• mannige
    Dabei seit: 1270166400000
    Beiträge: 1986
    gesperrt
    geschrieben 1283362990000

    Bei einem "reichhalt

    igen Frühstücksbüffet meint das Landgericht Frankfurt, genügen drei verschiedene Sorten Brötchen, zwei Marmeladensorten, zwei Kaffeesorten, Butter, Joghurt, Orangen und Orangensaft vollkommen.

     

    :( keine Pflicht für Wurst, Käse :question:

    Bei meinem letzten Besuch in einem Hotel  gab es sogar frischen Matjes zum Frühstück. :laughing:

    Ich denke mal, es kommt auf die einzelnen Regionen an, was auf dem "Frühstücksbuffet "zu finden ist.

    Ich glaube zu 90% sind die Angebote  besser, reichhaltiger als in dem Urteil beschrieben. ;)

    Hier ein Beispiel Frühstücksbuffet: ,

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17988
    geschrieben 1283364931000

    @mannige

     

    Matjes am frühern Morgen ?  Das ist aber Hardcore :?

     

    Dagegen freue ich mich spätestens am dritten Urlaubstag über ein frisch zubereitetes Spiegelei :D

     

    Aber Käse benötige ich unbedingt ! Kein Käse - eine Katastrophe :disappointed:

     

     

    @rotel

     

    ella? Schon in Rente...

     

     

     

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Seeker01
    Dabei seit: 1260748800000
    Beiträge: 1620
    geschrieben 1283365988000

    Ich find es schon echt schlimm und auch schon lachhaft, dass sich schon ein Amts- oder Landgericht mit dem Inhalt des Begriffes "Frühstücksbuffett " auseinandersetzten muß.

    :?

  • mannige
    Dabei seit: 1270166400000
    Beiträge: 1986
    gesperrt
    geschrieben 1283367536000

    @ Peter

    Das ist ja nicht nur das  "Frühstücksbuffett ", es sind soviele " Nebensächlichkeiten " mit denen sich unsere Gerichte (siehe mal Reiserecht allgemein) rumschlagen müssen. :laughing:

    Jetzt weißt Du auch warum Richter immer voll ausgelastet sind, die wichtigen Sachen leider wegen solcher "Bagatellen" liegen bleiben, bzw. erst später bearbeitet werden können.  ;)

  • Seeker01
    Dabei seit: 1260748800000
    Beiträge: 1620
    geschrieben 1283367845000

    @mannige

    das ist typisch deutsch

  • mosaik
    Dabei seit: 1082419200000
    Beiträge: 1939
    geschrieben 1283374787000

    freu' mich, dass meine Meldung für Heiterkeit und Abwechslung im Forum gesorgt hat.

    Der Sache Amts- oder Landgericht gehe ich noch auf den Grund. Sobald ich neue Erkenntnisse dabei habe, poste ich diese hier.

    Gefunden, die Quelle, ein Newsletter über Reiserecht aus Deutschland; darin wird im Text vom Landgericht geschrieben mit dieser Aktenzahl. Allerdings hat ein schneller Blick ins Internet gezeigt, dass es sich dabei nicht um ein neues Urteil handelt, sondern um eines, das schon vor einiger Zeit bekannt wurde. Ich bin nur erst jetzt (wieder) darüber gestolpert.

  • demi
    Dabei seit: 1130889600000
    Beiträge: 1340
    geschrieben 1283377593000

    @checker-pit sagte:

    das ist typisch deutsch

    hmmm....

    typisch deutsch… dann lies mal z.B. hier --->klick was es so alles gibt

    ;)

    OT @mosaik

    freut mich sehr :kuesse: wieder von dir zu hören/lesen… wo warste denn so lange :?

    Grüße

    demi

    Gegenseitiges Schulterklopfen erhöht die Gefahr von bleibenden Haltungsschäden.
  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5469
    geschrieben 1283383634000

    Dem Richter gehoert die Fruehstueckslizenz entzogen. :shock1:

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1283398331000

    Zustimmung !!! aber selbst dort, wo ich mit dem Frühstück nicht ganz zufrieden war, kam es viel besser, als beschrieben! sorry-klagen können damit wohl ja nur.........(mir fehlen erlaubte Worte) :laughing:

  • Araber1961
    Dabei seit: 1282608000000
    Beiträge: 160
    gesperrt
    geschrieben 1283432554000

    Erfüllt @gastwirt denn die Landgericht Frühstücksnorm ? Ansonsten Klage !!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!