• BrittDUS
    Dabei seit: 1403740800000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1405408824000

    Hallo zusammen,

    wir sind verzweifelt und brauchen Euren Rat.

    Gestern sind wir auf Kreta angekommen und haben ein wirklich schönes Ferienhaus.

    Wir sind nicht empfindlich, aber ruBd um das Haus sind Bäume voller Zikaden. Der Lärm ist unsagbar, so etwas haben wir noch nie gehört. Heute Morgen um 6:30 Uhr waren es schon 85 Dezibel. Je wärmer es wird, desto lauter ist es.

    Es ist kein subjektives Empfinden, alle drei Mädels von uns empfinden es so.

    der Vermieter sagt, wir werden uns daran gewöhnen. jetzt (30 Minuten später) bei 95 Dezibel fällt uns das zu glauben schwer.

    um 10 Uhr kommt der Vermieter (ein Reiseveranstalter aus Griechenland) - wir haben online gebucht.

    Was sollen wir nur tun? Wir sind völlig verzweifelt!

    wir sind umzugswillig und könnten die Belastung der Kreditkarte noch stornieren. Auf Krawall sind wir aber nicht aus - und es ist ein tolles Haus. Nur dieser Lärm ist unerträglich... Erholung unmöglich.

    lieben Dank

    drei Mädels aus dem Rheinland

  • xadoo
    Dabei seit: 1292889600000
    Beiträge: 901
    geschrieben 1405411678000

    Jaja, Meeresrauschen, Frosch- und Zikadengeräusche! Das ist nix für gestreßten Städter.

    Vielleicht solltet ihr lieber in Autobahn - oder Flughafennähe über einer Disco wohnen ...

    Ein Leben ohne Urlaub ist möglich, aber sinnlos
  • Alfred_Tetzlaff
    Dabei seit: 1236729600000
    Beiträge: 1823
    geschrieben 1405412449000

    Das dürfte pP sein(persönliches Pech), Naturgeräusche sind kein Stornierungsgrund, es sei denn, der Vermieter stellt euch freiwillig ein anderes Haus zur Verfügung.

    Kleine Nachfrage: Wie könnt ich die genaue Dezibelzahl ermitteln?

    2015, Porto Angeli, Rhodos 2016 - LTI Glyfada, Korfu - 2017 Conil de la Frontera
  • de la Diva
    Dabei seit: 1395878400000
    Beiträge: 297
    geschrieben 1405412487000

    :shock1: Habt ihr echt ein "Lärmmeßgerät" dabei?

    Ihr werdet euch dran gewöhnen...vielleicht solltet ihr euch einfach bewegen und beschäftigen, da kommt man auf andere Gedanken...na ja und man könnte versuchen, Spass zu haben....ach ja, wegen der Zikaden....betrachtet sie einfach als "von Natur gegeben", sie wohnen da, sie haben ihre Daseinsberechtigung......nachts sollten sie auch am schlafen sein......

    Das Problem ist nicht das Problem. Das Problem ist deine Einstellung zum Problem. ' CJS' ;o)
  • Heike68
    Dabei seit: 1141948800000
    Beiträge: 6906
    geschrieben 1405412598000

    Eine Motorsäge hat etwa 80-100 Dezibel. Als Dauerbeschallung schon heftig bis schädlich. Aber bescheidene Frage, hab Ihr ernsthaft ein Messgerät dabei?

    Was Ihr tun könnt? Freundlich nach einer Alternative fragen?

    Zu wissen, man könnte, ist besser, als zu glauben, man muss...
  • Alfred_Tetzlaff
    Dabei seit: 1236729600000
    Beiträge: 1823
    geschrieben 1405412598000

    Die Zikaden kenne ich übrigens auch und es stimmt, man gewöhnt sich schnell daran.

    2015, Porto Angeli, Rhodos 2016 - LTI Glyfada, Korfu - 2017 Conil de la Frontera
  • BrittDUS
    Dabei seit: 1403740800000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1405412654000

    Überflüssiges Zitat entfernt.

    Xadoo, das ist ja sehr hilfreich.

    informiere Dich mal, was 95 Dezibel sind.

    es ist nicht das Geräusch, sondern die Lautstärke, die nervt!

    warum meinst Du, haben wir uns was abseits der Discos gesucht? Wir sibd übrigens nicht aus der Großstadt, sondern vom Dorf. Aber danke für Deine qualifizierte Antwort.

  • Mam62
    Dabei seit: 1378598400000
    Beiträge: 3133
    geschrieben 1405412655000

    Nein, Apps zur Schallmessung sind eher Spielzeug als wirkliche Messgeräte...

    Auf Kreta gibts genug zu besichtigen, da könnt Ihr ausweichen. Strände gibts auch....

  • BrittDUS
    Dabei seit: 1403740800000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1405413152000

    Überflüssiges Zitat entfernt.

    @Heike68

    Wir haben in der Tat eine App dafür heruntergeladen. auch wenn uns klar ist, dass das nicht genau sei kann. Jetzt sind es übrigens 100 Dezibel.

    wir werden ihn um eine andere Unterkunft bitten. Urlaub bedeutet für uns nämlich auch mal, ganz entspannt ein gutes Buch zu lesen oder in Ruhe zu quatschen. die Bude war nicht billig, darum sehen wir auch irgendwie nicht ein, tagsüber Reißaus zu nehmen. Uns klingeln die Ohren...

  • Mam62
    Dabei seit: 1378598400000
    Beiträge: 3133
    geschrieben 1405413725000

    So lange um die Unterkünfte irgendeine Vegetation besteht, dürfte es schwierig sein, etwas zikadenfreies zu bekommen.

    Die Tiere sind nun mal in vielen Gebieten am Mittelmeer heimisch.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!