• turtledumbo
    Dabei seit: 1183507200000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1221048138000

    Hallo,

    nach dem Rückflug kam mein Koffer total beschädigt aus dem Flieger zurück.

    Der Koffer ist so stark beschädigt, dass er unbrauchbar geworden ist.

    Was kann ich tun, bzw. kann ich überhaupt noch irgendwo reklamieren?

  • beachcomber
    Dabei seit: 1188518400000
    Beiträge: 68
    geschrieben 1221049574000

    Hallo,

    du hättest die Beschädigung sofort nach Ankunft am Schalter Deiner Airline auf dem Airport melden müssen. Im großen und ganzen werden die Schäden ziemlich großzügig abgefunden.

    Im Nachhinein wird das wohl etwas schwieriger werden. Erkundige Dich am besten bei der entsprechenden Airline.

    Viele Erfolg!

  • Wienerin
    Dabei seit: 1120780800000
    Beiträge: 105
    geschrieben 1221062778000

    Hallo!

    Stimmt, normalerweise braucht man einen Damage-Report von den Airlinemitarbeitern am Flughafen.

    Eventuell würde ich es über den telefonischen Kundenservice der Airline versuchen. Im Prinzip geht das aber jetzt nur noch über Kulanz der Airline, Anspruch auf Schadensersatz besteht meiner Meinung nach ohne Bestätigung nicht.

    Wann war der Flug? Mit welcher Airline?

    Liebe Grüße aus Wien!

    Wienerin

  • Karambola
    Dabei seit: 1187654400000
    Beiträge: 139
    geschrieben 1221131790000

    Letztes Jahr ist uns auch so was passiert. Wir wussten aber nicht, dass wir bereits am Flughafen den Schaden melden sollten. Außerdem war es schon sehr spät und es war wahrscheinlich sowieso keiner an dem richtigen Schalter gewesen.

    Aber alles kein Problem! Wir haben gleich einen Brief an die Airline geschrieben. Unsere beschädigten Koffer haben wir fotografiert und die Fotos dem Schreiben beigefügt. Der eine Koffer war ganz neu und wir hatten noch den entsprechenden Kassenbeleg, bei dem anderen haben wir den Kaufpreis und das Alter angegeben. Ach ja, ein Koffergurt war auch noch kaputt, aber den haben wir bereits am Flughafen weggeworfen, und im Brief haben wir den auch erwähnt, ohne irgendwelche Beweise dafür zu haben.

    Den Brief haben wir innerhalb von 7 Tagen an die Airline geschickt - per Einschreiben natürlich. Etwa 4 Wochen später kam die Antwort und ein Scheck. Für den neuen Koffer haben wir die ganze Summe zurückbekommen, für den alten - etwa 50 % (war auch schon etwa 3-4 Jahre alt), und sogar für den Koffergurt haben wir das Geld bekommen.

    Also, warte nicht lange und reklamiere! Ich glaube, die Airlines geben nur etwa 7 Tage Zeit dafür. Viel Glück!

  • turtledumbo
    Dabei seit: 1183507200000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1221135055000

    bin mit tuifly.com geflogen. 12fly steht aber auf dem kofferanhänger und in den reiseunterlagen.

    an wen muss ich mich denn da richten und wo bekomme ich die genaue anschrift her?

  • Karambola
    Dabei seit: 1187654400000
    Beiträge: 139
    geschrieben 1221136273000

    Dann schreibe doch an tuifly.

    Hier sind die ABBs:

    http://www.tuifly.com/de/service/bestimmungen_5161.html#inhalt

    Schau dir den Punkt 7.1 an.

    Und die Adresse ist hier zu finden:

    http://www.tuifly.com/de/service/servicecenter_post_anschrift.html

  • desert_eagle
    Dabei seit: 1212278400000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1221556133000

    wenn der entsprechende Schalter der Airline nicht mehr geöffnet hat, bestehht auch die Möglichkeit das beim Lost and Found bzw. der Gepäckermittlung zu melden und die Bestätigung einzuholen

    lg

  • Travel-Fan
    Dabei seit: 1216080000000
    Beiträge: 903
    geschrieben 1223379933000

    Hallo!

    Auch unsere Koffer wurden am Flughafen MUC beschädigt.

    Gemeldet haben wir das jedoch sofort am LH-Schalter.

    Schadensmeldung samt Auftrag DHl zur kostenlosen "einsendung" der Koffer lag bei.

    Eine andere Frage dazu:

    Dürfen Koffer einfach so ohne mein Beisein geöffnet werden?

    Wer macht das???

    Bei mir wurde der komplette Koffer ausgeräumt, ohne mein beisein, und einfach alles wieder zurück GESCHMISSEN.

    Sogar die Kosmetiktasche wurde geöffnet, nach der Untersuchen aber nicht wieder geschlossen. Somit lagen am Abend alle Artikel quer verträumt in meinem Koffer. Darf das sein?

    Auch ist mir einen Sonnencreme ausgelaufen, obwohl ich diese zuvor "streng" eingepackt hatte damit diese erst gar nicht auslaufen kann.

    Danke!

  • anika1412
    Dabei seit: 1193356800000
    Beiträge: 110
    geschrieben 1223388515000

    @Travelfan:

    Wenn´s der Zoll gewesen ist, müsste eigentlich ein Hinweis darauf zu finden gewesen sein?! Zettel im Koffer gehabt oder sowas?

  • Travel-Fan
    Dabei seit: 1216080000000
    Beiträge: 903
    geschrieben 1223388631000

    Hallo Anika,

    das ist es ja eben, es war kein Zettel drin.

    Mir wurde vor ein paar Jahren mal eine Tasche geöffnet, darin gefunden hatte ich jedoch dann einen Zettel vom Zoll. Die hatten auch nicht herausgenommen oder so, war noch genau so drin wie ich es gepackt hatte damals.

    Nur jetzt eben, alles ausgeräumt - wieder zurückgeschmissen - kein Zettel :disappointed:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!