Eilt!!! Flugverlegung von PAD nach DUS - 4 STD früher ist das rechtens ?

  • carlosCB
    Dabei seit: 1123113600000
    Beiträge: 161
    geschrieben 1149086421000

    Habe heute eine Mitteilung lediglich per email von meinem Reiseveranstalter bekommen, dass wir am Sonntag statt um 10 Uhr von Paderborn bereits um 6.05 von Düsseldorf nach AYTfliegen müssen.

    Ebenfalls hat sich die Fluggesellschaft von Onur -Air auf LTU geändert (vielleicht das einzig positive daran ;) )

    Da wir mit Baby fliegen ,haben wir extra PAD gebucht ( war 10 € p.P teurer als DUS) da wir nur 15 min vom Flughaben PAD wohnen und damit dann auch den Vorabend-check-in nutzen können.

    ausserdem komme ich erst Sonntag Nacht um 4 Uhr nach Hause

    und weiterhin könnte ich in PAD kostenlos Parken und in DUS nicht.

    und letzendlich kann ich dort garnicht mit dem PKW hinfahren, da der Rückflug nach PAD geht

    Der Reiseveranstalter bietet einen Bustransfer um 2 UHr nach DUS an .

    Ich möchte eine Flugreise machen und keine Busreise.

    WER HAT INFO ÜBER DIE RECHTSLAGE UND TIPPS WIE WIR JETZT SINNVOLL VORGEHEN KÖNNEN , DA NUR NOCH 3 TAGE BLEIBEN??????????????

    Gegen den Strom zu schwimmen ist deshalb so schwierig, weil einem so viele entgegenkommen.
  • emdebo
    Dabei seit: 1093392000000
    Beiträge: 902
    geschrieben 1149096022000

    Siehe ähnlichen Fall kurzfristige Flugstornierung hier: Klick

  • carlosCB
    Dabei seit: 1123113600000
    Beiträge: 161
    geschrieben 1149096438000

    Ja, gut, aber bei uns ist je der gleiche TAg ? und vor allem habe ich nicht mehr die Zeit, ein einscheiben zu versenden.

    Und was ist, wenn ich jetzt trotz aller Probleme die Reise antrete ?Habe ich dann noch Möglichkeiten bzw. simme ich mit Reiseantritt der Vertragsänderung zu ?

    Gegen den Strom zu schwimmen ist deshalb so schwierig, weil einem so viele entgegenkommen.
  • emdebo
    Dabei seit: 1093392000000
    Beiträge: 902
    geschrieben 1149096831000

    Es geht um die Stornierung des ursprünglichen Fluges.

    Auch der Urlauber im Bericht hat die Forderung wegen

    des Stornos des ursprünglichen Fluges ja erst nach

    Urlaubsende gestellt. Aber wegen Fristen

    und so solltest Du schon einen Fachmann fragen.

    Außerdem, wenn ich das richtig gelesen habe, gibt

    es ja für Dich gar keine Möglichkeit, rechtzeitig

    den Ersatzflug ab Düsseldorf zu nehmen. Oder?

  • carlosCB
    Dabei seit: 1123113600000
    Beiträge: 161
    geschrieben 1149097478000

    ok, das wäre evtl zu Regel, aber halt mit sehr viel Umstand.

    Frage ist halt, ob ich mit Reiseantritt irgendwelche Rechte verwirke

    Gegen den Strom zu schwimmen ist deshalb so schwierig, weil einem so viele entgegenkommen.
  • emdebo
    Dabei seit: 1093392000000
    Beiträge: 902
    geschrieben 1149098066000

    Es wird darauf hinauslaufen

    - zustimmen und fliegen

    Wenn der Reiseveranstalter schon den Bustransfer zur Verfügung

    stellt - welche Rechte sollten dann noch bleiben?

    - verhandeln - z.B. Rückflug auch nach Düsseldorf und

    Kostenübernahme Parkgebühren + Hotelübernachtung dort

    ( 2 Uhr mit Bus ab PAD mit Baby ist ja auch nicht normal )

    - ablehnen, nicht fliegen und evtl. Ansprüche daraus geltend machen.

    Die Entscheidung liegt jetzt bei Dir !

  • carlosCB
    Dabei seit: 1123113600000
    Beiträge: 161
    geschrieben 1149098855000

    Habe soeben mit dem Reiseveranstalter telefoniert. Angeblich habe die Fluggesellschaft bei dem Flug von PAD eine kleinere Maschine eingesetzt und wäre daher jetzt überbucht. Lt. Reiseveranstalter besteht absolut keine andere Möglichkeit, als von DUS zu fliegen.

    Durch den Angebotenen Transfer per Bus wäre ja für mich eigentlich kein weiterer Kostenaufwand.--sagt der Reiseveranstalter.

    Verdächtig ist mir aber das mir hier quasi eine kostenlose Stornierung der Reise förmlich versucht wird, aufzudrängen.

    Jetzt gehen mir die Druckmittel aus. Kann man denn allen ernstes von mir erwarten, die Reise einfach abzusagen und keine oder eine andere Reise (dann teurer) zu buchen ??

    Gegen den Strom zu schwimmen ist deshalb so schwierig, weil einem so viele entgegenkommen.
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1149102253000

    hallo carlos b.

    du schreibst, dass wohl doch eine kleine maschine ab pad geht. warum können die nicht wem anders vorschreiben, ab dus zu fliegen und euch dafür den flug geben? ich würde nochmal auf die tränendrüse drücken und nochmal deutlich sagen, dass ihr ein kleinkind dabei habt. gibt es denn keinen zubringerflug von pad nach dus? aber der wäre mit ein- und ausschecken wahrscheinlich genau so lang wie die busfahrt.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • carlosCB
    Dabei seit: 1123113600000
    Beiträge: 161
    geschrieben 1149103064000

    Habe ich auch versucht. Die sagen aber, es wären alles Passagiere von diesem Reiseveranstalter umgebucht worden und auf die Reisenden der anderen Reiseveranstalter hätte man keinen Einfluss.

    Jetzt habe ich eben mit LTU telefoniert und , wie nicht anders zu erwarten, sind dort alle Baby-Baskets vergeben .

    WIE BITTE SOLLEN WIR EINEN 11 MONATE ALTEN JUNGEN 4 STUNDEN AUF DEM SCHOSS BEHALTEN ???

    Gegen den Strom zu schwimmen ist deshalb so schwierig, weil einem so viele entgegenkommen.
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1149107172000

    ja dann , carlos, würde ich an eurer stelle echt stornieren. damit tut ihr eurem sohn wohl den besten gefallen. ist ja sonst schon ein bißchen stressig.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!