• privacy
    Dabei seit: 1171238400000
    Beiträge: 2837
    geschrieben 1184839031000

    ...denn nach einem Zimmertausch aus Kulanz ist der Reiseveranstalter

    aus der Haftung, was Mängel an weiteren Hotelzimmern betrifft:

    AG Bad Homburg Az.: 2 C 1636/05 >hier klicken<

    Tipp:

    Vor Zimmerwechsel neuen Raum erst besichtigen

    und auf Akzeptanz prüfen. Erst danach zustimmen.

    Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser, denn

    "Kleine Fehler" werden sofort abgestraft.

    Wenn alle Experten sich einig sind, ist Vorsicht geboten. Bertrand Russell (1872-1970)
  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1184840284000

    Hallo Privacy,

    da hast dir ja mal wieder was ganz spezielles rausgesucht ;)

    ich schau mir bei Zimmerwechsel das neue Zimmer auch grundsätzlich an, aber die Klimaanlage prüf ich da bei dem Schnelldurchlauf nicht.

    nächstes mal mit Übergabeprotokoll :D

    LG

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4454
    Verwarnt
    geschrieben 1184840440000

    @privacy sagte:

    Tipp:

    Vor Zimmerwechsel neuen Raum erst besichtigen

    und auf Akzeptanz prüfen. Erst danach zustimmen.

    Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser, denn

    "Kleine Fehler" werden sofort abgestraft.

    Mach ich schon beim Check-In,

    um einen Zimmerwechsel zu vermeiden.

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • privacy
    Dabei seit: 1171238400000
    Beiträge: 2837
    geschrieben 1184841129000

    @meinungsfreiheit

    Geschichten, die das Leben schreibt ;)

    @wiener-michl

    Die Koffer bleiben an der Reception, unter Aufsicht.

    Zimmerbesichtigung vor Einzug (gerade, wenn nicht pauschal gebucht).

    Wenn alle Experten sich einig sind, ist Vorsicht geboten. Bertrand Russell (1872-1970)
  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4454
    Verwarnt
    geschrieben 1184841317000

    @wiener-michl

    Die Koffer bleiben an der Reception, unter Aufsicht.

    Zimmerbesichtigung vor Einzug (gerade, wenn nicht pauschal gebucht).

    [/quote]

    Exakt, genau so machen wir es.

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1184841763000

    @michl und privacy

    ich mach das auch so.

    Doch ist mir auch schon passiert (RIU Ferrara), dass ich dann an die Rezeption zurück kam und es hieß: ausgebucht! Umziehen in 3 Tagen.

    Daraufhin zur Direktion: aber nixewo :(

    Theorie und Praxis sind halt doch was anderes ;)

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4454
    Verwarnt
    geschrieben 1184842265000

    @meinungsfreiheit sagte:

    @michl und privacy

    ich mach das auch so.

    Doch ist mir auch schon passiert (RIU Ferrara), dass ich dann an die Rezeption zurück kam und es hieß: ausgebucht! Umziehen in 3 Tagen.

    Daraufhin zur Direktion: aber nixewo :(

    Theorie und Praxis sind halt doch was anderes ;)

    Sie sagen meißtens das sie ausgebucht wären, ist mir auch schon ab und an passiert.

    Weist man den Rezeptionisten aber höflich und bestimmt darauf hin daß das angebotene Zimmer absolut inakzeptabel ist und man keinesfalls in dem Hotel bleiben wird, dann finden die schon noch was, wie von Zauberhand ;)

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1184851131000

    Jau, wenn man sich sehr bestimmt weigert und droht auszuziehen geht es plötzlich...

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • privacy
    Dabei seit: 1171238400000
    Beiträge: 2837
    geschrieben 1184851266000

    Fairerweise muß ich ergänzen, daß es bei uns fast immer die

    Vor-/Nachsaison ist und da ist die Auswahl normalerweise

    kein Problem.

    Aber selbst über Weihnachten/Neujahr bei einem

    netten Gespräch mit der Reception bei einem

    Gläschen Begrüßungssekt gab es Top-Zimmer.

    Wenn alle Experten sich einig sind, ist Vorsicht geboten. Bertrand Russell (1872-1970)
  • Bulgarienfan
    Dabei seit: 1091923200000
    Beiträge: 2713
    geschrieben 1184921214000

    Wichtig ist auch folgendes Urteil:

    >klick!>

    Einmal Bulgarien - immer Bulgarien! Once in Bulgaria - forever in Bulgaria! Веднъж в България – завинаги в България! Однажды в Болгарии – навсегда в Болгарии!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!