• annette1967
    Dabei seit: 1148515200000
    Beiträge: 153
    geschrieben 1242122204000

    Hallo zusammen,

    wir können aus geschäftlichen Gründen unsere für die Herbstferien gebuchte Familienreise nicht alle vier gemeinsam antreten.

    Ich überlege nun, mit den Kindern alleine zu fahren. Um einen Preisvorteil zu erhalten, würde ich gerne warten, bis für die Sommerferien Last Minute Angebote vom gleichen Reiseveranstalter (12fly) vakant sind, weiß aber nicht, ob es da Probleme mit der Umbuchung geben kann, weil das eine ein pauschal gebuchtes Objekt ist, das andere im Last Minute Sektor anzusiedeln ist.

    Kennt sich jemand damit aus? Das Reisebüro möchte ich erst hinzuziehen, wenn ich weiß. wie ich weiter vorgehe. Alternative wäre, schon jetzt umzubuchen.

    Danke für Eure Hilfe und viele Grüße.

    Annette

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1242123574000

    Das halte ich für eine sehr skurrile Idee!

  • carofeli
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 5834
    geschrieben 1242126587000

    Ich würde nicht unbedingt auf Last-Minute in den Sommerferien setzen. Im Reisebüro könnte ich vielleicht noch Erkundigungen über das Hotel einziehen, aber am Schalter des Flughafens ... ? Die Katze im **** wäre mir mit Kindern zu riskant.

    Auch die preislichen Varianten für Single mit Kind(ern) würde ich vorher mal ins Auge fassen.

    Pauschal wird es bei den meisten RV so gehandhabt:

    Umbuchung und Reisepreis sinkt: Aufschlag von ca. 25 Euro/Pers.

    Umbuchung und Reisepreis steigt: meist ohne Aufschlag.

    Wer reisen will, muss Liebe zu Land und Leute mitbringen, keine Voreingenommenheit.
  • kirschii
    Dabei seit: 1202169600000
    Beiträge: 259
    geschrieben 1242127008000

    Also abgesehen davon, dass auch ein LastMinute Angebot eine Pauschalreise ist halte ich die Idee für wenig sinnvoll. Oft ist es so, dass die LM Angebote um einiges teurer sind als die urspr. Katalogpreise. Und ob die Vakanzen das hergeben was du dir dann vorstellst, wage ich auf Grund der derzeitigen Situation in der Branche zu bezweifeln.

    lg

    August '09 - Barcelona ........................................................... Rettet Die Wälder, esst mehr Spechte !
  • chepri
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 3475
    gesperrt
    geschrieben 1242129469000

    aber am Schalter des Flughafens ...

    LM gibt es auch im Reisebüro und zwar die identischen wie am Flughafen.

  • sharkproject
    Dabei seit: 1127692800000
    Beiträge: 268
    geschrieben 1242138130000

    würde auf gar keinen Fall auf LM warten. Da gehst du in der Ferienzeit ein großes Risiko ein. Kommt vielleicht noch drauf an wo ihr hinwolltet. Seid ihr flexibel in der Hotel -bzw Reisezielwahl ? Steht euer Reiseland aber schon fest bzw. habt ihr genaue Vorstellung was das Hotel bieten muß ( Kinderclub, Hausriff, Tauchbasis...) dann jetzt umbuchen. Erfahrungsgemäß gibt es nicht gerade die besten Hotels für Familien mit Kinder als lastminute für die Ferienzeit.

    Lg

    sharky.

  • annette1967
    Dabei seit: 1148515200000
    Beiträge: 153
    geschrieben 1242148291000

    Hallo und schonmal Dankeschön...

    Ich denke Ihr habt mich überzeugt... Warten auf Last Minute ist wahrscheinlich nicht sinnvoll.

    Ich bin halt bloß erstaunt über die Preise. Single mit zwei Kindern ist teurer als wenn ich zwei Erwachsene mit Kind eingebe. Ich müsste ja bei 12 fly bleiben und da haben wir jetzt für 9 Tage, 2 Erwachsene und zwei Kinder All inkl. in den Herbstferien knapp über 2000 Euro zu zahlen.

    Sommerferien Mallorca o.ä. drei Personen knapp 1800 Euro...Seufz. Frühbucherrabatte sind halt alle schon gelaufen.

    Gebe nochmal Bescheid, wenn ich eine Entscheidung getroffen habe.

    LG Annette

  • Bifi44
    Dabei seit: 1106956800000
    Beiträge: 583
    geschrieben 1242196179000

    Wenn Single mit Kindern teurer ist als zwei Erwachsene mit einem Kind, dann würde ich einfach bei der Buchung ein Kind als Erwachsenen einbuchen und nur für das Andere den Kinderrabatt einfordern.

    MfG Rainer

    Non Je ne regrette rien (Edith Piaf)
  • Lachmöwe52
    Dabei seit: 1242086400000
    Beiträge: 60
    geschrieben 1242204120000

    Hallo!

    Ich habe auch umgebucht und zwar von Tjaereborg nach ITS.War absolut kein Problem die Reise muss nur mehr Kosten oder man zahlt eine pauschale von 50 Euro.Nur auf indi Reisen ging das nicht.Und es muss 4 Wochen vor Abflug erfolgen. :laughing:

  • armsofanangel
    Dabei seit: 1237766400000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1242205372000

    Eine Umbuchung von einem Katalogpreis auf einen Angebotspreis( wie zum Beispiel Last Minute) ist eigentlich grundsätzlich nicht möglich.

    Ich hatte diesen Fall eben erst, bei dem dankend abgelehnt und auf den Katalogpreis verwiesen wurde.

    D.h. selbst wenn du ein Last Minute Preis findest, wirst du ihn nur zum Katalogpreis umbuchen können.

    Eine Alternative, die ich sehe, wäre Storno mit Neubuchung eines Last Minute Preises, wenn dies im Gesamten günstiger ist

    Viel Glück!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!