• 241150
    Dabei seit: 1118361600000
    Beiträge: 818
    geschrieben 1208099025000

    hallo reiselilli,oben in samnaun steht der östereichiche zoll,den schweizer zoll hat man erst wenn man unten in richtung st.moritz färt in martinsbruck,denn samnaun ist nur von österreich zu erreichen. black cat 70 wenn du in galltür richtung silvretta gehst,ca. 300m hinter der mautstation rechts ab zum kopssee,die sperrmauer ist höher als die vom silvretta,eine strecke ca. 2 stunden. die kirche in kappl ist sehenswert,gegenüber von der gemeindeverwaltung an der kirche das denkmal genau ansehen,auf die handzeichen achten. hast du schon gebucht? ansonsten könnte ich dir ein super appt. in kappl empfehlen. gruss klaus

  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1208111214000

    Hallo Klaus,

    danke für den Tipp, die Runde werden wir dann auf jeden Fall mal laufen, das ist immerhin schon ein Anhaltspunkt. Und die Kirche samt Denkmal in Kappl werde ich mir auch gleich mal notieren.

    Ja, wir haben schon gebucht, vielleicht kennst Du das Hotel Sabine in Galtür? Leider liegen noch keine Bewertungen vor, aber die Beschreibung klingt gut, also hoffen wir mal das Beste. :D

    Viele Grüße,

    BlackCat70

  • wukovits
    Dabei seit: 1089417600000
    Beiträge: 1271
    geschrieben 1208117456000

    Hallo BackCat 70

    Auch in Ischgl gibt es im Silvrettacenter ein Hallenbad mit Sauna.

    Im Skigebiet sind einige Winterwanderwege extra beschildert.

    Es gibt dafür auch spezielle Liftkarten für Nichtskiläufer.

    Der Verlauf dieser Wanderwege ist auf den Pistenplänen eingezeichnet und müßte eigentlich auch auf der Webseite von Ischgl einsehbar sein.

    Solltest Du dich für die Wanderung nach Samnaun entscheiden vergiß bitte deinen Reisepaß nicht, da es gemeinsame Partroulien des österreichischen und schweizer Zolls - ich wurde selbst beim Skifahren schon einmal angehalten - im Skigebiet gibt.

    Gruß

    Karl

  • 241150
    Dabei seit: 1118361600000
    Beiträge: 818
    geschrieben 1208193056000

    Noch ein Tip,wenn du richtung Landeck fährst (im Paznauntal) vor der Bahnunterführung geht es rechts ab nach Tobadill,in Tobad. rechts halten,mal durchfragen,hier geht es zu einem berggasthof -gikkl- super aussicht,der Wirt ist ein Original,ein Waldschrat mit einer kubanerin verheirat.möglichst im Hotel schon einmal nachfragen ob offen ist,kennt in landeck und im Paznaun jeder (geheimtip).Solltet Ihr in das Kaunertal fahren,geht es nach ca.10km links ab nach Kaltenbrunn,hier unbedingt die kleine Wallfahrtskirche besuchen,mit geweihter Hostie,die Kirche ist von einmaliger schönheit.Desw. von Landeck-Zams die Bundesstr. Richtung Imst fahren,in Schönwies rechts ab fahren,nach Kronburg,ein ehemaliges Kloster,wurde bis vor 2 Jahren von Nonnen bewirtet,ist jetzt in Privater Hand,das Auto am Gasthaus stehen lassen und hoch zur Ruine wandern.Superausblick über das Inntal.Das gasthaus ist eine tolle Jausenstation. viel spass! gruss klaus

  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1208197823000

    Solche Tipps mag ich, vielen Dank. :D

    Ich überlege schon den ganzen Nachmittag, ob ich die Skier doch nochmal ausgraben soll. Eigentlich befinden die sich schon im Sommerlager sprich auf dem Dachboden. Die Schneeschuhe werde ich wohl auf jeden Fall mitnehmen, sicher ist sicher.

    Karl, danke für die Erinnerung an den Ausweis, normal habe ich den zwar eh immer dabei, aber man weiß ja nie. ;)

    Viele Grüße,

    BlackCat70

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!