• oberfranke
    Dabei seit: 1142812800000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1194525140000

    Hallo zusammen,

    wie schon ein paar mal erwähnt, werde ich über Silvester mit Freunden nach New York fliegen.

    Jetzt meine Frage - wo wird Silvester in New York zum unvergesslichen Erlebnis?

    Wie es sich für einen ordentlichen Touri gehört, habe ich mich schon etwas im Internet schlau gemacht, aber fast jeder rät davon ab, Silvester am Times Square zu verbringen. Was haltet Ihr davon?

    Wie sieht es auf der Brooklyn Bridge aus - das Feuerwerk über Manhattan muss doch atemberaubend sein, oder?`

    Hat hier jemand schon Erfahrungen gesammelt?

    Wo hat man das beste Feuerwerk?

    Würde mcih über Eure Tipps freuen....

  • Susanne xyz
    Dabei seit: 1125273600000
    Beiträge: 3118
    geschrieben 1194526254000

    Vor einigen Jahren war ich über Silvester in NY, hatte aber für den Abend Tickets für eine Veranstaltung. Allerdings war es so, daß man sich schon viele Stunden vor Mitternacht am Times Square hätte einfinden müssen, wenn man um Mitternacht auch dort sein wollte (am besten wohl schon vormittags). Danach war alles so überfüllt, daß man nicht mal mehr in die Nähe kam - so erging es mir am Ende meiner Abendveranstaltung - es war gegen 23h oder so gar nicht mehr daran zu denken.

    Nicht lange nach Mitternacht hat die Polizei auch die Menschenansammlung zügig aufgelöst, so daß man größere Umwege in Kauf nehmen mußte, um noch zum Hotel zurückgehen zu können (Straßen wurden komplett gesperrt).

    Übrigens herrscht ja Alkoholverbot auf der Straße und Knallkörper hatte auch niemand - so friedlich habe ich es auf Deutschlands Straßen noch nicht erlebt an Silvester.

  • mawota
    Dabei seit: 1140048000000
    Beiträge: 1324
    geschrieben 1194555607000

    Hallo Oberfranke

    Den Times Square würde ich auch nicht empfehlen. Für den Einlass sind nur einige Strassen zugelassen und dabei wird auch kontrolliert. Wir waren schon einige Male in den Central Park gegangen, nahe dem Tavern on the Green. Davor noch gut Essen und sich dann dick einpacken. Die Eingänge rund um den Park bzw die Avenues sind auch polizeilich eingeschränkt, aber wir haben vor dem Plaza Hotel/5th Avenue den Eingang zum Park genommen. Wahrscheinlich wird auch an der Ecke 7th Avenue der Eingang offen sein. Auf jedenfall war es toll: viel Schnee und Mondschein - achja und saukalt. Aber die Stimmung und das Feuerwerk über dem Park war schön. Zudem hatte man einfach viel Platz zum rumgehen und wir tranken auch als Plastikbecher unseren Môet, den wir im Rucksack schön still öffneten... Prost.

    Alkohol wird übrigens den ganzen 31. lang weder im Supermarkt noch über die Gasse verkauft. Also vorher eindecken und immer schön den braunen Paperbag mitnehmen... ;)

    Gruss Markus

    Im Leben wie auf Reisen: Qualtität ist wichtiger denn billig
  • picknickgirl
    Dabei seit: 1125964800000
    Beiträge: 202
    geschrieben 1194560526000

    ich hab silvester 2002/2003 am times square verbracht. da der bruder von meinem damaligen freund dort cop ist, konnte er uns auch später noch direkt in die mitte bringen...

    aber ganz ehrlich....es ist sooooooo langweilig.... nur warterei... es passiert echt gar nichts dort. mitternacht fällt der ball runter und dann kommt ny ny von frankie boy... und dann gehen alle.. gäääähn.. im tv sieht das immer so spektakulär aus. immer wenn die kameras über die leute fahren, wedeln alle mit den verteilen püscheln aus lametta oder sonst was...

    also ich würde wirklich lieber was anderes unternehmen in nyc...

    :-)

  • JulieL.
    Dabei seit: 1117152000000
    Beiträge: 1983
    Zielexperte/in für: Zillertal und Tirol Tirol Florida Dubai
    geschrieben 1195067180000

    Also ich kann eigentlich auch nur vom Times Square abraten. Du mußt etliche Stunden vorher da sein, um auch einen Platz zu haben und wenn Du dann auf die Toilette mußt, Pech gehabt.

    Wie sind Sylvester mit der Bateaux gefahren. Das sind Schiffe, die haben ein Glasdach und komplette Glaswände und fahren auf dem Hudson entlang. Es gibt dort an Bord dann ein 4 oder 5 Gängen Menü, das weiß ich leider nicht mehr genau und dazu spielt noch eine Band live.

    Um Mitternacht hält das Boot dann direkt an der Freiheitsstatue mit Blick auf Manhatten und man kann sich das Feuerwerk anschauen. Es gibt keinen besseren Ort, von welchem man sich das Feuerwerk so schön anschauen kann.

  • oberfranke
    Dabei seit: 1142812800000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1195474927000

    Das klingt super! Wo habt Ihr diese Schifftour gebucht und wo lag das preislich in etwa?

  • stephin
    Dabei seit: 1169942400000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1197837365000

    Hallo!

    Wir fahren ebenfalls vom 26.12-6.1.2008 nach NY und suchen noch nach guten Tipps den Jahreswechsel dort gut zu überstehen. Als sogenanntes Must wird ja oftmals der Times Square genannt. Davon sind wir aber eigentlich schon abgekommen... Vielleicht hat ja jmd. auch alternative Vorschläge?? Danke!

  • mawota
    Dabei seit: 1140048000000
    Beiträge: 1324
    geschrieben 1197841310000

    @stephin

    Wie schon oben geschrieben: der Central Park ist toll! Alternativ ist die ganze Party zwischen Greenwich Village, SoHo und NoHo, da feiert man mit manchmal heissen schrägen Typen.

    Im Leben wie auf Reisen: Qualtität ist wichtiger denn billig
  • oberfranke
    Dabei seit: 1142812800000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1197889221000

    @stephin

    Wir waren auch lange am überlegen, ob wir jetzt zum Times Square sollen oder nicht - haben uns aber jetzt doch entschlossen, die Strapazen in kauf zu nehmen und mit der riesigen Menschenmasse zu feiern.

    Wenn wir enttäuscht werden können wir ja immernoch sagen: Wir waren auf jeden Fall mal dabei :p

  • bonili84
    Dabei seit: 1197849600000
    Beiträge: 87
    geschrieben 1197906815000

    hallöchen

    bin seit gestern auch dabei auf der seite !

    wir werden über die weihnachten und silvester auch in new york verbringen!

    wir wissen noch nichts was machen über diese festtage villeicht gehen wir museen anschauen!

    leider können wir nicht so gut englisch und hoffen auf ein paar touris zu treffen, die ihr hotel auch in der nähe des theater districs haben!

    würde mich auf antworten freuen!!

    liebe grüsse aus der schweiz bonili

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!