• CK239
    Dabei seit: 1162166400000
    Beiträge: 146
    geschrieben 1268245018000

    Hat jemand Erfahrungen mit dem Supershuttle vom Airport Newark zum Hotel in Manhattan?

    Ist es besser, schon vorab per Internet zu buchen (3 Pers.).

     Was passiert, wenn der Flug Verspätung hat?

    Welche Zeit sollte man angeben, wenn man 12. 40 Uhr landet?

    Vielen Dank für eure Hilfe!

    LG Corinna

  • Dalmatiner
    Dabei seit: 1145491200000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1268391219000

    Überflüssiges Zitat lt. Forenregeln entfernt ! Ein @ + Name reicht vollkommen aus, wenn man auf einen Beitrag auf der gleichen Seite antwortet !

    =====

    Hallo Corinna,

    Du musst bei der Buchung Flug-Nummer und Ankunftszeit des Fluges angeben. Das Super Shuttle besetzt sich so wie die Leute kommen, entscheidend ist hinterher sowieso die Route wie die Hotels angefahren werden. Da kann es sein, dass ihr als letztes abgesetzt werdet obwohl ihr vielleicht die ersten im Super Shuttle gewesen seid.  

     

    Wir sind auch 3 Personen, landen aber auf dem JFK und fliegen zurück über Newark. Wir werden eine Limousine mit Fahrer buchen (bei Carmel oder Tel-Aviv), die liegt bei 40$, also ca. 50$ inkl. Trinkgeld. Das geht von Newark nach Manhatten auch, ist ein klein wenig teurer als JFK (ca. 45$, also 55$ inkl. Trinkgeld), das solltet ihr dem Super Shuttle aber vorziehen. Super Shuttle ist ideal und kostengünstig bei 1 bis 2 Reisenden, ab 3 Persoonen sollte man Taxi oder Limousine als Transportart wählen oder evtl. Öffentliche Verkehrmittel, wenn einem das Koffer schleppen auf den Bahnsteigen nicht zuviel ist.

     

    Viel Spaß in NY

  • CK239
    Dabei seit: 1162166400000
    Beiträge: 146
    geschrieben 1268408278000

    Danke Dalmatiner,

     

    für deine hilfreiche Antwort. An Limousine hatte ich auch schon gedacht, aber da steht das gleiche Problem. Was passiert, wenn der Flug dolle Verspätung hat?

    Bei einer Limousine (habe schon nachgesehen) kann das richtig teuer werden. Ist das beim Supershuttle auch?

    Außerdem müssen bei der Limousine noch Brücken- und Mautgebühren extra bezahlt werden.

    LG Corinna

  • Ronny-Bonny
    Dabei seit: 1215820800000
    Beiträge: 1189
    geschrieben 1268409573000

    Ich habe es letztes Jahr so gehandhabt, dass ich nach der Landung - allerdings auf JFK - zum Ground Transportation-Schalter gegangen bin und den SuperShuttle zum Hotel dort erst gebucht habe. Ca. 15 bis 20 Minuten später kam der "Mann in Blau" und hat seine Leute dort abgeholt und zum Fahrzeug gebracht. Dann sind wir noch zu einem Hotel oder anderen Terminal gefahren, haben dort noch ein paar Leute aufgesammelt und ab ging's zum Hotel.

     

    Ich nehme an, dass es auf anderen Airports auch diesen Schalter gibt, an dem man den SuperShuttle bestellen kann. Ich sehe keine Notwendigkeit schon vorher im Internet zu buchen - meine knapp 20 Dollar zzgl. Trinkgeld kann ich auch direkt beim Fahrer in bar bezahlen.

     

    In den Jahren vorher lief es immer so, dass ich einen Voucher vom Reisebüro hatte, weil ich immer dort meine Reise nach New York gebucht und den Transfair auch gleich mitgebucht habe. Dann erhielt man in den Reiseunterlagen den Hinweis, an diesen Schalter zu gehen....und letztes Jahr, als ich das erste Mal nicht über's Reisebüro gebucht habe, bin ich eben auch einfach wieder an diesen Schalter gegangen, nur dass ich den Fahrer dann nicht mit Voucher sondern in bar bezahlt habe.

