• buki154
    Dabei seit: 1208390400000
    Beiträge: 52
    geschrieben 1208981020000

    @el-fuerte

    das weißt du ja welchen club du lieber nicht beitrittst

    da mußt du dann ewig den nil rauf und runter fahrn :laughing: :rofl: :rofl:

  • Constanze83
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1208981091000

    @buki154

    Ich habe schriftlich per Post gekündigt. Es kam keine Bestätigung. Dann hab ich da angerufen und dann kam die Bestätigung.

    Hey jetzt hab ich da nochmal bei der Gewinnhotline angerufen (hatte vorhin ja geschrieben, dass sie mir nix weiter mitteilen konnten, außer dass es eine Nilkreuzfahrt Ägypten ist).

    Hatte natürlich wen anders dran. Also die Reise geht 7 Tage (komisch bei euch sind es überall 14). Und es ist alles drin außer der Flug. Und die Reise ist für 2 Personen. In einer Außendoppelkabine.

    Ich weiß nicht, ich weiß nicht. Schon merkwürdig wenn man zweimal anruft und die einen sagen gar nix weiter weil sie angeblich nix wissen. Und die andere kann auf einmal mehr sagen.

    Abwarten. Aber ich glaub das ist alles nur Fake.

  • angste
    Dabei seit: 1293494400000
    Beiträge: 2694
    geschrieben 1208981423000

    Constanze, es sind 7 Tage.

    14 Tage wurde hier mal als Preisbeispiel gebracht.

    Aber alles außer Flug hieße ja auch Verpflegung, oder nicht? Bei anderen heißt es AI oder Frühstück.

    Außenkabinen sind alle, Nilkähne haben gar keine anderen Kabine. *grins*

  • nilfürlau
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1208981537000

    @el-fuerte sagte:

    Ich warte immer noch auf meine Nilfahrt und es hat kein Mensch bei mir angerufen ' wolle Lose kaufen ' . Und im BC bin ich natürlich auch nicht . :disappointed: :sad:

    LG El-Fuerte

    Sei nicht traurig, frag doch mal ob tosca4711 ihre zweite Reise los werden will (ich glaub zwar nicht - nämlich so viel Glück auf einmal (bzw. 2-Anrufe) hat man nur einmal im BM-Leben!!!

    Ciao Nilfürlau

  • Andante
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1208982157000

    Hallo, ich bin auch ein glücklicher Gewinner!

    Bitte tragt mich auch in der Liste ein (NRW).

    Grüße

    Andante

  • el-fuerte
    Dabei seit: 1133049600000
    Beiträge: 250
    geschrieben 1208982193000

    Wer von euch Gewinnern war eigentlich schon mal auf Nilkreuzfahrt ? Es ist sooooooo schön . Wenn nur die Masche hier anders laufen würde . Und dann noch die Sache mit den Losen .

    LG El-Fuerte

    17.10.-9.11.2008 Hurghada
  • angste
    Dabei seit: 1293494400000
    Beiträge: 2694
    geschrieben 1208982608000

    el-fuerte, deshalb werden doch die Nilkreuzfahrten verschenkt.

    Weil es wahnsinnig viel Leute gibt, die wenigstens einmal im Leben eine Nilkreufahrt machen möchten. Irgendwann bestimmt.

    Und dann hat man auf einmal die Gelegenheit, ein Gewinn, und "nur" die Flüge müssen bezahlt werden.

    Da gehen die wenigsten los und vergleichen erstmal die Preise. "Kann ja nur teuerer sein".

  • Andante
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1208983035000

    So, nachdem meine Anmeldung nun endlich geglückt ist, möchte ich euch kurz berichten, wie es mir ergangen ist.

    Vor einer Woche kam der Brief mit der Gewinnbenachrichtigung. Ich habe natürlich, genau wie ihr, ganz gespannt angerufen und war einigermaßen platt über den Gewinn der Nilkreuzfahrt. Die sehr freundliche Dame erzählte mir was von 14-tägiger Nilkreuzfahrt für 2 Personen und anschließend über die 2. grandiose Gewinnchance per Glücksspirale-Los. Ich habe nicht zugesagt, aber durch ihre absolute Überrumpelungstechnik (die sind ja gut geschult) mir meine Kontodaten aus dem Kreuz leiern lassen. Natürlich mit der Zusage, dass ich nach Erhalt der Unterlagen widerrufen kann (hoffe, das stimmt).

