• veilchen63
    Dabei seit: 1156204800000
    Beiträge: 266
    geschrieben 1262454921000

    Hallo zusammen.

    Wir wollen im Mai eine Nilkombi machen und können uns nun nicht so recht entscheiden. Wer hat denn schon mal die eine oder andere gemacht und kann mir Infos geben?

    Die Entscheidung wird zwischen MS Grand Rose und Grand Makadi

    oder MS Suntimes oder Makadi Palace fallen.

    In den Bewertungen der Suntimes liest man immer wieder von Magen -Darmproblemen.

    In den Bewertungen der grande Rose nicht so häufig. Ist das denn so?

    Vielen Dank schonmal für eure Antworten.

    Viele Grüße

    Uschi

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18964
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1262468953000

    Hallo,

    hat weniger mit dem Schiff, als mit deinem Magen zu tun.

    Es kann Dich in jedem Hotel und auf jedem Schiff erwischen. Aber man kann die Götter milde stimmen und etwas gegen Pharaos Rache unternehmen ;)

    LG

    Sabine

  • utalein
    Dabei seit: 1136937600000
    Beiträge: 207
    geschrieben 1262474272000

    Hallo,

    wir haben dieses Jahr im März Grand Rose und Grand Makadi gemacht und mir hat es super gut gefallen. Bin vom Durchfall selbst verschont geblieben, aber auf dem Schiff gab`s schon Reisende die "Montezumas Rache" hatten.

    Wie immer ihr Euch auch entscheidet ich wünsche Euch einen schönen, gesunden Urlaub.

    LG Uta

  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3573
    geschrieben 1262506746000

    Hallo,

    wir werden im Juni Schiff und Hotel testen.

    Sabine, was meinst du damit, man kann was gegen die Durchfallerkrankungen tun? Keine kalten Getränke, Eiswürfel? Ich habe mal irgendwo gelesen, dass bei der Hitze der Körper eisgekühlte Getränke nicht verträgt? Also lieber Pfefferminztee? Danke!

    Schöne Reise!
  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18964
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1262516630000

    Hallo Elke Maria,

    die Bewohner in heissen Wüstenregionen machen uns es doch vor.

    Keine eiskalten Getränke tagsüber in der Hitze, dies hat nichts mit den Eiswürfeln zu tun. Eiskalte Getränke sind der völlig falsche Weg der Hitzebekämpfung. Mankann sich dabei schwer den Magen verderben.

    Irrglaube ist häufig, dass eiskalte Getränke vor dem Schwitzen helfen.Das Gegenteil ist der Fall! Kommt das eiskalte Getränk in den Magen,reagiert der Körper sofort und startet ein Erwärmungsprogramm,mit dem Resultat, dass die überschüssige Wärme durch zusätzlichesSchwitzen wieder abgegeben wird.

    Besser ist, gleich temperierten Tee zu trinken. Ebenso ist es besser für den Magen, abends erst zu speisen. Schön in Ruhe und ausgiebig, wie die Ägypter. Tagsüber nur Kleinigkeiten und viel, viel trinken. Wie heisst es doch so schön: in der Hitze den Kopf kalt, den Magen und Füsse warm...und der Arzt wird arm ;)

    Natürlich ist das kein Wundermittel, erst recht nicht für uns Touristen. Aber hier hilft es ein paar Tage vor dem Urlaub, mit Perenterol unseren Mangen/Darmtrakt schon mal darauf vorzubereiten....und im leichten Fall von Pharaos Rache halt Antinal nehmen.

    LG

    Sabine

  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3573
    geschrieben 1262534401000

    Hallo Sabine,

    danke für deine Tipps. Mußte erstmal Perenterol nachschlagen. ;)  Ich werde mich an den Tee und nicht ganz kalte Getränke halten. Durchfall habe ich äußerst selten, mal sehen..... Ich hoffe, dass es an Bord das entsprechende Mittel gegen Durchfall für alle Notfälle gibt. Unsere Mittel helfen ja nichts. Es wäre einfach schade, wenn ich an einem Ausflugstag ausfalle. Ich freue mich schon sehr auf die Reise! Den hier bei HC empfohlenen  Reiseführer (Tondok) habe ich auch schon und versuche möglichst viel bis dahin mir anzulesen, so daß ich die Infos dann besser sortieren kann.