     

    Beim Rücktransport zum Airport habe ich immer zwei Tage vorher die kostenlose Service-Hotline angerufen und nach Nennung meiner Flugdaten eine Pick up-Zeit genannt bekommen, wann ich im Hotel zur Abholung bereitstehen muss. Hat bisher immer (fünf Mal) gut geklappt.

     

    LG - Ronald :D  

  • CK239
    Dabei seit: 1162166400000
    Beiträge: 146
    geschrieben 1268440333000

    Danke Ronald,

    für deine ausführliche Antwort.

    Denke mal, dass ich das auch so machen werden. Diese Schalter gibt es am Airport Newark auch.

  • mawota
    Dabei seit: 1140048000000
    Beiträge: 1324
    geschrieben 1268485476000

    @CK239 sagte:

    Danke Dalmatiner,

     

    für deine hilfreiche Antwort. An Limousine hatte ich auch schon gedacht, aber da steht das gleiche Problem. Was passiert, wenn der Flug dolle Verspätung hat?

    Bei einer Limousine (habe schon nachgesehen) kann das richtig teuer werden. Ist das beim Supershuttle auch?

    Außerdem müssen bei der Limousine noch Brücken- und Mautgebühren extra bezahlt werden.

    LG Corinna

    Du gibts eine ungefähre Ankuntszeit an und nach dem Zoll telefonierst du kurz dem Limo-Service und 10 Minuten später steht der Wagen da. Der Vorsteil der Limo - du hast den Wagen allein und sitzt nicht zuerst 10-20 Minuten drin um noch mehr Gäste an allen Terminals abzuholen. In der Stadt fährst du auch nicht in schlangenlinie durch die Stadt zu deinem Hotel, sondern einfach direkt - bequem und schnell.

     

    Bei Supershuttle hatten wir es schon so, dass wir über 30 Minuten am Flughafen herumgefahren sind und schlussendlich alle Plätze eng besetzt waren und soviel Gepäck da war, dass bei jedem Hotelstopp das ganze Gepäck ausgeladen und wieder eingeladen werden musste. So war man nie sicher, ob der misslaunige Fahrer auch unsere Koffer wieder drin hatte... Ne ich mag die Limo besser.

     

    Gegen einen Aufpreis von 15-30$ holt dich der Fahrer sogar mit Namesnschild am Zoll ab...

     

    Gruss Markus

    Im Leben wie auf Reisen: Qualtität ist wichtiger denn billig
  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2764
    geschrieben 1268486972000

    Das einfachste und bequemste ist ein taxi. Kein Vorbuchen, kein Warten, einfach den Schildern folgen, einsteigen und ab. Und ab drei Personen ist es deutlich billiger als alle Shuttles, die es gibt. Schon bei zwei Personen ist der Mehrpreis für ein Taxi gering.

    Ein Taxi ist bequemer, einfacher und schneller als alles andere.

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • Ronny-Bonny
    Dabei seit: 1215820800000
    Beiträge: 1189
    geschrieben 1268516346000

    Ja, muss man schon sagen - bei drei Personen ist man mit der Taxi-Flatrate günstiger bedient als mit drei Tickets für den SuperShuttel...da zahlt man ja schon ohne Trinkeld 60 Euro und man sitzt wirklich recht eng, wenn 10 Leute drin sitzen.

     

    R.

  • CK239
    Dabei seit: 1162166400000
    Beiträge: 146
    geschrieben 1268522591000

    Leider gibt es von Newark aus keine Taxi-Flat-Rate. Und da können dann mit Tip, Toll, Brückenmaut... gut und gerne mal 80 - 100 Dollar zusammenkommen.

    LG Corinna

  • la_alta
    Dabei seit: 1262044800000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1268536739000

    ganz so schlimm sollte es aber laut der EWR website nicht werden

     

    http://www.panynj.gov/airports/ewr-taxi-car-van-service.html

     

    mit dem supershuttle zahlt ihr ja auch ca. $60

     

    wo ist denn euer hotel? falls es in der nähe der penn station ist, könntet ihr ja auch noch mit dem zug direkt dort hinfahren, das kostete immer $15 pro person.

     

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!