• funralf68
    Dabei seit: 1131753600000
    Beiträge: 44
    geschrieben 1300561854000

    Hallo,

    wir fliegen am 15.04 mit Singapore Airline nach NY kommen dort relativ früh an und möchten dann zum Hotel im Finical District,ich denke mit drei Personen ist das Taxi das beste mittel-oder?würde mich halt einfach mal interessieren was es denn für einen Aufwand ist wenn man die öffentlichen Verkehrsmittel bennutzen würde glaube erst einmal zu dieser Jamaica Station ja und dann ???Sorry aber leider sind wir das erste mal in NY und würden uns sehr sehr freuen über tips hier von euch .Jetzt habe ich auch gesehen ,da wir am Ende unserers aufenthaltes sehr nah am Busterminal sind von dort kann man mit diesen siehe link...

    http://www.nyairportservice.com/home.php zum JFK Fahren aber nur leider wenn ich dort die Maske ausfülle mit Flugzeiten,Gepäck,Flugzeit usw.woher weiss ich dann genau wann dieser Bus dann abfährt zum Flughafen bzw.reicht uns dann auch die Zeit? desweiteren möchten wir in NY unter anderem Empire S.Top of the Rock.Air Space Museum bzw dieser Flugzeugträger komme jetzt nicht genau auf den Namen und eine Stadtreundfahrt machen ich dachte das für dieses Vorhaben der NY Explorer Pass ausreichend ist,was neint ihr bzw.kennt ihr alternativen dafür...so für das erste mal genug ich würde mich sehr sehr freuen wenn ihr mir weiter helfen könnt dafür schon einmal tausend dank an euch hier alle

    liebe grüße

    Ralf :frowning:

  • Reisehase10
    Dabei seit: 1222214400000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1300563697000

    Hallo Ralf,

    wir waren letztes Jahr in NY  :D Sind vom JFK in den Airtrain gestiegen und bis zur Jamaica durchgefahren.

    Der Airtrain ist easy zu finden und der Rest ist auch kein Problem.

    Wir sind bis zur Penn Station gefahren, haben glaube ich ne gute halbe Stunde hierfür gebraucht.

    Ich kann dir den New York Pass empfehlen. Kannst du online vorbestellen und am Times Square abholen.

    Für gewisse Sehenswürdigkeiten wie z.B. Empire kann man auch den Fast track Eintritt nutzen, also keine Warteschlange.

    Der NY Pass umfasst nahezu alle wichtigen Touri Sehenswürdigkeiten z.B. Empire, Rockefeller, Freiheitsstatue(ohne Eintritt), Madame Tussauds....

    Ich denke mal da kommt man am günstigsten wenn man sich ausrechnet wieviel man so für alle Eintritte bezahlen müsste.

    Hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

    LG

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27410
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1300617502000

    Schau mal hier in den Thread, da sind über 100 Postings zum Thema ob und welcher Pass sich lohnt. Es kommt ja immer drauf an, was man sich alles anschauen will - viele Museen ect.

    LG

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Urlaubperfekt
    Dabei seit: 1222646400000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1300649848000

    Hallo,

    ich empfehle Euch, nehmt Euch ein Taxi und lasst Euch bequem zum Hotel bringen. Und da Ihr bei Singapur Air 2 x 23 kg Freigepäck habt (pro Person!) ist auch bei der Rückfahrt das Taxi am bequemsten :laughing:

    Was den NY Pass anbelangt, kommt es darauf an wie lange Ihr in NY seit?

    Absolutes Muss ist natürlich ein Besuch auf dem ESB oder/und Top of the Rock. Hierfür unbedingt die Eintrittskarten per Internet vorher besorgen um die Warteschlangen zu umgehen.

    Und mit der Staten Ferry kostenlos an der Freiheitsstatue vorbeifahren, Super!!!

    Und, und, und........

    Lasst Euch einfach durch die Stadt treiben und geniesst!

    Ansonsten ist das Bus- und Metrofahren echt einfach. An den Abgängen zur Metro stehen Automaten, an denen kann man den Metropass kaufen. Am besten gleich für 10 Tage. (Glaube, dass das der kürzeste Zeitraum war)

    Schreib doch mal wie lange Ihr bleibt, dann könnt Ihr bestimmt noch genauere Tipps kriegen.

    Gruß

    Anja

  • funralf68
    Dabei seit: 1131753600000
    Beiträge: 44
    geschrieben 1300662515000

    @Urlaubperfekt sagte:

    Hallo,

    ich empfehle Euch, nehmt Euch ein Taxi und lasst Euch bequem zum Hotel bringen. Und da Ihr bei Singapur Air 2 x 23 kg Freigepäck habt (pro Person!) ist auch bei der Rückfahrt das Taxi am bequemsten :laughing:

    Was den NY Pass anbelangt, kommt es darauf an wie lange Ihr in NY seit?

    Absolutes Muss ist natürlich ein Besuch auf dem ESB oder/und Top of the Rock. Hierfür unbedingt die Eintrittskarten per Internet vorher besorgen um die Warteschlangen zu umgehen.

    Und mit der Staten Ferry kostenlos an der Freiheitsstatue vorbeifahren, Super!!!

    Und, und, und........

    Lasst Euch einfach durch die Stadt treiben und geniesst!

