• vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42870
    geschrieben 1479393885000

    Wie gesagt - Einrede weg. Verspätung bei der Fluggesellschaft, sofern es eine EU basierte ist kommt VO(EG)261/04 zur Entfaltung.

    Bitte keine Dramen von heulenden Passagieren übermitteln - das will keine Mensch lesen!

    Einrede hinsichtlich des Hotels beim Veranstalter, rechne mit max. 15-20% Erstattung (sportlich geschätzt!).

    Keine "großen Berichte", das verzögert nur.

    Wer bin ich - und wenn ja wieviele?
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16133
    geschrieben 1479399847000

    Die versprochenen 15 Seiten sind übrigens noch nicht eingetroffen.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • serialdreamer
    Dabei seit: 1254182400000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1479429450000

    Wow .... soviele Ideen von Euch, ich bin echt begeistert.

    Die meisten werden zwar leicht abschätzig aber jeder hat seine Meinungen

    zu diesem Thema :-)

    OK, also wir gehören echt nicht zu Leuten, die auf jedes Detail achten, das irgendwie den Urlaubsspaß trüben könnte.

    Aber ich muß sagen, "Das Glas Wasser" .....

    entweder komme ich nicht oft raus oder in mir steckt ein kleiner Dr. Sheldon Cooper .....

    das war echt das widerlichste, was ich in meinem Reiseleben erlebt habe.

    @Holginho

    die 15 Seiten schicke ich Dir gerne ..... aber per Mail, die haben hier drin nichts verloren,

    es würde außerdem keiner lesen (wollen)

    @Regent0

    ich weiß, daß ich 5 von 6 Sternen gegeben habe, denn der Rest des Hotels war

    auch wirklich echt Klasse. Nur das Essen und das macht ja eigentlich einen Großteil des

    Urlaubs aus, war zum Kotzen. Und wenn Du schon 4-5 Sterne gebucht hast, dann hast Du auch ans Essen und an die Sauberkeit gewisse Erwartungen, oder ?

    Und nun komm mir nicht mit "Ja .... das ist ein armes Land ..... da kannst du so was nicht erwarten" - DOCH, kann ich ! Dafür u.a. hat es diese Sterne auch bekommen

    Letztes jahr waren meine Frau und ich auf Hochzeitsreise in einem Hotel direkt um die Ecke. Iberostar Dominicana, die selbe Kategorie, der selbe Strand und es war

    PERFEKT !!!! Absolute Weltklasse in unseren Augen !!!

    Es gab nichts, was man hätte besser machen können !

    OK, ich habe mir am 2. Tag den Sonnenbrand meines Lebens geholt (lach) aber das war ja mein Problem ;-)

    -----------------

    OK, ich denke, ich werde hier langsam einen Schlußstrich ziehen, denn Tipps habe ich im Grunde genug bekommen ....

    Aber nun drehe ich den Spieß mal herum !

    WAS hätte in Euren Augen passieren müssen, um den VOLLEN Kaufpreis zurück zu bekommen ? Interessiert mich nur mal so

    In unseren Augen ist schon genug passiert :-(

    Ich Danke Euch :-)

  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5364
    geschrieben 1479434683000

    Dafuer reicht schmutziges Geschirr, nicht neu eingedeckte Tische und Essen mit dem man nicht zufrieden ist sicher nicht.

    Da muesste schon die Hoteldisco taeglich bis Morgens um 3 wummern UND der Pool geschlossen sein UND das Zimmer deutliche Maengel haben ODER sich eine Kakerlakengrossfamilie bei euch einquartiert haben.

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16133
    geschrieben 1479454067000

    @serialdreamer, in Anlehnung an Deine eigenen Worte...die "15 Seiten" einer Auflistung die "zur Erstattung des vollen Kaufpreises führen würde" "swchicke ich Dir gerne...aber per Mail, die haben hier drin nichts verloren" ;)

    Ein kleiner Hinweis noch: Befasse Dich doch mal kurz mit der Aussagekraft von Hotelsternen und dem Zustandekommen der Kategorisierung. Du magst gewisse "Erwartungen" haben, mit Realitäten haben diese Erwartung aber nicht zwangsläufig etwas zu tun. Und NEIN, die Hotels bekommen ihre Sterne nicht(!) für ihr Essen. Da kannst Du Dein "DOCH" auch in meterhohen Lettern schreiben, an der Realität geht es trotzdem ähnlich weit vorbei, wie Pol Pot am Friedensnobelpreis.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • serialdreamer
    Dabei seit: 1254182400000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1479460289000

    Ich vergaß noch zu erwähnen, daß wir dort auch eine Strandbar in Form einer großen Zeltstadt hatten, an der abends ein zauberhaftes Barbecue gereicht wurde.

    und HIER ...... hatten wir:

