• Susanne xyz
    Dabei seit: 1125273600000
    Beiträge: 3118
    geschrieben 1208447717000

    So wie ich das verstehe, ist das auch kein Imaxfilm, da auch bewegliche Plattformen genutzt werden, also eher ein Simulationskino in der Art von "Zurück in die Zukunft" in den Universal Studios.

  • Lottchen01
    Dabei seit: 1208736000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1208790483000

    Hallo zusammen!

    Mir geht es gerade genauso! Die Zeitersparnis (bei mir sind es 5 Tage NY) ist wirklich ein guter Grund!

    Ich habe 2 Fragen:

    Stimmt es, dass man damit auch die Metro benutzen kann?

    Wie hast du den Pass erworben? Nehmen die auch Euros?

    Vielen Dank für die Antworten!

    Grüße!

  • anchesa
    Dabei seit: 1113782400000
    Beiträge: 91
    geschrieben 1208806268000

    Ich zitiere hier mal Susanne von der 2. Seite, denn sie hat hier schon geschrieben, auf welcher Website man den Pass bestellen kann. Auf dieser Website findest du dann auch alle weiteren Details. Dass man damit Metro fahren kann, habe ich nirgendswo gesehen. :frowning:

    Du zahlst doch sicher mit Kreditkarte. Da wird dann natürlich in Euro von deinem Konto abgebucht. ;)

    @Susanne xyz sagte:

    Also für meine im Herbst anstehende New York-Reise habe ich mir den New York Pass bereits gekauft, da es im Internet ein tolles ermäßigtes Schnäppchen gab, wenige Tage später war der Pass auch bereits bei mir zu Hause - man kann ihn alternativ in Manhattan auch abholen, dann spart man die Versandkosten.

    Zu beachten ist, daß es 2 verschiedene Pässe gibt, den New York Pass und den New York City Pass, ersterer ist um einiges teurer, umfaß aber wesentlich mehr Sehenswürdigkeiten, wobei der 2. nur 6 Sehenswürdigkeiten beinhaltet. Zusätzlich gibt's Schiffsfahrten, Heliflüge und Stadtrundfarten mit dem New York Pass ermäßigt, ebenso wie einige andere Dinge.

    Den New York Pass gibt es für 1, 2, 3 oder 7 Tage, der City Pass ist 9 Tage gültig.

    Hier mal die beiden Links, ich hoffe, sie werden stehengelassen:

    www.newyorkpass.com

    www.citypass.com

    Der Hauptvorteil ist aus meiner Sicht nicht die Preisersparnis, sondern die Zeitersparnis, man erspart sich das lästige Anstehen für die Tickets und kann außerdem den "Fast Track" nutzen, was bei nur kurzer Aufenthaltsdauer schon von erheblicher Bedeutung sein kann. Wenn ich mich z.B. an die endlose, kalte und zugige Warteschlange beim Empire State Building zurückerinnere...

    Bei dem New York Pass bekommt man übrigens auch ein kleines Heftchen kostenlos dazu, in dem alle abgedeckten Sehenswürdigkeiten beschrieben werden inkl. Stadtplanausschnitt, sehr nett gestaltet und mehrsprachig (auch deutsch).

  • chorn0815
    Dabei seit: 1179446400000
    Beiträge: 42
    geschrieben 1209144447000

    Hi, wir haben uns für den New York Pass entschieden. Wollten uns den Stress vor Ort ersparen und haben den Versand für 20 $ Zusatzkosten in Kauf genommen.

    Letzten Samstag hatte ich die Pässe online bestellt (Bezahlung per Kreditkarte) und heute (Freitag) lagen sie schon im Briefkasten......hat alles bestens geklappt.

  • Ronny-Bonny
    Dabei seit: 1215820800000
    Beiträge: 1184
    geschrieben 1215879271000

    Hallo,

    also ich war bisher dreimal in New York und hatte zweimal den "New York Pass" für drei Tage über mein Reisebüro mitgebucht.

    Nunmehr habe ich ihn mir aber für 2008 auch direkt auf der Webseite und mittels Kreditkarte bestellt, weil das preiswerter ist - das Reisebüro will ja auch verdienen.

    Ich habe mich für die Option "Selbstabholung" entschieden, weil es erstens die 20 $ Versand nach Deutschland spart, und zweitens es absolut kein Problem ist am Times Square in das "Planet Hollywood" zu gehen und gleich unten wenn man reinkommt den Pass gegen Vorlage der mir per Mail zugeschickten Nummer abzuholen.

    Ich finde z. B. die ganzen "Back Stage"-Touren sehr interessant. Man kommt u. a. in die Radio City Music Hall rein, schaut hinter die Kulissen und triff eine hübsche "Rockettes" *lächel*, kann sich auch mit ihr fotografieren lassen, sieht den Madison Square Garden von innen, die UNO, die Carnegie Hall, das Lincoln Center und die NBC-Studios.....

    Vielleicht als GANZ WICHTIGES möchte ich noch erwähnen, da man die selben Attraktionen am nächsten Tag ja WIEDER besuchen kann. Heißt also auch, daß man sich jeden Tag wieder für das Empire State Building ein kostenloses Ticket holen kann (leider jetzt wohl nicht mehr im Souvenir-Shop in der Eingangs-Ebene wie die letzten Jahre, sodern erst, wenn man mit den anderen Touristen in der Warteschlange bis zur Kasse vorgedrungen ist :-(

    Das mit den ESB-Tickets ist meiner Meinung nach toll, weil man damit z. B. mit einem 3-Tage-Pass dreimal zur Aussichtsplattform im 86. Stock gelangen kann....und wenn man am Abend noch ein Lüstchen hat New York um Mitternacht von dort oben zu bestaunen, dann holt man sich ein Ticket - voll ist es in der Nacht (zumindest im Dezember) auch nicht mehr, und man muß nicht lange warten - und schon ist man kostenlos oben.