    Danach kam das große Grübeln!!!

    Über Google dann dieses Forum entdeckt und erst recht misstrauisch. Außerdem habe ich im letzten Jahr schon gekündigt und sehe mich eigentlich garnicht mehr als treuen Kunden.

    2. Anruf - 2 Tage später

    Habe bewußt falsche Treuecodezahlen angegeben und trotzdem gewonnen Täräääääääää

    Diesmal eine Nilkreuzfahrt für 7 Tage, 2 Personen, incl. Flug und allem Drum und Dran im Wert von 2000 Euro.

    Kein Versuch, mir die Lose anzudrehen !

    3. Anlauf - gestern

    Wollte nun genauer wissen, was bei denen eigentlich bezüglich der Lose vermerkt ist.

    Anruf bei der kostenlosen Hotline - Unterlagen sind schon weiter geleitet - Empfehlung beim Kundencenter anzurufen.

    Anruf beim Kundencenter - Dafür ist die kostenlose Hotline zuständig - sie habe keinerlei Unterlagen darüber

    Anruf bei der kostenlosen Hotline - Sie habe nun wirklich nichts mehr, könne mir aber versichern, dass ich auf jeden Fall ein Rücktrittsrecht von 14 Tagen nach Erhalt der Unterlagen habe.

    Außerdem könne sie mir definitiv sagen, was ich nun eigentlich gewonnen habe:

    Also:

    Nilkreuzfahrt für 7 Tage für 2 Personen

    7 Übernachtungen in Außen-Doppelkabine

    reichhaltiges Frühstück

    Bord-Bibliotheksnutzung

    Teatime

    trad. Galabea-Abend

    Transfer im Wert von 50 Euro bei Buchung über (?????)

    Also definitiv, ohne Abendessen !!!

    Ohne Flug !!!

    Ohne Ausflüge !!!

    Ohne Visa-Gebühren !!!

    Ohne Trinkgelder !!!

    Ohne sonstwas !!!

    Sie bestand darauf, dass dies die korrekten Informationen seien und ich die Unterlagen per Post abwarten solle.

    Ich hoffe, ich konnte hiermit ein bisschen zur Klärung beitragen ( wenn das überhaupt geht).

    Viele Grüße

    Andante

  • pummelwuff
    Dabei seit: 1208390400000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1208983435000

    Tosca4711 schrieb: Ich denke die sehen da kein Unrecht drin. Schuld können die dem Callcenter geben die den Leuten evtl.Blödsinn erzählen. Die waren auf schlaue Fragen von uns nicht eingestellt.

    Hallo,

    was als Unrecht empfunden wird, ist bei der Frage was Unrecht IST, nicht ausschlaggebend:

    1. Wenn BM unsere Kundendaten an diesen Lotto-Verein weitergegeben bzw. vermietet hat, hat BM dadurch einen wirtschaftlichen Vorteil und muss sich das Handeln (auch und besonders das Gewinnversprechen) als eigenes Handeln anrechnen lassen, ist also für die Gewinnherausgabe voll verantwortlich.

    2. Wird ein Gewinnversprechen gemacht darf der "Gewinner" nicht über den Wert getäuscht werden. > also:

    3. Wird eine "Reise" gewonnen, dürfen dem Gewinner keine zusätzlichen Kosten, wie An- und Abreise entstehen.

    4. Eine psychologische Stimmung zu erzeugen (z.B. durch ein Gewinnversprechen) um dadurch leichter etwas verkaufen zu können (z. B. Lose) ist auch nicht erlaubt.

    ...das ist nicht alles §wörtlich, aber inhaltlich aus unterschiedlichen Gerichtsurteilen zusammengesucht.

    Und in meinem nächsten Leben werde ich Anwalt :p

  • Jogi11
    Dabei seit: 1208131200000
    Beiträge: 77
    geschrieben 1208984472000

    @alle

    wollt ja eigentlich mal einen nilkreuzfahrtfreien Abend machen! Aber es rappelt ja wieder richtig in der Kiste! Die Gewinner trudeln ja in Massen ein!

    Je mehr ich lese, desto doller kommen so verschwommene Erinnerungen an eine alte Fernsehsendung in mir auf! Kennt die noch jemand?

    Die hieß ,glaube ich, Neppe*,Schleppe*,Bauernfän***! :(

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!