• Ronny-Bonny
    Dabei seit: 1215820800000
    Beiträge: 1173
    geschrieben 1437599151000

    Nur mal nebenbei bemerkt - Tickets für die Crown sind jetzt bis 31. Januar 2016 buchbar. :D

  • danyvo0804
    Dabei seit: 1288569600000
    Beiträge: 59
    geschrieben 1440346106000

    Hallo,

    hier mal eine Frage an die, die schon in der Krone waren:

    lohnt sich dass?

    also seh ich wirklich viel, oder quetsche ich mich nur mit vielen schwitzenden Menschen in einen kleinen Raum?

    wie viele Leute sind mit mir denn dann da oben?

    weiß auch jemand, wieviele Stufen das sind?

    Danke für die Infos!!!!

  • Ronny-Bonny
    Dabei seit: 1215820800000
    Beiträge: 1173
    geschrieben 1440351757000

    Hi dany,

    zufällig habe ich gerade vohin wieder mein Crown-Ticket für Dezember gebucht. :D Ich bin bisher nur immer im Dezember in der Krone gewesen und selbst da hatte ich durchaus Schweißperlen auf der Stirn. ;)

    Unter den FAQ's auf der offiziellen Ticketbuchungs-Webseite von Statue Cruises hier heißt es, dass es insgesamt 393 Stufen bis in die Krone sind, oder etwa die Höhe eines 27-stöckigen Hauses. Das meint aber alle Stufen von der Unterkante des Podestes. Allerdings gibt es zumindest im Podest einen Fahrstuhl...aber ob der immer funktioniert? Die enge Wendeltreppe direkt in der Statue hat 162 Stufen, die man aber auf jeden Fall laufen muss. Es gibt aber auf dem Weg nach oben kleine Plattformen, auf die man raustreten und ggf. andere Besucher vorbeilassen kann.

    In der Krone selber ist es jetzt nicht so eng, dass die verschwitzten Körper aneinander kleben,  ;) weil schon von den Rangern geschaut wird, wie viele Leute jeweils hoch können. Die Tickets für die Krone sind ja daher auch begrenzt und für November sind schon die ersten acht Tage ausverkauft. Die Anzahl der Besucher oben in der Krone variiert....wir waren auch schon für kurze Zeit nur drei Leute....es kommen eben immer ein paar Leute, es gehen wieder ein paar...mal mehr, mal weniger.... ;)

    Sicherlich muss man nicht unbedingt in die Krone, aber wenn man schon mal auf Liberty Island ist, dann kann man das Erlebnis ja mal mitnehmen. ;) Im Podest ist ein Museum drinnen, in welches man auch nur mit Crown- oder Pedestal-Ticket gelangt.

    Hier ein paar Fotos vom Dezember 2013, das Wetter war aber schlecht, hier ein Video vom Treppenhaus und hier eines von der Krone. Hier habe ich auch noch ein recht interessantes Video gefunden, welches aber nicht von mir ist.

    LG - R.

  • danyvo0804
    Dabei seit: 1288569600000
    Beiträge: 59
    geschrieben 1440442522000

    super!!!

    Danke für die vielen Infos!

    Ist ja ganz schön eng im Treppenaufgang!!!!

    Ich denk mal drüber nach!

    Danke auch für die Bilder, freu mich schon auf NY

  • Ronny-Bonny
    Dabei seit: 1215820800000
    Beiträge: 1173
    geschrieben 1440444010000

    Gern geschehen und weiterhin viel Vorfreude auf die Reise. :D

  • Skorpionsfrau
    Dabei seit: 1216771200000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1443272654000

    es kommt immer darauf an, was der Besucher möchte. Für uns war die Krone ein Highlight, auch wenn man keine guten Fotos machen kann. Der Raum ist schon beengt, aber es befinden sich auch ca nur 12 Leutchen drin. Erst im Nachgang, wenn man sich die Freiheitsstatue ansieht, wird einem bewusst: oh ich war in der Krone. Und ja, wenn man schon einmal dort ist, sollte man es echt auch wagen. Für bessere Bilder allerdings reicht auch der Besuch des Sockels.

