• Urlauber61
    Dabei seit: 1140134400000
    Beiträge: 1992
    geschrieben 1332085060000

    Womit wir wieder am Anfang wären, wo ich sagte, stornieren und Geld zurück und sich einen anderen Veranstalter suchen. Nicht umsonst ist GTI über HC nicht mehr buchbar. :p

  • omali
    Dabei seit: 1243814400000
    Beiträge: 1513
    geschrieben 1332085097000

    Wenn die Reise nicht nur "mit Flügen" sondern "mit MALEV"-Flügen angeboten wurde......

     

    Sollte das wirklich möglich sein?

    Das ist aber fast undenkbar, heißt es doch für Pauschalreisen in den AGB grundsätzlich

     

    ".......Kurzfristige Änderungen der Flugzeiten, der Streckenführung, des Fluggerätes, der Fluggesellschaft sowie Zwischenlandungen bleiben ausdrücklich vorbehalten,....."

  • Sunshine997
    Dabei seit: 1231200000000
    Beiträge: 407
    geschrieben 1332085317000

    @Urlauber61 sagte:

    Womit wir wieder am Anfang wären, wo ich sagte, stornieren und Geld zurück und sich einen anderen Veranstalter suchen. Nicht umsonst ist GTI über HC nicht mehr buchbar. :p

    Wunderbar, endlich sind wir einer Meinung ... :kuesse:

    "Recht haben" bedeutet nicht unbedingt "Recht bekommen", jeder Fall ist anders und selbst gleiche Sachverhalte führen nicht unbedingt zu identischen Urteilen
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42346
    geschrieben 1332086862000

    @omali

    Insbesondere bei GTI als Veranstalter ist es unwahrscheinlich, dass explizit Malev Flüge verkauft wurden ...

    @Urlauber61

    Auch wenn dein Klick deine Behauptung nicht untermauert (sh. @sunshines Ausführungen zu zulässigen Preiserhöhungen), stimme ich zu: Eine Stornierung der Reise samt aller Rückforderungen ist die naheliegendste Entscheidung in diesem Fall.

    Einfach mal den §651a Abs.4 und 5 durchlesen, und sich dann überlegen, wie realistisch und zielführend eine gerichtliche Auseinandersetzung im hier diskutierten Fall wäre ...

    ;)

    Enthüllung: Zucker enthält viel zu viel Zucker!
  • Urlauber61
    Dabei seit: 1140134400000
    Beiträge: 1992
    geschrieben 1332088705000

    Ein finanzieller Schaden ist für die TO zum Glück nicht entstanden.

    Habe gerade mal geschaut, was vergleichbare Reisen ab FRA im Juni 2012 kosten.

    Also zwei Wochen im Viersternehotel, AI für drei Personen im Sun Palace ( von Bulgarienfan persönlich getestet und für gut befunden) für 1590€, Flug wäre mit TUIfly.

    Ist billiger als das GTI-Angebot. Also es gibt noch genügend preiswerte Angebote!!!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!