• Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1251408043000

    @bernhard707 sagte:

    @robsn57

    Man sollte bei Abschluss egal welcher Versicherung auch immer die AGB lesen!

    LV -Verträge kannst Du abschliessen so viele Du auch immer bezahlen kannnst und sie einer Prüfung standhalten, dass ist eine ganz andere Sache.

     

    nicht unbedingt so richtig, bernhard.

    lv´s mit bu sind bei der bu rente begrenzt.

    wenn du im normalfall beispielsweise 2.000 eur im monat verdienst, kannst du keine bu für 6.000 eur versichern.

    aber das wären jetzt zu viele details.

    liebe grüße.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1251408212000

    @Martina1977 sagte:

    hallo,

    du bekommst nur den tatsächlichen schaden ersetzt, dh wenn dir zb klamotten um eur 500,00 gestohlen werden, dann bekommst du auch nur eur 500,00 (bzw. den zeitwert), denn das ist dein schaden. .....

     

    nicht so ganz richtig, martina.

    die hausratversicherung ist eine neuwertversicherung.

    dir wird der neuwert ersetzt.

    anders wäre es bei einem haftpflichtschaden. dort würde nur der zeitwert ersetzt werden.

    versicherungen sind eine sache für sich..........

    ein erklärungsbedürftiges gut.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1251420735000

    @Lexilexi sagte:

    ...nicht unbedingt so richtig, bernhard.

    lv´s mit bu sind bei der bu rente begrenzt...

     

    Ich denke der allgemeine Ansatz war schon richtig, aber Du bist ja nun wirklich der Versicherungsprofi. ;)

    Was bitte sind "lv´s mit bu" und "bu rente"? Berufsunfähigkeit?

    Auch wenn es jetzt eigentlich OT ist.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • robsn57
    Dabei seit: 1234742400000
    Beiträge: 40
    geschrieben 1251444222000

    hallo lexilexi

    mir gings bei meiner "Umfrage" nicht darum die fakten zu ändern, ich wollte nur wissen ob nur ich das so sehe oder wie andere das sehen.

    @bernhardwas soll deine blöde Bemerkung dass es nicht um meine Stellung als Betriebsrat geht?

    Hab ich irgendwo geschrieben dass es darum geht? Hab ich irgendwo geschrieben dass die AGB's durch meine Umfrage ungültig sind?.............und welche"Qualifikation" hast du, solche Aussagen zu treffen?

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1251463227000

    @robsn

    bitte bitte. gern geschehen..............

    wenn ma so einen netten dank bekommt, hilft man doch wirklich gerne. ;)

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1251469191000

    Sorry robsn57, aber zu Betriebsrat allgemein fallen mir nur blöde Bemerkungen ein :D . Aber zum Thema war Deine Erwähnung "...als Betriebsrat" tatsächlich irrelevant.

    Entschuldige bitte, wenn ich Dir vielleicht auf den Schlips getreten bin. ;)

    Deine Frage wurde ja durch verschiedene Beiträge und wirklich kompetent von Versicherungs-Fachmann/frau Lexilexi beantwortet.

    PS. Eine ähnliche Qualifikation habe ich natürlich nicht, mich aber kürzlich vor Abschluss einer neuen Ganzjahresversicherung sehr ausführlich mit den verschiedenen AGB auseinandergesetzt, bzw. beraten lassen.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!