• margarete50
    Dabei seit: 1158019200000
    Beiträge: 230
    geschrieben 1177352342000

    hallo ihr experten,

    wir woll(t)en am 6.5. d.j. nach rhodos, in das nagelneue hotel costa lindia beach resort, superior, ultra ai usw. ..

    heute ruft unser nettes reisebüro an, daß das hotel noch nicht bezugsfertig ist und bot uns als alternative das rhodos mitsis village an. ich hab natürlich gleich hier nachgeschaut und festgestellt, daß die bewertungen nicht meinen erwartungen entsprechen.

    meine 1. frage: muß ich das hotel mitsis nehmen, oder kann ich durch einen aufpreis ein anderes hotel wählen.

    meine 2. frage: wir haben das costa lindia beach bereits im sept. 2006, zu einem frühbucherkatalog- preis von 468.- euro gebucht. der aktuelle katalogpreis ist jetzt aber 643,-- euro. muß ich jetzt ein hotel nehmen, das 468,-- euro kostet, aber keine 4 sterne bzw. landeskategorie 5 sterne hat, oder kann ich mich auf den aktuellen preis von 643,-- euro berufen ?

    was soll ich machen ?

    lg grüße von mir und antwortet bitte schnell

  • privacy
    Dabei seit: 1171238400000
    Beiträge: 2837
    geschrieben 1177353723000

    Erste-Hilfe-Maßnahme: Lies Dich hier

    mal ein. Thema Überbuchung/Baustelle

    Wenn alle Experten sich einig sind, ist Vorsicht geboten. Bertrand Russell (1872-1970)
  • privacy
    Dabei seit: 1171238400000
    Beiträge: 2837
    geschrieben 1177353994000

    Zweite Maßnahme:

    Selbst geeignete Alternativen (aus dem Programm Deines RV) heraussuchen und entsprechenden Gegenvorschlag unterbreiten.

    Natürlich erst mal zu Lasten des Veranstalters,

    ohne Zuzahlung von deiner Seite.

    Dritte Maßnahme:

    Alternativen bei allen Veranstaltern heraussuchen,

    falls preislich ok, alte Reise kostenfrei stornieren, neue buchen.

    Wenn alle Experten sich einig sind, ist Vorsicht geboten. Bertrand Russell (1872-1970)
  • JulieL.
    Dabei seit: 1117152000000
    Beiträge: 1983
    Zielexperte/in für: Zillertal und Tirol Tirol Florida Dubai
    geschrieben 1177358290000

    Hallo,

    Du kannst die Reise auf alle Fälle kostenlos stornieren oder aber Du buchst ein anderes Hotel, welches Dir zusagt. Jedoch mußt Du, falls vorhanden, die Preisdifferenz zahlen.

  • margarete50
    Dabei seit: 1158019200000
    Beiträge: 230
    geschrieben 1177358841000

    hier bin ich wieder,

    privacy s vorschlag hört sich gut an. ich informier mich jetzt in den aktuellen rhodos-bewertungen und mach' neckermann meine voschläge aus seinem angebot.

    julie l. bietet auch eine gute möglichkeit an, aber ich will ja am 6.5 mit dem gebuchten flug nach rhodos, da superflugzeiten.

    falls es was neues gibt, hört ihr von mir. bin jetzt jedenfalls etwas beruhigt und total beschäftigt :?

    danke und lg von mir

  • JulieL.
    Dabei seit: 1117152000000
    Beiträge: 1983
    Zielexperte/in für: Zillertal und Tirol Tirol Florida Dubai
    geschrieben 1177359352000

    Den Flug kannst Du auch behalten, es geht nur darum, dass Du ein anderes Hotel buchst. An dem Flug ändert sich nichts.

    Wenn Du nun aber ein anderes Hotel gefunden hast, dann mußt Du nur noch schauen, ob eine Differenz gezahlt werden muß oder nicht.

    Vorschläge brauchst Du Deinem Reiseveranstalter von rechtlicher Seite her nicht machen.

    Du kannst kostenlos stornieren oder aber ein anderes Hotel buchen, welches noch Plätze verfügbar hat.

