Flugnummer wurde geändert obwohl die andere Flugnummer noch planmässig fliegt.

  • chepri
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 3475
    gesperrt
    geschrieben 1243519142000

    @wombel:

    Es ging darum, WARUM die das einfach so dürfen

    Ich glaub, irgendwo steht es schon: Die dürfen das, weil der Pauschalurlauber damit einverstanden ist. Steht ja bei Abschluß des Vertrages fest, dass dieser Vertrag unter den und den Konditionen geschlossen wurde. Das hat ja nichts mit "weniger wert sein" zu tun.

    chepri

    P.S.

    Nur zur Info: Ich bin KEIN Reisebüromensch und nicht zuletzt wegen dieser Behandlung als Massenware seit Jahren eingefleischter Individualbucher. Allerdings buche ich aus Bequemlichkeitsgründen gelegentlich auch einen Flug bei einer Charterlinie (München-Malaga geht schlecht non-stop mit Linie). Bei einer Flugänderung muß ich das aber nicht einfach so hinnehmen.

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1243519161000

    gastwirt, umsteigen wirst Du müssen, aber ist das ein Problem? Ich komme hier aus dem Norden auch nicht mit den Pauschalfliegern nach Aswan oder Cairo, nicht einmal nach Hurghada oder Sharm el Sheikh. Entweder muß ich hunderte Kilometer fahren oder ich fliege eben via Drehkreuz.

    Entscheiden muß das jeder für sich allein wie er reisen und was er zahlen möchte, allerdings sollte man nicht dabei aus den Augen verlieren, daß die Linienflugangebote bei entsprechend frühzeitiger Buchung ausgesprochen günstig sind und oft unter denen der Pauschalflieger liegen, somit also eine ernsthafte Alternative darstellen ;)

  • soedergren
    Dabei seit: 1209945600000
    Beiträge: 679
    geschrieben 1243519177000

    @Wombel777 sagte:

    Es ging darum, WARUM die das einfach so dürfen und das gegebenfalls sich die Urlauber sehr vera... vorkommen. Und das zu recht.

    Buche ich individuell, habe ich alles so wie ich es haben möchte... Schön, buche ich pauschal, darf man mit mir machen, was man will. WARUM??? Pauschal ist lediglich das Buchen in "einem Paket". Warum bin ich als Paket weniger wert, als wenn ich Bausteine zusammenstelle.

    Hi Wombel,

    jetzt mal alles andere beiseite, die Erklärung für deine Frage ist eigentlich ganz einfach: man bekommt das, was man gebucht hat und was demnach Vertragsbestandteil ist.

    Vertragsbestandteile Pauschalreise:

    + Flug zwischen 00.00h und 23.50h, angegebene Zeiten sind unverbindlich

    + Hotel und Transfer

    Vertragsbestandteile Individualreise:

    + Flug zum gebuchten Zeitpunkt

    + unabhängig davon Hotel und ggf. Transfer

    Es kommt schlicht und edel darauf an, was im Vertrag steht. Und es ist deshalb auch keine Verar... und man ist auch nicht weniger wert.

    Gruß,

    soedergren

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1243519483000

    nein curi, ein wirkliches Problem ist es nicht, aber ich möchte halt nicht für einen Mittelmeertrip die Gesamtanreisezeit einer Fernreise erreichen :kuesse:

  • Ekim75
    Dabei seit: 1243382400000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1243519606000

    @berthold wenn du mal richtig gelesen hättest wüsstest du das es mein DRITTER URLAUB ist.Muss man denn immer mit dem Wissen über alles geboren werden???

    Und ich habe nach einem Linienflug gefragt für die Antwort kann ich ja nun nichts.

    Und zum Hotelzimmer :D da kann Dir sicher auch allesmögliche passieren.

    das ist UNS wiederrum nicht so wichtig. so sieht es eben jeder anders.

    Ich hab meine Antwort ja nun hier bekommen warum da so nen rattenschwanz draus gemacht wird versteh ich nicht :frowning:

  • Lilian1507
    Dabei seit: 1173916800000
    Beiträge: 1086
    geschrieben 1243519660000

    @gastwirt sagte:

    Hallo Lilian! Mit AB bin ich schon von Erfurt nach Korfu geflogen, sogar pünktlich :laughing: aber curi schreibt statt....

    Zumindest bei Air Berlin weiß ich, dass es Charter- und Linienflüge gibt. Reine Charterflüge tauchen z. B. gar nicht im Flugplan der Gesellschaft auf. Natürlich gibt es auch Flüge, in denen sich Pauschal- und Individualtouristen befinden. Für den Pauschaltouristen sind die Flugzeiten unverbindlich, für den Individualtouristen nicht. Wer wird bei Kapazitätsengpässen wohl auf den nächsten Flieger umgebucht?!

    Ich denke, bei Tuifly & Co. wird das ähnlich gehandhabt.

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1243521513000

    @gastwirt sagte:

    nein curi, ein wirkliches Problem ist es nicht, aber ich möchte halt nicht für einen Mittelmeertrip die Gesamtanreisezeit einer Fernreise erreichen :kuesse:

    Nun stell Dir mal vor, daß Dein Pauschalflieger erst um 22:50h abhebt und bei der Rückreise bereits um 6:00h. Andererseits der Linienflug zwar insgesamt sicher 1½h länger braucht, Du aber dann z.B. um 9:00h hin und um 15:00h zurück fliegst, also mehr Zeit vor Ort hast. Fallen da die 3h längere Reisezeit ins Gewicht? ;)

  • fraenni
    Dabei seit: 1192924800000
    Beiträge: 7448
    geschrieben 1243522138000

    Ja Curi, denn ein Gastwirt hat eine andere Zeitrechnung.

    Da wird auch ein Beitrag mal um 01:45 h geschrieben und dann fehlen die 3 Std. :laughing:

    "Indem man über andere schlecht redet, macht man sich selber nicht besser." (Chin. Sprichwort)
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1243522564000

    Das Du sooo gemein bist! :kuesse:

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25331
    geschrieben 1243532315000

    @Erika1 sagte:

    ...Gibt es bei einer Katalog-Pauschalreise tatsächlich die Alternative, einen ganz bestimmten Flug zu buchen? Darüber würde ich gern mehr erfahren...

    Bei Fernreisen z. Bsp. nach Asien, aber auch schon in die VAE, kann man durchaus zwischen verschiedenen Linien-Airlines und auch teils Charter auswählen, natürlich mit entsprechendem Preisgefüge.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!