• demi
    Dabei seit: 1130889600000
    Beiträge: 1340
    geschrieben 1187615844000

    Hallo zusammen,

    mein Mann und ich möchten gerne ab dem 10. September 1 bis 2 Wochen (je nach Wetterlage ;) ) am Wörthersee verbringen. Wer kann uns bitte ein paar Tipps geben, bezüglich Sehenswürdigkeiten und lohnenswerte Ausflugsmöglichkeiten. Kann gerne auch ein bisschen weiter weg sein, da wir ja mit dem Auto unterwegs sind. Über Restauranttipps in Velden würde ich mich zusätzlich auch noch freuen.

    Grüße

    demi

    Gegenseitiges Schulterklopfen erhöht die Gefahr von bleibenden Haltungsschäden.
  • Sabrina2901
    Dabei seit: 1149033600000
    Beiträge: 105
    geschrieben 1187617170000

    Hallo Demi!

    Also in der Gegend empfiehlt sich die Stadt Klagenfurt (Lindwurm, Minimundus), Klopeiner See evtl. oder Tropfsteinhöhle in der Nähe von Völkermarkt. Ausflüge nach Italien (Udine, Venedig - etwas länger oder nur Tarvis zum Einkaufen). Weitere Ausflugsziele wüsste mein LG, der war schon an die 20 Mal in der Gegend auf Urlaub. Wenn du deine Vorlieben bzw. Ausflugswünsche genauer nennst, kann er dir vielleicht weiterhelfen. Wenn du willst, schreib mir eine Mail.

    LG Sabrina

  • Wuermchen1
    Dabei seit: 1126742400000
    Beiträge: 269
    geschrieben 1187618165000

    Hallo Demi,

    kann Dir auch das Minimundus in Klagenfurt empfehlen. Dort sind die schönsten Bauwerke der Welt im Maßstab 1:25 . Hat eine HP www.minimundus.at

    Oder den Aussichtsturm Pyramidenkogel bei Maria Wörth. Die Turmhöhe beträgt 54 m. Die 3 Aussichtsplattformen erreicht man mit dem Lift. Von oben hat man einen schönen Rundblick von den Karawanken bis zu den Hohen Tauern. In der Mitte präsentiert sich der schöne Wörthersee. In Maria Wörth ist auch noch eine kleine, romantiche Kirche zu besichtigen.

    LG Marlies

  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1187643771000

    Hallo demi,

    ich finde auch, daß Klagenfurt, Minimundus und der Pyramidenkogel auf jeden Fall zum Pflichtprogramm gehören.

    Dann kann ich Dir die Burg Hochosterwitz empfehlen und außerdem den Schloss- und Wildpark Rosegg.

    Kürzlich habe ich auch irgendwo was von einem Foltermuseum gelesen, das schaurig-schön sein soll. Kannst ja mal nachgoogeln.

    Wir haben früher oft in Pörtschach Urlaub gemacht, dieser Ort ist meiner Meinung nach auch sehenswert - allerdings weiß ich nicht, was sich im Laufe der Jahre verändert hat.

    Viele Grüße,

    BlackCat70

  • penzi2001
    Dabei seit: 1109721600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1187650855000

    Hi!

    Zusätzlich zu den bereits abgebenen Tipps kann ich Euch einen Ausflug ins Maltatal empfehlen. Ist zwar ein Stück weg von Klagenfurt, lohnt sich aber auf alle Fälle. Über eine Mautstraße (wunderbare Aussichten, traumhaft zum Fahren) kommt man zum Maltastausee.

    Die Landschaft, die Natur und natürlich die frische Bergluft sind allemal eine Reise wert.

    Je nach Reiseroute käme z.B. beim Heimweg über Salzburg ein Abstecher zum Großglockner in Frage. Aber extra dorthin zu fahren ist fast ein zu großer Umweg.

    Lg

    Christian

  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3885
    geschrieben 1187692928000

    Hallo!

    Macht auf jeden FAll eine Fahrt über die Nockalmstraße (Mautgebühr). Speziell im Herbst eine tolle Angelegenheit. Man kann zwischendurch ein bißchen auf der Alm spazierengehen und dann in einer Almhütte eine wunderbare Jaus´n verspeisen. Oder eine Fahrt auf die Turrach mit Spaziergang um den Turracher See. Das Foltermuseum auf der Burg Sommeregg kann ich auch nur empfehlen. Ein Ausflug in die älteste Stadt Kärntens - nach Friesach - oder in die alte Hauptstadt St.Veit.

    Ihr könnt auch über den Wurzenpaß nach Slowenien fahren, ein Ausflug nach Bled (dort gibt es die besten Cremeschnitten der Welt) ist lohnenswert.

    Der vorgeschlagene Ausflug zum Großglockner ist auch ganz toll.

    Aber ich glaube, solange wollt Ihr gar nicht hier bleiben.

    13.8. - 19.8 Steiermark, 15.10 - 13.11. Gran Canaria
  • demi
    Dabei seit: 1130889600000
    Beiträge: 1340
    geschrieben 1187703020000

    Hallo zusammen,

    ganz lieben und herzlichen Dank für eure tollen Tipps.

    Auf meiner Liste stehen jetzt auf jeden Fall Klagenfurt mit "kleinem" Stadtbummel, werden uns dort auf jeden Fall den geflügelten unheimlichen Drachen welcher Tiere und Menschen verschlang und Minimundus ansehen. Maria Wörth mit Aussichtsturm Pyramidenkogel und Kirche. Das Maltatal (Tal der stürzenden Wasser klingt gut) und Foltermuseum werden wir dann verbinden. Ausflug in die Nockberge hört sich auch sehr gut an (schade, dass unsere Motorradlzeit schon seit längerer Zeit vorbei ist) und nach Bled möchte ich selbstverständlich auch, mal sehen ob unser Zimmer einen Kühlschrank hat, dann werde ich mir gleich ein Kilo oder so :D von den Cremeschnitten mitnehmen.

    Sodele und jetzt werde ich einen Brief an den Kärntner Wettergott schreiben :D , damit er uns wohl gesonnen ist und wir 2 Wochen bleiben können um uns noch mehr anzusehen.

    herzliche Grüße

    demi

    Gegenseitiges Schulterklopfen erhöht die Gefahr von bleibenden Haltungsschäden.
  • CocktailKtn
    Dabei seit: 1181952000000
    Beiträge: 139
    geschrieben 1187703298000

    Auch die Burg Hochosterwitz nähe St.Veit an der Glan wäre zu empfehlen. Oder auch der Magdalensverg, von welchem man eine wunderschöne Aussicht über St.Veit und Klagenfurt hat.

    lg Kerstin

  • kutte
    Dabei seit: 1124928000000
    Beiträge: 789
    geschrieben 1187707422000

    Einen Restaurant-Tip muss ich noch loswerden. Es handelt sich um das Lokal "Tschebull" in Egg am Faaker See. Man fährt von Velden aus etwa 20 Minuten. Das Lokal ist überregional bekannt und wirklich sehr, sehr gut ohne preislich den Rahmen zu sprengen. Eine besondere Spezialität sind ganz frische Enten, einfach super!

  • demi
    Dabei seit: 1130889600000
    Beiträge: 1340
    geschrieben 1187708414000

    auch euch beiden herzlichen Dank für die Infos. Meine Liste wird ja immer länger

    und Ente… hör ich da Ente… beim Entenessen könnte ich mich reinknien. Gibt es dazu auch Semmelknödel ;) oder sind die in Kärnten nicht üblich?

    lg

    demi

    Gegenseitiges Schulterklopfen erhöht die Gefahr von bleibenden Haltungsschäden.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!