  • privacy
    Dabei seit: 1171238400000
    Beiträge: 2837
    geschrieben 1177360102000

    Hallo Julie,

    das Tolle an der Sache mit dem kostenlos stornieren ist für den

    Veranstalter, daß er alle Verantwortung los ist. Darum sollte dies

    immer die letzte Möglichkeit sein. Zunächst kann er mal darstellen,

    wie er seinen Vertrag erfüllen will. Und wenn das absolut zu keiner

    Einigung führt, bleibt immer noch die kostenfreie Stornierung.

    Frühzeitige Buchungen des Kunden und sehr gute Konditionen

    machen es da nicht immer leicht, etwas Passendes zum

    gleichen Preis zu finden. Aber wenn alle Stricke reißen, in

    gewissem Umfang ist der Veranstalter auch verantwortlich

    für seine einseitige Vertragsänderung. Und er kann sich

    intern ja dann am nicht zur Verfügung stehenden Hotel schadlos

    halten, und die wiederum bei der Bauunternehmung, und die

    wiederum bei der Behörde und ...

    Warum soll der "schwarze Peter" immer vom Kunden gezogen werden ;)

    Wenn alle Experten sich einig sind, ist Vorsicht geboten. Bertrand Russell (1872-1970)
  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1177360951000

    Bloß nicht stornieren, Du hast gegnüber dem Veranstalter alle Karten in der Hand, denn der muss seinen Vertrag erfüllen, sonst macht er sich Schadensersatzpflichtig!

    Also wird der RV mit sich reden lassen, wenn du es mit der Hotelauswahl nicht übertreibst, aber ein bischen teurer darf es schon sein .....bloß nicht anbieten zuzuzahlen!

    In der Regel wird man sich mit Dir einigen wollen, um der Schadenersatzvorderung zu entgehen...

    Der derzeitige Preis des angebotenen Ersatzhotels sollte Dir als Richtschnur dienen und ist eine gute Diskussionsgrundlage....

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • margarete50
    Dabei seit: 1158019200000
    Beiträge: 230
    geschrieben 1177360968000

    hallo zusammen,

    ich habe jetzt folgende hotels gefunden, die mir auch zusagen, aber..

    calypso beach bei bucher (gehört doch auch zu Neckermann) für euro 564,-- LM , statt 614,-- normalpreis. bei Neckermann kostet das gleiche angebot 757,--.

    ebenso ist es bei dem hotel esperos village, bei Bucher 589,-- und bei N 688,--.

    das calypso palace kostet 626,-- euro, bei N, also 160 euro mehr als ich im sept. letzten jahres bezahlt habe.

    entscheidend dürfte die frage sein, ob ich deshalb einen aufpreis zahlen muß, obwohl das von mir früh gebuchte hotel jetzt auch 643,-- euro kostet.

    ich hab' auch nochmal das costa lindia beach eingegeben, und bei dem termin 6.5.eine woche heißt es "ausgebucht". wie kann man denn das verstehen?

    morgen weiß ich hoffentlich mehr, aber jetzt weiß ich wenigstens wie ich mich verhalten muß. danke

    gruße von mir

    hallo thorben, habe soeben deine message gelesen, danke

  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1177361809000

    Bleib hart, DIE haben den Vertrag einseitig geändert ( benutze diesen Terminus ) Deine Vorschläge sind absolut im Rahmnen, dies würde ich denen auch genau so sagen, denn dein Hotel liegt in der gleichen Preisklasse (aktuell zählt)

    Wenn sie rumzicken sage Ihnen, dass du dann Schadenerstz fordern würdest und das sicher teurer für die werden würde als die vorgeschlagegenen Hotels, bleib freundlich aber bestimmt und lass Dich nicht überreden, wen es zu schlimm wird sag du überlegts es Dir, leg auf und ruff dann wieder an und verlange den Vorgesetzten von dem ersten Gesprächspartner (Namen immer notieren) dann geht es wieder von vorne los und Du kannst Deine Argumente erneut vortragen....abschließend am besten per Fax sofort um eine Bestätigung bitten...

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!