  • bazi_1900
    Dabei seit: 1305417600000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1454512678000

    Kurze Frage, auch wenns hier möglichweise schon erklärt wurde: 

    Die Uhrzeit auf dem Ticket: Zu der Zeit muss ich die Fähre nehmen oder zu der Zeit habe ich Zugang zur Krone?

    Alle Tickets kann ich an dem Office im Battery Park erhalten, also auch für die Krone, oder?

    Nicht das ich was falsch mache ;-)

     

    Danke Euch!

  • Ronny-Bonny
    Dabei seit: 1215820800000
    Beiträge: 1173
    geschrieben 1454515386000

    Wegen dieser Uhrzeit gab es in der Vergangenheit einige leicht abweichende Antworten auch von Statue Cruises auf deren Facebook-Seite. Einmal hieß es, dass es die Zeit ist, zu der man am Security-Zelt zum Sicherheitscheck sein soll, zuletzt hieß es glaube ich dass es die Zeit ist, zu der man die Fähre nach Liberty Island betritt (also im Anschluss an den Sicherheitscheck)....

    Kurzum...ich rate immer dazu, etwa 30 bis vielleicht besser 45 Minuten vor dieser Uhrzeit im Castle Clinton zu sein, und dort das Ticket am Schalter zu holen. Dann sollte es passen.

    Auch empfehle ich, die frühestmögliche Uhrzeit zu buchen, die angeboten wird.

    Wir hatten leider im Dezember wieder mal einen Regentag an der Freiheitsstatue, aber das ist eben so, wenn man schon Monate vorher das Crown-Ticket buchen muss. Da hilft nur zu hoffen, dass beim nächsten Mal endlich mal wieder die Sonne scheint. :D

    Hier vielleicht ein paar Bilder vom Dezember.

    LG - R.

  • bazi_1900
    Dabei seit: 1305417600000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1454517036000

    Besten Dank, so werd ichs machen!

  • Wülfi71
    Dabei seit: 1393891200000
    Beiträge: 161
    geschrieben 1455130495000

    Wir waren letzten Samstag in der Krone und hatten Karten für 13:00. Um 12:40 Uhr waren wir bei der freundlichen Rangerin im Zelt vor der Freiheitsstatue und sie meinte, wir wären noch etwas früh und sollten erst mal ins Museum im Sockel gehen. Wir waren dann im Museum, sind die Treppe im Sockel hoch und waren Punkt 13:00 Uhr an der Zugangskontrolle für die Krone im Sockel, wo man uns eingelassen hat. Ich meine daher, dass die angegebene Zeit die Zeit für den Zugang zur Krone ist. War übrigens schön relaxt in der Krone, vor uns waren nur drei Leute da und dann waren wir mit den beiden Aufseherinnen sogar alleine.

    Ich kann nur raten: Fahrt so früh wie möglich rüber, man weiß nie, wie lang die Schlangen bei der Sicherheitskontrolle und den Fähren sind. Ist man zu früh da, kann man schon vorher die Audiotour (30 - 40 Minuten) auf Liberty Island machen und in Ruhe das Museum im Sockel besuchen.

    Übrigens hat die Rangerin uns erlaubt Geldbörse, Handy, Schlüssel, etc. mitzunehmen, obwohl die Schilder noch besagen, es dürfe nur eine Kamera und eine Flasche Wasser mit hochgenommen werden. Rucksack sollte man nach Möglichkeit zu Hause lassen, vor uns belagerte eine Reisegruppe die kostenpflichtigen Schließfächer, für die es nur zwei Bezahlterminals zu geben scheint. Also besser ohne kommen.

    10/14 HND&KIX, 02/15 DXB, 02/16 EWR, 10/16 SIN, 02/17 AUH, 10/17 HKG, 02/18 KEF, 07/18 MRU, tbc :D
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!