• Anmirosa
    Dabei seit: 1203897600000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1204193957000

    Mir wurde bei der Onlinebuchung das FZ (zwei Zimmer mit Verbindungstür) bestätigt. (EMAIL vom Vermittler)

    Was in der Preisliste, bzw. beim Vermittler im EDV-Programm vor sich geht, kann ich doch gar nicht einsehen...?!?!?

    Ich bekam keinerlei Hinweis und aus der Hotelbeschreibung (die uns vorlag) war es nicht ersichtlich und wurde mit KEINEM WORT erwähnt.

    Bei mir stand immer nur "FZ" (wie in Hotelbeschreibung) und niemals erschien der Hinweis bzgl eines Doppelzimmers mit Zustellbett.

    Erst in der schriftlichen, auf dem Postweg zugestellten Buchungsbestätigung des Veranstalters.

    Und das KANN doch nicht rechtens sein...

  • goldi
    Dabei seit: 1088985600000
    Beiträge: 277
    geschrieben 1204194057000

    Wo kann man das finden das ein Familienzimmer aus 2 DZ besteht ?

    In der Beschreibung bei GTI steht lediglich, bestehen aus 2 Räumen, das ist nicht identisch mit 2 Dz, denke ich.

    Selbstverständlich kann man auch ein Familienzimmer mit 3 Personen buchen, so wird das auch angegeben sein.Was man nicht kann ist das FZ mit 2 Erwachsenen und einem Kind zu buchen, da erfolgt eine Aufforderung das Kind als Vollzahler anzugeben.

    Ein Angebot für 2 Erwachsene und einem Kind gibt es nur im Doppelzimmer.

  • Anmirosa
    Dabei seit: 1203897600000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1204194212000

    wir haben bei xxxxxxxxx gebucht und da sieht man das leider nicht und die Buchung wir problemlos zugelassen.

    In der hinterlegten Beschreibung steht :

    Unterbringung: Country Standardzimmer sind alle geschmackvoll eingerichtet und zum Thema passend eingerichtet, mit Bad /WC, Fön, Sat-TV, Telefon, Minibar, Mietsafe, Klimaanlage (zentral gesteuert, stundenweise), Fliesenboden, Teilweise mit Balkon oder Terasse. Die Familienzimmer bestehen aus zwei voneinander getrennten Schlafzimmern mit Verbindungstür.

    Wir haben das FZ gebucht und nicht das DZ.

    Andrea

    Anm. d. Admins:

    Hallooooooooooo...Vermittler werden hier bitte immer noch nicht genannt!

  • gutenmorgen
    Dabei seit: 1175990400000
    Beiträge: 976
    geschrieben 1204194651000

    ..., ich denke auch an ein Lockangebot. Wenn das FZ tatsächlich nur für 2 + 2 buchbar wäre, würde das System diese Buchung gar nicht annehmen, sondern gleich auf DZ mit Zustellbett hinweisen.

    Genauso wird es auch bei einer GTI-Buchung sein. Aber anscheinend läuft es so, mal versuchen kann man ja.

    Das Recht zum Voll-Storno ist ganz sicher gegeben.

  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1204195694000

    Hallo,

    Wenn die Bestätigung vom Vermittler vorliegt, daß genau dieser Buchung ein Familienzimmer mit Verbindungstüre oder zwei Räume beinhaltet, dann ist dies Sache des Vermittlers. Dieser haftet dann!

    Wichtig ist hierbei, daß genau hierauf bezogen wurde, und daß es sich nicht um unterschiedliche Antworten auf unterschiedliche Mails handelt.

    Rechtlich ist es nicht zu beanstanden ein ein Doppelzimmer als Familienzimmer anzupreisen. Sehr oft finden sich auch Low - Cost Zimmer, deren Beschaffenheit nicht in der Beschreibung steht. Bei der Abfrage wird nur kurz darauf hingewiesen, daß es sich um ein Low Cost Zimmer handelt. Ausgeschrieben ist es als DZ - was es im Grunde ja auch ist.

    Auch wenn die Buchung nicht einfach zu machen war und der Fehler für mich durchaus nachvollziehbar ist, so ist das vom Veranstalter dennoch rechtlich nicht zu beanstanden. Knallhart zwar, aber so ist es.

    Wie gesagt könnte aber hier den Vermittler die Schuld treffen. Um das aber definitiv zu sagen müsste man wirklich die ganzen Mails haben.

    Gruß

    Berthold

  • holzwurm
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 3509
    geschrieben 1204195897000

    Also bei mir kommt im CRS bei der 2 + 1 Belegung:

    Dieser Zimmerbelegung müssen alle Personen Vollzahler sein. Bitte buchen Sie eine andere Zimmerart oder buchen Sie die Kinder als Vollzahler ein.

    Somit dürfte das Hotel online gar nicht anders angeboten werden.

    Der Fehler liegt im System.

    LG

    holzwurm

  • santamarinello
    Dabei seit: 1182124800000
    Beiträge: 1496
    gesperrt
    geschrieben 1204195958000

    ... für den somit der Kunde aber nicht haftbar gemacht werden KANN!

  • holzwurm
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 3509
    geschrieben 1204196297000

    Der Veranstalter ist leider eigentlich nun mal im Recht, da es über ein CRS nicht so geht zu buchen.

    Jedoch kann man ihm vermutlich eine gewisse Schuld vorwerfen, daß er als VA den Buchungslauf einer Onlinebuchung vor Freischaltung nicht in allen Buchungsmaschinen getestet hat.

    LG

    holzwurm

  • goldi
    Dabei seit: 1088985600000
    Beiträge: 277
    geschrieben 1204216294000

    @anmirosa

    Wirklich schwer zu sagen, du müsstest auf jeden Fall mit deinem reisebüro mal sprechen.

    In der GTi Beschreibung steht bei Familienzimmer bestehen aus einem Schlafraum mit Doppelbett und einem zuätzlichen Wohn/Schlafraum mit Schlafcouch.

    Und diese Zimmer sind auch für 3 Personen buchbar, allerdings ohne Kinderermäßigung, nur mit Ermäßigung für die Belegung mit 3 Personen.

    Auf der GTI Seite kann man keine Familienzimmer mit nur einem Kind buchen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!