    TOP Bedienung

    TOP Essen

    TOP sauberes Geschirr

    TOP aufmerksames aber anderes Personal

    TOP sauberes Buffet

    TOP saubere Tische

    TOP absolut saubere und klinisch reine Tischdecken

    die Hitze wurde mit ca. 40 flüsterleisen Riesenpropellern an der Decke deutlich herunter gekühlt

    das selbe Hotel.... aber Unterschiede wie Tag und Nacht

    das erzählten wir auch dem Personal selbst und dem Manager, der fiel fassungslos aus allen Wolken, man sah ihm die Überraschung wirklich an

    ich sagte noch zu meiner Frau "Also, die kennen hier saubere Tischdecken, nur wissen die oben im Restaurant überhaupt nichts davon

    -------------

    also, OK, Leute, ich mache hier mal einen Cut, denn ich glaube, das alles bereits ausgiebig besprochen wurde.

    Ich muß zu meiner Schande gestehen, daß ich gehofft hatte, genau das Gegenteil von dem zu lesen, was hier geschrieben steht.

    Im Grunde kann ich froh sein, daß keiner "Weichei" oder "Heulsuse" gesagt hat :-)

    Ich dachte wirklich, daß mir die Leute hier drin sagen

    "Ja das geht wirklich nicht, Frechheit, wie können die nur so mit den Touristen umgehen"

    aber es war ja wirklich kein Einziger darunter

    OK, scheinbar ..... ist das alles hinzunehmen, was mich echt enttäuscht

    Meine Frau schüttelt noch immer den Kopf darüber, daß Ihr derselben Meinung seit, wie Thomas Cook und daß wir dankbar sein sollen für die 310 Euro 

    Natürlich hatte ich mir einen Scheck über 1500-2000 Euro vorgestellt, das hatte mir auch der Reisemensch zugesichert.

    aber es wird nicht so heiß gegessen, wie es gekocht wird.

    Meine Frau will schon jetzt einen Bogen um Cook machen aber das ist natürlich Blödsinn, wegen 1 Urlaub, der wegen des Essens und des abenteuerlichen Rückfluges in die Hose ging

    Traurig auch, daß unsere Foto-Beweise und auch unsere Zeugen in keinster Weise akzeptiert wurden ?

    Aber ich las irgendwo, daß die Reisegesellschaften prinzipiell nichts bezahlen würden.

    Ich bedanke mich bei Euch allen :-)

    Tschüß Sven

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42870
    geschrieben 1479461243000

    @serialdreamer

    Hinsichtlich deiner Erwartungen der Erstattungshöhe ist dein Nick wohl Programm ... ;)

    Du hast deine Frage im Unterforum "Meinungen zu reiserechtlichen Fragen" gestellt.

    Es ist insofern keine Überraschung, dass dir die rechtlichen Möglichkeiten gewiesen wurden, anstatt eines solidarischen Aufheulens mit dem Motto "Ja, hau rein, so kann man Urlauber nicht behandeln!".

    Selbst bei Lärm in der Nacht gibt es nicht mehr als 20-25%, der Reisemensch (?) war offenbar unseriös.

    Wer bin ich - und wenn ja wieviele?
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9275
    Verwarnt
    geschrieben 1479464854000

    Der "Reisemensch" kann nix zusichern... :?

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • zeitigweise
    Dabei seit: 1420156800000
    Beiträge: 602
    geschrieben 1479468716000

    100% des Reisepeise bekommst du zurück wenn einer der wesentlichen Vertragsbestandteile vom RV nicht erfüllt werden können

    entweder vor oder nach der Anreise:

    Heißt: 

    - Flug kann nicht an gebuchten Tagen nicht gehalten werden 

    - Transfer ist nicht möglich

    - Hotel nicht verfügbar

    je nach Fristigkeit der Benachrichtigung findet darüber hinaus §651f BGB Anwendung

    Es scheint, daß das Reisen für mich eigentlich die zuträglichste Lebensart ist. August Graf von Platen Hallermund
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16133
    geschrieben 1479471198000

    Da auch nach einem "Cut" erfahrungsgemäß doch noch weiter (zumindest) mitgelesen wird ein erneuter Einspruch:

    Wo bitte hast Du, @serialdreamer denn bitte von auch nur einem einzigen user den Hinweis "ist hinzunehmen" kassiert?

    Desweiteren die Frage, wo Du denn bitteschön "irgendwo gelesen hast", daß "Reisegesellschaften prinzipiell nichts bezahlen würden"? Sorry, aber der Mumpitz ist in etwa genauso groß und die Quelle sinnvoll, wie die Prognose vom "Reisemensch". 

    Du kannst samt Gattin den Bogen um TC übrigens ruhig meilenweit ziehen, solltest Dir aber bewußt sein, daß jeder andere RV nicht anders handeln würde.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!