• FamilyTourer
    Dabei seit: 1306022400000
    Beiträge: 88
    geschrieben 1235344435000

    Hallo,

    wir haben für den Sommer eine Reise nach Tunesien gebucht. Wir haben auch diverse Bewertungen gelesen, doch die Reise trotzdem gebucht. Von Bekannten haben wir nun erfahren, dass es dort "Feuerquallen" gibt und diese je nachdem ganz schön weh tun können. Zudem kann das Baden im Meer sehr beeinträchtigt sein. Nun überlegten wir, ob wir umbuchen sollen. Die Reise soll dann nach Ägypten gehen und wird wie wir es berechnet haben teurer sein.

    1. Kann man bei Neckermann einfach so umbuchen?

    2. Entstehen kosten, auch wenn die andere Reise teurer sein wird?

    3. Hat jemand Erfahrungen mit den Quallen?

    Wir wollen nicht auf einen anderen Reiseveranstalter umbuchen, sondern bei Neckermann bleiben.

    Hoffe auf schnelle Antworten, da wir so schnell wie möglich bei dem Reisebüro anrufen wollen, da unsere Wunschhotels schon fast ausgebucht sind.

    Liebe Grüße

  • cippo
    Dabei seit: 1126483200000
    Beiträge: 2012
    geschrieben 1235346063000

    Aus den Neckermann-AGB:

    (...)Umbuchungen der Beförderungs- und Reiseart sowei des Reisezieles sind nicht möglich.

  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1235374781000

    Hallo,

    einfach mal im Reisebüro fragen. Wenn sich der Reisepreis erhöht ist eine Umbuchung meist ohne zusätzliche Kosten, auf Kulanz möglich. Einfach ein konkretes Hotel heraussuchen und anfragen.

    Ansonsten gebe ich zu bedenken, daß das Auftauchen von Quallen ja immer Saison- und Wetterabhängig ist. Das bitte ich bei den Rückmeldungen anderer zu berücksichtigen.

    Gruß

    Berthold

  • Pimbolibärchen
    Dabei seit: 1206489600000
    Beiträge: 1113
    gesperrt
    geschrieben 1235378653000

    Wenn Ihr bei Neckermann bleiben tut und die reise teurer ist als jetzt dann ist das umbuchen kostenlos.So war es bei uns mit Neckermann. :laughing: :rofl: :rofl:

  • UteEberhard
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 2896
    gesperrt
    geschrieben 1235378867000

    Aber nur wenn ihr bei Neckermann bleiben tut !

    Tut ihr woanders buchen, tut das Storno kosten.

    Kapitalanleger, kommst Du nach Liechtenstein, tritt nicht daneben, tritt mittenrein.
  • Kathy68
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 66
    geschrieben 1235385332000

    Hallo

    haben bei Neckermann auch schon mal umgebucht.( 2006 )

    Wird die Reise ab einen Euro teurer,geht das proplemlos.Aber Umbuchungsgebühren sind auch zu zahlen.Wir hatten einmalig 20 Euro.

    Dieses Jahr wollten wir auch erst umbuchen bei FTI-Reise Ägypten und da wäre der Betrag einmalig 30 Euro.

    LG Karina

  • Louboutin
    Dabei seit: 1222214400000
    Beiträge: 3475
    geschrieben 1235385835000

    Nach den gestern aufgetretenen Unruhen in Ägypten würde ich mir das mit dem Umbuchen noch einmal überlegen. Dann doch lieber die Feuerquallen. :frowning:

    Mit Brille und Buch auf's Klo gehen, reicht nicht aus zum Klugscheißen.
  • cippo
    Dabei seit: 1126483200000
    Beiträge: 2012
    geschrieben 1235393774000

    Jedenfalls besteht auch bei einer teureren Reise kein Rechtsanspruch auf Umbuchung, aus Kulanz wird es wohl idR gemacht.

  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1235394150000

    @Louboutin sagte:

    Nach den gestern aufgetretenen Unruhen in Ägypten würde ich mir das mit dem Umbuchen noch einmal überlegen.

    Hallo,

    habe ich was verpasst? Bisher weiß ich nur etwas von einem Bombenattentat. Welche Unruhen?

    Gruß

    Berthold

  • FamilyTourer
    Dabei seit: 1306022400000
    Beiträge: 88
    geschrieben 1235394524000

    Huhu,

    ja wir hatten auch kurz Meinungsschwankungen als wir das mit den "Unruhen" bzw. Bombenanschlag oder was es war gehört haben. So viel ich weiß in Kairo, oder?

    Wir haben heute Morgen die Reise trotzdem umgebucht. Zuerst hat man uns gesagt, dass das Umbuchen 33 p.P. kostet, jedoch auf der Reisebestätigung stand drauf, dass die Kosten entfallen, da die neu gebuchte Reise teurer ist. Ich glaub unsere Entscheidung beruhte nicht allein auf den Quallen, wir waren schon zweimal in Ägypten und fühlen uns dort einfach sofort wohl. Zumindest wissen wir jetzt, wo wir "landen".

    Liebe Grüße und Danke für die netten Antworten!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!