Falsche Zimmerkategorie bekommen (DZ anstatt FZ), Höhe der Entschädigung?

  • daggiw
    Dabei seit: 1184112000000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1184682180000

    Hi,

    ich hoffe, jemand kann mir helfen. Wir kommen gerade aus der Türkei zurück und hatten über Oeger Tours ein Familienzimmer mit 2 Räumen und Verbindungstür gebucht. Bekommen haben wir leider nur ein Doppelzimmer mit 2 Zustellbetten. Da unsere Kinder schon älter sind (12 und 15 Jahre) war das schon sehr eng. Das Hotel sei völlig ausgebucht, es wären keine anderen Zimmer mehr frei. Vor Ort haben wir Oeger informiert und daraufhin ein Protokoll ausgefüllt. Zuhause angekommen haben wir Oeger den Sachverhalt per Brief geschildert. Diese boten uns an: 70,-- Euro pro Person, also 280,-- Euro Entschädigung. Die Entschädigung sei nicht konkret auszurechnen, da ein Doppelzimmer für 3 Erw. und 1 Kind im Katalog gar nicht angeboten würde.

    Unser Reisebüro meinte, das wäre annehmbar. Wir haben uns daraufhin noch einmal im Internet informiert und sind auf eine Frankfurter Tabelle gestoßen. Nach dieser ständen uns 20 bis 30 % des Reisepreises als Entschädigung zu (Reisepreis: 3500,-- Euro).

    Hat jemand schon Erfahrungen gesammelt? Ist da wirklich mehr rauszuholen? Bitte antwortet schnell, vielen Dank!

    Daggi

  • Sentina
    Dabei seit: 1184284800000
    Beiträge: 463
    geschrieben 1184683265000

    hallo daggi, also ich würde mich mit den 280.- euronen zufriedengeben, denke nicht, daß da mehr rauszuholen wäre....wenn hier jemand anders damit mehr erfahrungen hatte, her damit. gruss sentina ;)

  • Marion1804
    Dabei seit: 1085270400000
    Beiträge: 740
    geschrieben 1184683870000

    Hallo darf ich fragen welches Hotel ihr wart?

    Lg

    marion

    Es gibt keine uninteressanten Frauen, nur unaufmerksame Maenner!
  • daggiw
    Dabei seit: 1184112000000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1184684464000

    Hallo Marion,

    wir waren im Golden Coast Resort in Side, zum dritten Mal. Leider ist das Hotel nicht mehr zu empfehlen, siehe auch aktuelle Bewertungen. Der Service hat stark abgenommen. Die Leute an der Rezeption sind sehr unfreundlich und arrogant, ebenfalls viele Kellner. Schade eigentlich! Das Hotelmanagement konzentriert sich jetzt mehr auf russische Gäste, die eindeutig bevorzugt werden.

    Also, lieber dort nicht buchen!

    LG

    Daggi

  • privacy
    Dabei seit: 1171238400000
    Beiträge: 2837
    geschrieben 1184685456000

    Hallo Daggi,

    zwar nicht direkt vergleichbar, aber immerhin ein Oberlandesgericht hat

    geurteilt, daß selbst die Unterbringung in 2 Doppelzimmern nicht einem

    Familienzimmer entspricht und einen gewaltigen Abschlag vom Reise-

    preis erlaubt.

    Statt Familienzimmer (OLG Celle)

    Denke, daß 1 Zimmer mit 4 Betten nicht den Urlaubseffekt bringen kann

    und eine starke Beeinträchtigung darstellt. Aber bewerten mußt Du das

    schon selber.

    Wenn alle Experten sich einig sind, ist Vorsicht geboten. Bertrand Russell (1872-1970)
  • daggiw
    Dabei seit: 1184112000000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1184685937000

    Hi,

    hätten wir zwei Doppelzimmer bekommen, wären wir total glücklich gewesen, da unsere Kinder ja nicht mehr so klein sind. Aber, wie gesagt, das Hotel kam uns in keinster Weise entgegen.

    Hat irgend jemand etwas von dieser Frankfurter Tabelle gehört? Wieviel Prozent des Reisepreises wären wohl drin?

    LG

    Daggi

  • privacy
    Dabei seit: 1171238400000
    Beiträge: 2837
    geschrieben 1184686505000

    Zusatzinfos hier:

    Demnach wird der Wert der Frankfurter Tabelle als eher ungünstig erachtet.

    Siehe 2. Absatz Bericht

    Stern (hier klicken)

    Wenn alle Experten sich einig sind, ist Vorsicht geboten. Bertrand Russell (1872-1970)
  • daggiw
    Dabei seit: 1184112000000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1184686931000

    O.k., dann kann ich wohl diese Frankfurter Tabelle vergessen. Allerdings ist uns auch noch einiges an Urlaubszeit verloren gegangen, da wir etwa 3 Stunden mit der Rezeption diskutiert hatten und uns insgesamt 3-mal mit dem Oeger Tours Reiseleiter getroffen haben, bis endlich dieses Protokoll unterschrieben war. Kann man dafür auch Entschädigung verlangen?

    LG

    Daggi

  • mirius
    Dabei seit: 1179878400000
    Beiträge: 1026
    geschrieben 1184687532000

    Ich würde mich in dem Fall nicht mit dem Angebot zufrieden geben. Euch standen vertraglich zwei Zimmer zu. Man hat manchmal sehr viel Mühe ein Hotel mit Familienzimmern zu finden und wenn ich mir dann vorstelle ich bekäme nur ein Zimmer mit Zustellbetten.

    Gruß Birgit

  • daggiw
    Dabei seit: 1184112000000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1184687857000

    Hallo Birgit,

    das sehe ich eigentlich auch so. Außerdem hatten wir schon im Dezember 2006 gebucht. Wenn man sich nicht mehr darauf verlassen kann, dass man die Zimmerkategorie bekommt, die man auch gebucht hat, kann man ja direkt Roulette nehmen.

    LG

    Daggi

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!