• KleinesTeufelchen
    Dabei seit: 1145923200000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1177480232000

    Hallo =)

    Mein Ex-Schwiegervater rief mich gestern Abend noch an, er hat ein Problem.

    Im Januar hat er mit seiner Frau bei Sonnenklar-TV eine Nilkreuzfahrt gebucht. Reiseverlauf wäre wie folgt:

    Flug: LEJ - LUX

    Nil: Luxor - bis hoch Kairo

    Bus: Kairo - HRG (Badeaufenthalt)

    Bus: HRG - LUX

    Flug: LUX - LEJ

    Jetzt wurde aber der Komplette Luxor-Flug gestrichen, heißt also, der Flughafen Luxor wurde komplett durch Hurghada ersetzt:

    Flug: LEJ - HRG

    Bus: HRG - LUX

    Nil: Luxor - bis hoch Kairo

    Bus: Karo - HRG (Badeaufenthalt)

    Flug: HRG - LEJ

    Im Nachhinein ist mir aufgefallen, dass es ja eigentlich egal wäre, wo die Busfahrt dabei ist. Aber ihm gefällt das iwie nich so recht, weil damit auch die Flugzeiten geändert worden sind.

    Nun unsere Frage, ob das reiserechtlich so in Ordnung ist, dass die einfach Flughäfen und Flugzeiten ändern? Begründung war, dass zu der Zeit in ganz Deutschland kein Flug mehr nach Luxor frei ist.

    Wie seht ihr das? Hat er ein Recht darauf, sich zu beschweren, muss er das ohne Widerspruch annehmen (ja klar, könnte auch stornieren, aber das woll mer ja nu auch ned) oder könnte er dafür auch ne Entschädigung bekommen?

    Ne gute Begründung wäre wichtig, muss ihm das ja auch noch beibringen. ^^

    Ich danke euch schon mal!! :)

    Viele liebe Grüße

    Schaki

    Lass die Sonne in dein Herz =)
  • chepri
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 3475
    gesperrt
    geschrieben 1177484169000

    Hallo Schaki,

    Dein EX-Schwiegervater soll sich als allererstes auch ganz genau vergewissern, dass die Fahrt von Luxor bis Cairo auch wirklich auf dem Nil stattfindet.

    Meines Wissens hat das in den letzten Jahren kein Kreuzfahrtschiff gemacht, obwohl die großen Ägyptenreiseveranstalter (wie OFT und Phoenix) dies von Jahr zu Jahr angekündigt haben. Ich denke mal, dass die Kreuzfahrt bis Quena geht, und dann wird in den Bus umgestiegen. Diese Fahrt durch Mittelägypten ist für Kulturinteressierte zwar auch höchst empfehlenswert, aber die Busfahrt auch sehr anstrengend und lang. Hinzu kommt, dass in Mittelägypten noch längst nicht alle Hotels den Standard haben, wie etwa ein gutes Nilschiff oder ein entsprechendes Badehotel am Roten Meer.

    Und dass SonnenklarTV solche Reisen anbietet wundert mich auch, in erster Linie verramschen die doch die "Schnäppchen" Luxor - Assuan.

    Gruss chepri

  • Miss_C
    Dabei seit: 1166054400000
    Beiträge: 788
    geschrieben 1177493847000

    Ich kann mir eigentlich auch nicht vorstellen, dass die Nilkreuzfahrt von Luxor bis Kairo geht. Die Aussage von Chepri kann ich nur bestätigen - im letzten Jahr sagte uns unser Reiseleiter auch, dass es zwar geplant ist, aber wohl in nächster Zeit noch nicht angeboten werden kann.

    Vielleicht hat der Schwiegervater es etwas falsch verstanden, ich denke, dass der Reiseverlauf so aussehen soll: Nilkreuzfahrt Luxor-Assuan-Luxor, von Luxor nach Kairo mit dem Bus oder Zug, dann mit dem Bus nach Hurghada.