    Ansonsten ist das Bus- und Metrofahren echt einfach. An den Abgängen zur Metro stehen Automaten, an denen kann man den Metropass kaufen. Am besten gleich für 10 Tage. (Glaube, dass das der kürzeste Zeitraum war)

    Schreib doch mal wie lange Ihr bleibt, dann könnt Ihr bestimmt noch genauere Tipps kriegen.

    Gruß

    AnjaHallo Anja,danke erst einmal für die Tips auch ich denke ein Taxi ist am anfang am sinnvollsten auch nach einem langen flug.Ja wir sind ab dem 15.04 in NY gehen einen Tag später auf ein Kreuzfahrtschiff und danach wieder für 5Tage in der Stadt eine Metrokarte werden wir uns auch gleich zulegen haben uns jetzt auch den NY explorer Pass bestellt nur mit den Stadtrundfahrten das blicke ich noch nicht so ganz?? Auch so die Tage einzu teilen das man wirklich viel sieht-nun ja schwierig aber erst einmal danke

    lg

    Ralf

  • funralf68
    Dabei seit: 1131753600000
    Beiträge: 44
    geschrieben 1300662656000

    @Reisehase10 sagte:

    Hallo Ralf,

    wir waren letztes Jahr in NY  :D Sind vom JFK in den Airtrain gestiegen und bis zur Jamaica durchgefahren.

    Der Airtrain ist easy zu finden und der Rest ist auch kein Problem.

    Wir sind bis zur Penn Station gefahren, haben glaube ich ne gute halbe Stunde hierfür gebraucht.

    Ich kann dir den New York Pass empfehlen. Kannst du online vorbestellen und am Times Square abholen.

    Für gewisse Sehenswürdigkeiten wie z.B. Empire kann man auch den Fast track Eintritt nutzen, also keine Warteschlange.

    Der NY Pass umfasst nahezu alle wichtigen Touri Sehenswürdigkeiten z.B. Empire, Rockefeller, Freiheitsstatue(ohne Eintritt), Madame Tussauds....

    Ich denke mal da kommt man am günstigsten wenn man sich ausrechnet wieviel man so für alle Eintritte bezahlen müsste.

    Hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

    LGHallo,ja auf jeden fall jeder tip wird dankend angenommen haben uns aber jetzt für den explorer pass entschieden ,mal sehen glaube aber der reicht uns

    lg

    ralf

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27410
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1300701910000

    Hallo Ralf,

    um die Übersicht hier einfacher zu halten, klick doch einfach auf Beitrag verfassen, dann wird nicht immer alles wiederholt ;)

    Falls du im ADAC bist, kann ich nur empfehlen dir das kostenlose Kartenmaterial über den Reiseplaner anzufodern. Wir haben uns dann im Vorfeld die "Bereiche der Stadt" gemarktert und sind dann gezielt in die Regionen gefahren. Wenn du dann aus der Metrostation rauskommst, weißt du gleich schon was dort zu sehen ist. Und fährst nicht quer von A - G über Z :D

    Ansonsten sollte man die Tage nicht zu voll packen, denn du hast vor Ort noch so viel Spontanes zu sehen, da wäre es schade wenn die Zeit nicht reicht.

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • funralf68
    Dabei seit: 1131753600000
    Beiträge: 44
    geschrieben 1300831963000

    Hallo,

    erst einmal vielen dank an alle für die guten tips....alles wirklich brauchbar.Haben jetzt den Explorer Pass mit 5Sehenswürdigkeiten..das reicht fürs erste.

    Zum Hotel fahren wir mit dem Taxi,später dann Hotel -JFK Mit den Busen ab dem Busterminal da unser Hotel genau gegenüber ist....

    danke

    lg

    Ralf

  • vickymausi
    Dabei seit: 1142294400000
    Beiträge: 1374
    geschrieben 1301236814000

    Hallo,

    wir sind vor einer Woche aus NYC zurück gekommen, auch mit SQ geflogen. Die Flugzeiten sind super, daher würde ich mit Öffentlichen zum Hotel Fahren. Wenn man in NY dann nicht weiter weiss einfach Leute ansprechen, die sind super Hilfsbereit.. Kosten 7,25$! Kein Taxi der Welt ist so günstig ;o)

     

    Wir hatten keinen NY Explorer Pass, haben uns das angsehen worauf wir Lust hatten, im Nachhinein wars gut weil für uns hätte sich der Pass nicht gelohnt!

     

    Bei 5 Tagen in NY macht lieber keine Hop on Hop off Tour lohnt sich nicht!!! Haben es gemacht, für uns war es rausgeschmissenes Geld :o( Weil wenn man einige Tage Zeit hat und einen guten Reiseführer schafft man alles auch so!

     

    Zur Miss Liberty kann ich dir Raten, wenn du keine Stundenlange Warteschlange haben willst, nimm die gratis Staten Island Ferry, dann fahrt ihr an ihr vorbei! Ist immer noch besser wie 4 Stunden warten...

     

    Viel Spaß!

  • lepke
    Dabei seit: 1254787200000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1301259606000

    ich möchte mich anschliessen. wir fliegen ende april auch zum ersten mal nach new york. ich habe gerade gelsen, dass im central park die kirschbäume zu dieser zeit schön blühen. weiss jemand wo genau diese bäume stehen (der central park ist ja gross)?

    und ich habe gelesen, dass es sich lohnt statt auf das empire state building zu gehen, man besser top of the rock besucht, da die menschenmenge dort nicht so gross sein soll. stimmt das?

    und von wo am boden geniesst man den besten blick auf die skyline von manhattan/nyc?

    vielen dank

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!