    Schöne Reise!
  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18964
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1262534891000

    Hallo Elke-Maria,

    bei den Ausflügen aber bitte viel, viel Wasser mitnehmen in Flaschen. Nach kürzester Zeit hat dies eh Körpertemperatur im Rucksack. Angefangene Flaschen bitte nicht aus Geiz tagelang aufheben, habe ich auch schon erlebt.

    Antinal gibt es auf den Schiffen meistens umsonst. An der Rezeption oder beim RL nachfragen, auch die Dosierung. Da gibt es auch Herrschaften, die glauben, viel hilft viel.... um dann richtig schlapp zu machen.

    LG

    Sabine

  • veilchen63
    Dabei seit: 1156204800000
    Beiträge: 266
    geschrieben 1262548061000

    Hallo Zusammen, vielen Dank erst mal für die Infos...es ist mittlerweile unser 6ter Ägyptenaufenthalt und bisher sind wir von Pharaos Rache verschont geblieben. Wir haben auch immer die Vorsichtsmaßnahmen beachtet. Ich hoffe mal dass wir auch diemal keine Magen/Darmprobleme bekommen werden. Der Tip mit dem Perenterol ist allerdings gut. Werden wir wohl machen.

    Allerdings weiss ich immer noch nicht welche Kombi wir nehmen sollen. Im Moment tendiere ich eher zu Grande Rose und Grand Makadi...

    Lg Uschi

  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3573
    geschrieben 1262587431000

    @Ahotep sagte:

    Hallo Elke-Maria,

    bei den Ausflügen aber bitte viel, viel Wasser mitnehmen in Flaschen. Nach kürzester Zeit hat dies eh Körpertemperatur im Rucksack. Angefangene Flaschen bitte nicht aus Geiz tagelang aufheben, habe ich auch schon erlebt.

    Antinal gibt es auf den Schiffen meistens umsonst. An der Rezeption oder beim RL nachfragen, auch die Dosierung. Da gibt es auch Herrschaften, die glauben, viel hilft viel.... um dann richtig schlapp zu machen.

    LG

    Sabine

      Hallo Sabine,

    ja, ich werde genügend Wasser mitnehmen. Das ist mir schon bewußt. Wir haben AI, da bekommt man das ja auf dem Schiff. Aber aufheben bring wirklich nichts, das Wasser ist dann ja abgestanden und schmeckt nicht mehr. Danke für deine Tipps!

    Schöne Reise!
  • aisch
    Dabei seit: 1174348800000
    Beiträge: 63
    geschrieben 1263412045000

    Hallo,

    wir waren vor zwei Jahren auf der Suntimes mit anschließdendem Aufenthalt im Makadi Palace.

    Hatten keinen Durchfall auf dem Schiff, kam erst die letzten Tage im Hotel. Das Schiff ist super Klasse, eine sehr nette Mannschaft an Bord, für jeden Spaß zu haben. Unsere Wünsche wurden fast an den Augen abgelesen, obwohl wir noch kein Trinkgeld gegeben hatten. All inklusive auf dem Schiff lohnt sich allemal, denn ab 23 Uhr sind die Getränke zu bezahlen, wir haben mal auf die Karte geschaut, aber hallo, wenn wir jeden tag bezahlen hätten müssen, mein lieber Scholli.

    Wir hatten die Möglichkeit die Grand Rose zu besichtigen, gefiel uns alleridngs auch sehr gut. Wollten aber definitiv ins Makadi Palace und somit blieb nur die Suntimes übrig. Deshalb ein Tip von uns, orientiert euch lieber am gewünschten Hotel, denn die beiden Schiffe sind fast gleichwertig.

    Auf jeden Fall eine schöne Nilkreuzfahrt und viel Spaß :D

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!