    Es stimmt schon, eigentlich ist es egal, ob man am Anreisetag oder Abreisetag mit dem Bus erst noch von Hurghada nach Luxor muss. Wenn man allerdings mit den geänderten Flugzeiten nicht einverstanden ist, ist es wohl was anderes. Wobei sich die Flugzeiten ja sowieso noch immer ändern können.

    6.-23.12.2010 Kuala Lumpur + Kata Noi :-)))
  • Barbara R.
    Dabei seit: 1108252800000
    Beiträge: 1055
    geschrieben 1177498860000

    Hallo!

    Kann sein, daß ich etwas auf der Leitung stehe, aber würde es nicht eh viel mehr Sinn machen, nach Kairo zu fliegen, dann auf dem Nil nach Luxor zu schippern, dann mit dem Bus nach Hurghada zu fahren und von dort wieder nach Hause zu fliegen?

    Davon ganz abgesehen, haben Bekannte sich nach der großen Nilkreuzfahrt von Kairo nach Assuan erkundigt und die Auskunft erhalten, daß das momentan nicht möglich sei, da die Schiffe nicht von Kairo nach Luxor fahren könnten (Grund weiß ich leider nicht mehr).

    Gruß Barbara

    Barbara R. Wir haben alle den gleichen Himmel, aber nicht den gleichen Horizont
  • coral741
    Dabei seit: 1107561600000
    Beiträge: 534
    geschrieben 1177535558000

    Ich hoffe, daß Du uns hier auf dem Laufenden hältst, Kleines Teufelchen. Auf die Nilkreuzfahrtverbindung Luxor-Kairo warte ich schon seit langem. Wenn das wirklich so ist, schreib das bitte nochmal hier ins Forum!

    Aber so recht glauben kann ich es eigentlich nicht.

    Danke

    coral741

    Achte auf die wirklich wichtigen Dinge! Das Leben ist viel zu kurz um es mit Banalitäten zu verschwenden.
  • levesmaedche
    Dabei seit: 1160092800000
    Beiträge: 909
    geschrieben 1177576730000

    @'Miss_C' sagte:

    I

    Vielleicht hat der Schwiegervater es etwas falsch verstanden, ich denke, dass der Reiseverlauf so aussehen soll: Nilkreuzfahrt Luxor-Assuan-Luxor, von Luxor nach Kairo mit dem Bus oder Zug, dann mit dem Bus nach Hurghada.

    Von Luxor nach Kairo und dann nach Hurghada?????????????

    Was ist denn das für ein Dreieckskurs??????

    Aber davon mal abgesehen, es werden momentan keine Nilkreuzfahrten angeboten die bis Kairo gehen.

    Es sind wohl welche in Planung, aber das sind sie seit Jahren. Glaube nicht, das das dieses oder nächstes Jahr noch was geben wird.

    Der Grund das es verboten wurde ist die angeblich unsere Lage in Mittelägypten oder wahlweise, das die Fahrrinne noch nicht ausgebaut sei.

    Es heisst, das es nach wie vor zwischen Sohag und Assuit Konflikte zwischen Kopten und Moslems gibt.

    Was jedoch zwischenzeitlich möglich ist, bis 2004?? war auch das verboten, das man diese Teilstrecke bis Kairo mit dem Bus zurücklegt. Hierzu kann ich aber nix sagen, habs noch nie gemacht.

    Habt ihr bei Phoenix gebucht?

    Die nehmen diese Reise nämlich scheinbar seit einigen Jahren immer wieder in ihren Katalog auf um sie dann genauso regelmässig wieder abzusagen bzw umzubuchen auf Teilstrecken mit Bus.

  • Lapislazuli
    Dabei seit: 1110844800000
    Beiträge: 3820
    geschrieben 1177578895000

    Hallo zusammen!

    Mich würde auch einmal interessieren, wie dieser Ablauf letztendlich funktioniert!

    Schaki, bitte halte uns da mal auf dem Laufenden!

    Danke!

