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1380213320000

    Oh, da sind ja doch einige Antworten gekommen! Vielen lieben Dank euch!

    Steiermark ist wirklich eine gute Idee, vor allem wenn das Wetter schön sein sollte. Leider hat man da ja keinen Einfluss drauf. Fahren bzw größere Strecken sind kein Problem, nur spontan und bald werden meine Großeltern wohl nicht kommen. Mein Opa ist nämlich jemand der ziemlich unspontan ist und gern alles minutiös plant. Samt Plan B :) Ihm macht das Planen fast mehr Freude als das tatsächliche erleben. Ich rechne also eher mit Advent als mit Oktober. Aber ich bin ja spontan :)

    Bad Ischl war ich noch nie, da musste ich erst mal googeln was es dort so alles gibt. Eurotherme und Kaiservilla und viel Sissikram auf jeden Fall mal!

    Ich werde mal zu allen euren Vorschlägen ein bisschen recherchieren und das den Großeltern dann vortragen. Dann kann mein Opa auch noch ein bisschen recherchieren und die beiden sich dann hoffentlich für irgendeine Option entscheiden!

  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1380221192000

    Advent würde ich dann mehr zu Salzburg raten, das hat nette Adventmärkt und wenn das Wetter doch einen Strich durch die Rechnung macht gibt es trotzdem genug zum ansehen.

    Bad Ischl ist zwar nett, aber nur wenn man in die Therme will. Allzuviel Sehenswürdigkeiten gibt es direkt in Bad Ischl nicht.

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • soffybelle
    Dabei seit: 1306108800000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1380228281000

    traveller4073:

    ...weil Bad Ischl hier so promoted wird:

    Sollte der Besuch im Advent stattfinden und Ihr Euch für Ischl entscheiden, dann unbedingt einen Ausflug zum Wolfgangseer Advent machen.

    Ja, das will ich dieses Jahr auch unbedingt machen. Advent im Salzkammergut ist sicher ein Traum. In Hallstatt soll's ja auch so einen schönen Christkindlmarkt geben... und dann noch in St. Wolfgang und Bad Ischl... Zeit mit meinem Chef über den nächsten Urlaub zu sprechen... :D

  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1380229554000

    Der Markt in Hallstadt ist nett, aber seeehr klein und meist nur zu den Wochenenden auf, also erkundige Dich vorher.

    Am Wolfgangsee gibt es ja 3 Märkte . In St. Gilgen, St. Wolfgang und in Strobl. Ich find den in Strobl am Besten, da hat man einfach mehr Platz.

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • traveller4073
    Dabei seit: 1227657600000
    Beiträge: 1190
    geschrieben 1380230811000

    ...keine "drei Märkte", sondern eben der eine "Wolfgangseer Advent", welcher in den drei Orten stattfindet. Damit man keinen Ort auslassen muss, fährt man an den besagten Wochenende mittels Passagierschiff zum Fixpreis zwischen St. Gilgen, Strobl und St. Wolfgang hin und her. ;)

    Achtung: Posting kann Spuren von Ironie enthalten!
  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1380234364000

    Na das verkneife ich mir. Wenn man die Menschenmassen sieht welche um die Schiffe anstehen...besonders zu späterer Stunde (später ist gut, die Märkte machen ja um 8 Uhr dicht) .....da fahr ich lieber mit dem Auto oder mit dem Taxi.

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • traveller4073
    Dabei seit: 1227657600000
    Beiträge: 1190
    geschrieben 1380267625000

    ...wobei man als an Klaustrophobie leidender Mensch derartige Ansammlungen von vornherein meiden sollte...  :laughing:

    Achtung: Posting kann Spuren von Ironie enthalten!
  • soffybelle
    Dabei seit: 1306108800000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1380477466000

    Also ein bisschen Kuscheln mit den anderen Passagieren kann bei den Temperaturen im Winter ja mitunter gar nicht so unangenehm sein :D Ich seh das Glas lieber halb voll als halb leer und für Salzkammergut-Touristen wie mich (oder Punsch-Fans wie meinen Freund) ist das Schiff sicher die bessere Variante zum Auto.

    Danke übrigens mit dem Tipp für Strobl - werde mir wohl dann tatsächlichen alle fünf anschauen müssen (mit St. Gilgen, St. Wolfgang, Hallstatt und Bad Ischl) - puh, ob sich das in drei Tagen ausgeht... Ein verlängertes Wochenende Anfang Dezember wäre toll :-)

  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4446
    Verwarnt
    geschrieben 1380522753000

    Lass halt Bad Ischl aus, lohnt sich nicht.

    Ist für mich eine fade langweilige Stadt, nix los- egal ob Sommer oder Winter.

    Ist aber alles Geschmackssache, 

    .

    .

    sagte der Affe und biss in die Seife.  ;)

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • flytom92
    Dabei seit: 1340064000000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1380546270000

    Mit den Großeltern will man vermutlich auch keine extremst aktionreiche Stadt sehen, sondern einen gemütlichen schönen Ort mit viel Geschichte. Und das hast du in Bad Ischl zum einen. Aber andere Städte bieten das sicher auch an, da kann man auch hinfahrn, aber ich bin halt ein Fan von dem Gebiet :-P

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!