• elements184
    Dabei seit: 1219536000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1381923024000

    Hallo liebe Holidaycheck-Gemeinde,

    ich bin leider nicht in den ganzen Beiträgen fündig geworden. Deshalb verfasse ich nun einen eigenen Beitrag und hoffe auf viele Tipps.

    Mein Freund und ich (30) wollen im Sommer 2014 nach Österreich zum Wandern für ca 2 Wochen. Da wir mit dem Auto fahren fände ich die Bundesländer Vorarlberg, Salzburg und Südtirol gut, da das nicht so weit ist (?)

    Vorwiegend wollen wir Wandern. Es sollten aber auch "hohe Berge" in der Nähe sein, damit man mal mit der Gondel hoch fahren kann ;)

    Und die Gegend sollte natürlich wunderschön sein... 

    Wasser muss nicht umbedingt in der Näher sein.

    Ein Tagesausflug nach Salzburg und andere Abwechslungen sollten auch mal drinne sein.

    Das Hotel sollte keine Luxus-Herberge sein mit Wellnes Tempel und Fitnessraum. Es langt ein Pool. Hauptsache sauber und das Essen sollte sehr gut sein. Und wenn möglich vom Hotel aus geführte Wanderungen.

    Nun hoffe ich auf eure Empfehlungen :)

  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3967
    geschrieben 1381924285000

    @ elements184 :

    Von wo kommt ihr denn ?

    Mir stellt sich nämlich die Frage, wieso Südtirol eine Option ist und Tirol nicht ?

    Aus Deutschland kommend musst Du,wenn Du durch Österreich fährst, zwingend durch Tirol(Arlberg oder Inntal), um nach Südtirol zu kommen ;)

    Die höheren Berge als in Südtirol findest Du nämlich in Tirol und durch die vielen erschlossenen Gletscher gibt es auch genug Möglichkeiten mit der Gondel aufn' Berg zu fahren.

    Schau Dir dochmal die benkannten Tiroler Täler an, ob das was für euch sein könnte.

    Zillertal,Stubaitail, Ötztal, Pitztal haben alle Gletscher mit Gondeln hoch.

    Hotels dann einfach je nach eurem Geschmack individuell im Internet suchen.

    LG

  • elements184
    Dabei seit: 1219536000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1381932843000

    Hi TommyA,

    es sollte auch Tirol heißen  ;)   Danke für den Hinweis.

    Wir kommen von Rheinland-Pfalz.

    Danke für die Täler. Gucke mir gleich mal die Hotels dort an.

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1381934982000

    ...und hier noch der passende Thread im richtigen Forum zur Suche. ;)

  • themaxxx
    Dabei seit: 1247097600000
    Beiträge: 69
    geschrieben 1383221318000

    und da macht ihr euch jetzt schon Gedanken, echt? Da ist doch noch so viel Zeit hin um das zu planen, kann man ja auch eher speziell machen und kurzfristig.

  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8894
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1383337441000

    elements184 kannst Du im von curiosus verlinkten Thread kurz schreiben, ob von den Vorschlägen dort was für Dich/Euch in Frage kommt?

  • Borsdorfer
    Dabei seit: 1206057600000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1383571650000

    Von den genannten Tälern gefällt mir das Ötztal besonders gut.

    Es ist auch für "Österreich- Einsteiger" gut geeignet und nicht allzuweit von D. erreichbar.

    Als Kernorte möchte ich mal Ötz, Sölden und Vent (am Talschluss) nennen.

    Ötz, von hier aus gibt es tolle Touren ins Hochötz und ins Kühtaital. Alles relativ leichte Wanderungen und vorbei an urige Hütten wie z.B. Bielefelder Hütte und Babachalm (gut mit der Bergbahn zu erreichen).

    In Ötz gibt es für jeden Geldbeutel auch sehr gute Unterkünfte (auch in den Hütten).

    Das gleiche gilt auch für das urige Dorf Vent. Hier hat man mit etwas Anstrengung auch die Gelegenheit, die Fundstelle des Ötzi mit entsprechender Stele zu besuchen (liegt schon in Italien), ggf. mit Übernachtung auf der Similaunhütte.

    Sölden lohnt sich für ein Gletscherbesuch und leichten Wanderungen.

    Übernachten würde ich persönlich trotzdem lieber in Ötz oder Vent.

    Wer nicht alles gibt, gibt nichts!
  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3967
    geschrieben 1383577844000

    @Borsdorfer :

    Und von Vent kann man auch die Wildspitze besteigen, falls das von Interesse sein sollte ;)

    Hab ich vor über 20 Jahren mit ner Gruppe vom Alpenverein jedenfalls so gemacht.

  • Borsdorfer
    Dabei seit: 1206057600000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1383760315000

    Die Wildspitze ist natürlich bei entsprechender Kondition und Motivation immer ein Ziel.

    Das Problem für elements184 wird vermutlich jedoch sein, dass die "Gondel" von Vent 

    ja nicht bis "ganz hoch" fährt. 

    Jedoch von der "Bergstation" bis zur Breslauer Hütte ist`s eigentlich für jeden guten Wanderer ohne Probleme machbar!

    Wer nicht alles gibt, gibt nichts!
  • ericmu
    Dabei seit: 1186012800000
    Beiträge: 1326
    geschrieben 1383865411000

    Nun möchte ich ein Ziel nennen,

    das Kleinwalsertal, direkt nach Oberstdorf,

    bietet viele Wandermöglichkeiten und nahe in den Bergen,

    Walmerdingerhornbahn, Hoher Ifen sind besonders zu nennen, hier würde ich

    einen Wanderführer empfehlen weil es Felsspalten gibt.

    Das Nebelhorn, Obersdorf ist in greifbarer Nähe.

    Ein anderes Zielgebiet, Grenzgebiet, Mittenwald D., Leutasch Ö., Seefeld Ö., Karwendel,

    Walchenee D., Hinterriss-Eng Ö.

    Schau mal ob das eine Option ist, die Anfahrt ist auch nicht so weit.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!