    Grüssle

    Lapis

    Die Frage ist niemals "wohin?", die Frage ist immer nur "wann?".
  • Miss_C
    Dabei seit: 1166054400000
    Beiträge: 788
    geschrieben 1177579324000

    @'levesmaedche' sagte:

    Von Luxor nach Kairo und dann nach Hurghada?????????????

    Was ist denn das für ein Dreieckskurs??????

    Ja, warum den nicht? Ist meines Wissens nach nicht ungewöhnlich - ob sinnvoll, ist eine andere Sache. Wir haben diese Kombination bei OFT Reisen gebucht und sind mit dem Zug von Luxor nach Kairo gefahren und von Kairo mit dem Bus nach Hurghada. Manche Reiseveranstalter bieten diese Kombination auch mit Flug von Luxor nach Kairo an.

    Habt ihr bei Phoenix gebucht?

    Der Ex-Schwiegervater hat bei sonnnklar.tv - als Vermittler für FTI und BIGXTRA - gebucht.

    6.-23.12.2010 Kuala Lumpur + Kata Noi :-)))
  • Chiara Saluta
    Dabei seit: 1117497600000
    Beiträge: 622
    gesperrt
    geschrieben 1177603905000

    na ist doch sonnenklar,

    flug war günstiger nach hurghada als nach luxor, deswegen umbuchung und bus transfer angeboten.

    möglichkeit 1. stornieren

    möglichkeit 2. reisen

    schadensatz nicht möglich, da geschuldeter anfangspunkt leipzig und geschuldeter endpunkt luxor (des hinflugs ) eingehalten werden, alles weitere wäre nur kulanz des va.

    und auf die anderen fragen, ja. es macht sinn erst bis cairo, dann nilkreuzfahrt und dann baden, aber nicht alles was sinn ergibt läßt sich mit *günstigen* preisen realisieren und da erst das portemonaie und danach die vernunft regiert....muss man halt abstriche machen.

  • KleinesTeufelchen
    Dabei seit: 1145923200000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1177702865000

    Nee, also bis Cairo ... ich weiß selbst nich, wo genau die Kreuzfahrt aufhört, aber die Gäste kommen definitiv noch bis Cairo, ob nun mit Bus oder anders is erstmal egal. Mir ging es hauptsächlich um die Flugsache.

    Chiara's Erklärung fand ich dabei sehr hilfreich. Stimmt ja auch, die Orte werden eingehalten, wie man sie erreicht, is ja Sache des Veranstalters.

    Was den Reiseverlauf anbelangt find ich es auch sehr blödsinnig, unten bei Assuan anzufangen und in Richtung Cairo zu fahren um von da aus wieder nach Hurghada zu schunkeln. Ist uns selbst schon aufgefallen, weil wir in der Berufsschule ein Projekt haben, in dem wir eine Ägypten-Pauschalreise basteln sollen und es ebenfalls immer ********* fanden, erst nach Luxor zu fliegen. Aber es gibt auch viele Veranstalter, die tatsächlich in Kairo anfangen und dann in der Ecke Hurghada noch Badeurlaub anbieten! So abwegig is das nich.

    Fahrt meinte er, wäre am 1.8. Hab ihm auch gesagt, dass er maximal ein Kulanzstorno bekommen könnte, wenn er deswegen die Reise nich mehr antreten wöllte, was allerdings auch ziemlich blöd wär, denn wegen so nem Kinderkram lässt man sich ned den Urlaub verderben. Und ob man nun am Anfang oder am Ende ne Runde mit'm Bus fährt, is eh egal. Die Flugzeiten werden sich bestimmt diesbezüglich sowieso nochmal ändern. Steht doch immer in den ABG's, Änderungen vorbehalten, kann man eben nix machen.

    Warum geht die Kreuzfahrt eigentlich nich mehr bis Kairo? Weiß da jemand was genaueres?

    Liebe Grüße und danke für die zahlreichen Antworten :)

    Lass die Sonne in dein Herz =)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!