• UlrichW
    Dabei seit: 1168041600000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1265133049000

    Hallo,

     

    die Bestätigung soll ja lt. Email per Post eintreffen. Und mein

    Junk-Ordner ist leer.

    Ich hab jetzt eine Frist bis Donnerstag gesetzt. Wenn ich

    bis dahin keine Bestätigung erhalte, dann trete ich zurück

    und sehe mich anderweitig um.

  • UlrichW
    Dabei seit: 1168041600000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1265136174000

    Wir haben ja schon drei mal telefonisch nachgefragt, wie ich auch im 1. Beitrag dieses Threads erwähnt habe.

    Klar kann auch bei der Post mal was verloren gehen. Aber die Chance ist äusserst gering.

  • kiotari
    Dabei seit: 1117670400000
    Beiträge: 1950
    geschrieben 1265148984000

    Also wäre ich an Deiner Stelle hätte ich längst beim RVeranstalter mal angerufen und gefragt

    ob die Buchungsdaten vom Vermittler überhaupt angekommen sind.

    LG

    Die Erinnerung ist das einzige Paradies aus dem man nicht vertrieben werden kann
  • bernardo2001
    Dabei seit: 1190419200000
    Beiträge: 248
    geschrieben 1265209591000

    Hallo,

    voellig richtig Uli. Auch der Gesetzgeber sieht vor, dass man sich ueber einen relativ zeitnahen Raum an sein Buchungsangebot an den Veranstalter zu halten braucht ( § 651a BGB).

    Wenn in den AGB von Deinem Vermittler / Anbieter / Reiseveranstalter steht, dass Du Dich 1 Woche an Dein Angebot zu binden hast, kannst Du nach einem solch langen Zeitraum von Deinem Auftrag zuruecktreten und Dich anderweitig umsehen.

    Und ich fuer meinen Teil wuerde niemals ueber einen Veranstalter buchen, den man nur ueber diese 0180-Abzocknummern erreichen kann. Wozu hat man heute bei seinem Telefonanbieter eine Flatrate.

    Viele Gruesse

    bernardoselva

  • UlrichW
    Dabei seit: 1168041600000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1265239404000

    Ich auch nicht mehr. Habe schon das Lehrgeld bezahlt.

    Ich hatte über den Anbieter bisher nur Gutes gehört. Aber so kannst laufen...

    Vielen Dank für eure Infos!

  • Kati 64
    Dabei seit: 1355875200000
    Beiträge: 62
    geschrieben 1413194016000

    Hallo ihr Holidaychecker,

    wir haben uns eine Pauschalreise ausgesucht.

    Die Reise war bei xxx (wie wir jetzt wissen, leider!) , buchbar. Wir hatten noch einige Fragen und darum ein Anruf (oh Wunder, es war gleich jemand dran!).

    Laut xxx , wir machen beim Veranstalter ,eine verbindliche Anfrage, ob noch ein Zimmer frei ist. Wir würden in ca.3bis 5 Tagen Bescheid bekommen, will heißen, wenn Zimmer frei, haben wir eine Reise gebucht.

    Wir warten jetzt schon 10 Tage und haben noch keine Nachricht. An's Telefon geht niemand( laut Facebookseite warteten einige 3 Stunden in der Warteschleife) und auf Emails antwortet auch niemand. Auf der Internetseite haben wir beim Login eine Buchungsnummer und beim Verlauf steht : in Bearbeitung.

    Es soll unbedingt dieses Hotel sein. Wir haben jetzt das Hotel auch zu anderen Terminen und bei anderen Anbietern gefunden. Da es sehr klein ist, ist es auch schnell ausgebucht. Außerdem sind im Moment bei vielen Anbietern Preiserhöhungen. Was sollen wir jetzt tun? Wielange sollen wir noch warten? Irgendwann ist wieder ausgebucht oder viiilel teurer! Kann xxx von uns Stornogebühren verlangen, wenn wir zurücktreten und woanders buchen? Gibt es überhaupt so etwas wie ein "verbindliche Anfrage"?

    Wäre dankbar für viele Meinungen und Ratschläge!

    Kati

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42290
    geschrieben 1413225895000

    @kati

    Gewöhnlich bist du nur während eines eng begrenzten Zeitraumes an deine Buchungsanfrage gebunden - das müsste sich aus den AGB von xxx (man darf übrigens namentlich Vermittler und Veranstalter benennen!) ergeben.

    Nach Ablauf ist dein Angebot hinfällig und du kannst das eines anderen Providers wahrnehmen.

    ;)

    Wie intolerant!? Friseurmeisterin Susanne H. forderte eine türkischstämmige Frau unmissverständlich auf, ihr Kopftuch abzunehmen. Andernfalls werde sie ihr das Haar weder waschen noch schneiden.
  • Kati 64
    Dabei seit: 1355875200000
    Beiträge: 62
    geschrieben 1413230262000

    @vonschmeling,

    es ist Ab- in - den - Urlaub und in den AgB steht leider nichts. War bei Holidaycheck, als Vermittler stand AidU und als Veranstalter Urlaubtours.

  • Kati 64
    Dabei seit: 1355875200000
    Beiträge: 62
    geschrieben 1413230483000

    @vonschmeling,

    solangsam sehe ich nicht mehr durch.

    Vermittler, Veranstalter usw., wer ist wer? 

    Im Impressum haben beide die gleiche Adresse und Geschäftsführer!

    LG Kati

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17305
    geschrieben 1413230782000

    @Kati

    Beide gehören zur Unister-Gruppe.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!