    Also ich hab es nicht bereut den Pass zu besitzen, auch schon wegen dem kleinen Büchlein was man dazu bekommt - darin findet man dann durchaus noch Anregungen und Sehenswürdigkeiten von New York, an die man vorher vielleicht gar nicht gedacht hat.

    Also, dann wünsche ich Euch (und mir vom 15. bis 22. Dezember) viel Spaß beim nächsten New York-Aufenthalt...sei es nun mit oder auch ohne "New York Pass".

    Ach übrigens...ich habe dieses mal sogar den für 7 Tage gekauft, weil ich immer überlegt habe, wann ich meinen 3-Tage-Pass am besten aktivieren soll....jetzt kann ich ihn an allen 7 Tagen meines Aufenthalt dort nutzen ;-)

    Liebe Grüße - Ronald

    RonaldUnger@gmx.de

  • gluecksaeffchen
    Dabei seit: 1237420800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1237810157000

    hallo,

    da im moment die internetseite vom "New York Pass" nicht funktioniert (kriege immer ne error meldung), mal eine frage an die experten:

    wenn ich diesen pass für 7 tage kaufe,

    kann ich während dieser zeit auch mit der metro fahren (also quasi eine im pass integrierte wochenkarte), ich kann jeden tag wieder auf ESB oder ins Museum und das Top of the Rocks ist auch includiert? Genauso wie eine Circle Line Tour (und die könnte ich auch jeden tag wieder aufs neue machen)? Und das Intrepid Sea Airport Museum ist auch dabei? Dann würde es sich wirklich lohnen, aber ich habe auf verschiedenen Seiten jetzt unterschiedliche Infos gefunden und da ich auf die Homepage nicht drauf komme....hoffe ich auf eure hilfe

    LG

    Nicole

  • Marco L.
    Dabei seit: 1143417600000
    Beiträge: 4286
    geschrieben 1237811013000

    @gluecksaeffchen,

    schau mal in diesen Thraed rein,

    http://www.holidaycheck.de/view-Reiseforum_New+York+Pass-ch_fo-tid_73307.html

    Die Bestimmungen wurden geändert, man kann jede Attraktion nur noch einmal besichtigen.

    Over 50 attractions with Free Entry for New York Pass holders

    No need to skip some attractions because of the money, with the New York Pass you can visit them all.

    Bodies…The Exhibition

    Bronx Museum of the Arts

    Bronx Zoo

    Brooklyn Botanic Garden

    Brooklyn Children's Museum

    Brooklyn Museum

    Carnegie Hall Tours

    The Cathedral of St. John the Divine

    Central Park Zoo

    Circle Line Sightseeing Cruises

    The Cloisters Museum and Gardens

    Empire State Building Observation Deck

    The Hispanic Society of America

    Historic Richmond Town

    Independence Electric Boat

    Intrepid Sea, Air & Space Museum

    Jewish Children's Museum

    Madame Tussaud's New York

    Madison Square Garden All Access Tour

    The Malcolm X & Dr. Betty Shabazz Memorial, Educational and Cultural Center

    Manhattan Mall

    The Metropolitan Museum of Art

    Museum of Modern Art (MoMA)

    Museum of the Moving Image

    Museum of Natural History

    Museum of Sex

    Museum of Television & Radio

    Museum of the City of New York

    New Museum

    NBC Studio Tour

    New York Aquarium New York Botanical Garden

    New York Hall of Science

    New York Skyride

    New York Transit Museum

    Noble Maritime Collection

    On Location Tours

    Prospect Park Zoo

    Queens Museum of Art

    Queens Zoo

    Radio City Music Hall Stage Door Tour

    Rockefeller Center Tour

    Rock & Roll Hall of Fame ANNEX NYC

    Solomon R. Guggenheim Museum

    Staten Island Botanical Garden

    Staten Island Children's Museum

    Statue of Liberty and Ellis Island

    Immigration Museum Ferry

    The Studio Museum in Harlem

    The New York City Police Museum

    Top of the Rock

    Tour at Lincoln Center

    Uncle Sam's Edgar Allan Poe Greenwich Village Tour

    Uncle Sam's George M. Cohan Theatre District Tour

    Uncle Sam's Hamilton Financial Tour

    Van Cortlandt House Museum

    Walkin' Broadway

    Wave Hill

    Whitney Museum of American Art

    Weeksville Heritage Center

    Gruss

    Gruß Marco
  • CS0815
    Dabei seit: 1234051200000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1237825494000

    @Nicole:

    Metro-Card ist nicht included...

    ... kostet 25$ für 7 Tage

    LG

  • Ronny-Bonny
    Dabei seit: 1215820800000
    Beiträge: 1184
    geschrieben 1237828903000

    Ja, wie Marco L. schon sagt, leider kann man seit einigen Wochen nicht mehr jeden Tag die selben Attraktionen besuchen, also nix mehr mit sieben Tickets für das ESB holen :laughing:

    Dafür ist nun aber z. B. "Top Of The Rock" mit dabei, was ja auch nicht übel ist.

    R.

  • felicity123
    Dabei seit: 1236816000000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1238083536000

    Wieviel kostet dieser Pass zB für 7 Tage? Und wie läuft das ab, wenn wir ihn zB am Montag direkt vor Ort kaufen, dann können wir die Sehenswürdigkeiten bis Sonntag jederzeit wie wir wollen besuchen, oder?

    LG

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!