• VanessaundDaniel
    Dabei seit: 1285286400000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1287784627000

    Wir haben das NH Royal gebucht unter der Voraussetzung, dass wir das Schwesterhotel NH Arena mitbenutzen können. Dort gab es nämlich 3 weitere Themenrestaurants, eine tolle Bar, Disco etc. Nun hat das NH Arena wegen Umbaumaßnahmen geschlossen und wir können daher nicht die Annehmlichkeiten des NH Arenas nicht mitnutzen.

    Können wir jetzt auf eine Preisminderung klagen, wegen nicht erbrachter Leistungen, die laut Katalog/Reiseveranstalter eigentlich gegeben sein müssten?

     

    Vielen Dank.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44401
    geschrieben 1287787383000

    Zunächst: Welche Entschädigungssumme schwebt dir vor?

    Sodann: Hast du bezüglich der "Voraussetzung" die AGB´s gelesen und - wenn überhaupt?! - in welcher Form war die Mitbenutzung fester Bestandteil des Vertrages?

    "Klagen" kannst du immer, allein der Erfolg scheint mir noch fraglich?!

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1287788131000

    @vanessa

    ist puj damit gemeint?

    wann wart ihr dort?

    oft steht im katalaog der va, dass u.u. in der nebensaison damit zu rechnen ist, dass nicht alle leistungen des hotels zur verfügung stehen.

    wars jetzt vor kurzer zeit, handelt es sich um die nebensaison.

    die frage ist immer: wenn die annehmlichkeiten des anderen hotels so toll waren, warum habt ihr das nicht gleich gebucht?

    die andere frage? wie hoch war der preis bzw. wie hoch kann dann anteilmäßig der regress sein, wenn ihr die auswärtigen resataurants an ca. 4 tagen nicht nutzen konntet?

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • mosaik
    Dabei seit: 1082419200000
    Beiträge: 1939
    geschrieben 1287860893000

    @VanessaundDaniel sagte:

    Wir haben das NH Royal gebucht unter der Voraussetzung, dass wir das Schwesterhotel NH Arena mitbenutzen können.

    wenn diese Nutzung ausdrücklich als Leistung im Katalog versprochen wurde oder / und im Reisevertrag vereinbart und vom Reiseveranstalter bestätigt wurde, läge ein Reisemangel vor, der möglicherweise zu einer Umbuchung oder zu einem kostenfreien Rücktritt führen könnte.

  • VanessaundDaniel
    Dabei seit: 1285286400000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1287866435000

    Folgendes steht im Katolog unseres Reiseveranstalters Thomas Cook:

     Das neue Resort der beliebten NH Hotels ist nur für Erwachsene. Zu den Einrichtungen des gepflegten Hotels zählen 373 Gästezimmer, Buffetrestaurant und zwei À-la-carte-Restaurants, drei Bars, Internet-Ecke, Poollandschaft mit Swim-up-Bar und Pool-Bar. Liegen, Sonnenschirme, und Badetücher am Pool und Strand kostenfrei. Alle Restaurants und Einrichtungen des benachbarten NH Real Arena stehen ebenfalls zur Verfügung.

     

    Was ist eurer Meinung nach möglich?

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1287880482000

    Wie mosaik treffend schreibt, Umbuchung oder kostenfreier Rücktritt.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44401
    geschrieben 1287881635000

    Ich zweifle. Die schlichte Aussage "die Leistungen stehen zur Verfügung" bedeutet nicht, dass sie jederzeit zur Verfügung stehen; dies kann anderweitig eingschränkt worden sein und darüber sehe hier noch keinen Aufschluss.

    Soweit vorgetragen würde ich noch nicht von einem zugesicherten Leistungsumfang sprechen.

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • Cliffideo
    Dabei seit: 1226707200000
    Beiträge: 876
    geschrieben 1287882342000

    sorry, ich widerspreche.

    Entweder stehen sie zur Verfügung (und ich kann sie nutzen, muss es aber nicht) oder es ist wie beschrieben das Hotel wegen Umbau geschlossen. Dann stehen sie nicht zur Verfügung und ein Reisemangel wegen nicht eingehaltener Zusagen aus der Katalogbeschreibung liegt vor.

    Jederzeit nutzbar kann eh nicht sein, da ich nicht verlangen kann, dass der Ikebana-Kurs nachts um drei stattfindet

    Nur 10% aller historischen Zitate im Internet hat es wirklich gegeben (Abraham Lincoln)
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1287882911000

    Erbsenzählerei. Die Bude nebenan ist geschlossen, die zugesagten Leistungen sind nicht zu erbringen. Also umbuchen oder Rücktritt, wenn es denn gar so gewichtig erschien.

    Geht es jetzt alleine um "ich will es ja trotzdem buchen und wieviel Entschädigung bekomme ich dafür" äussere ich mich besser nicht.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44401
    geschrieben 1287882983000

    "Jederzeit" war saisonal bezogen und es ist durchaus möglich, dass die Nichtverfügbarkeit wegen Umbaus gesondert kommuniziert wurde und somit nicht zum Vertragsumfang gerechnet werden kann.

    ;)

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!