Anspruch auf Schadensersatz bei defektes Entertainment bein Langstreckenflug?

  • Jonni11
    Dabei seit: 1232409600000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1266860666000

    Hallo

    Habe mal eine Frage habe ich Anspruch auf Entschädigung wenn bei einen Langsteckenflug (Cannun- Frankfurt) das Entertaiment kaputt war. Es war auf den Hinflug sowie auf den Rückflug kaputt. Bei 12 Stunden Flug fand ich es ganz schon anstrengend ohne Fernseher sowie Radio nicht in Anspruch zu nehmen. Wer kennt sich aus? Außerdem kann noch eine Flugverspätung von 1 Stunde dazu wo ich den Anschlusszug nicht mehr erreichte . Muss man sich mit den Veranstalter oder mit der Fluggesellschaft in Verbindung setzen falls Anspruch besteht? 

  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7600
    geschrieben 1266861583000

    5% Preisminderung beim Fehlen der in der Flugklasse üblichen Unterhaltung; z.B. Radio, Film.

    Anschlussflug verpasst? Klick hier.

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
  • Jonni11
    Dabei seit: 1232409600000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1266862617000

    Danke für die schnelle Antwort. Aber wo mache ich die Entschädigung geltet beim Reiseveranstalter oder bei der Fluggesellschaft? Ich hatte keine Anschlussflug sondern

    den Anschlusszug verpasst?

  • fernweh1957
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 1614
    geschrieben 1266862758000

    @jonni11

    Es tut mir leid, aber ich verstehe es nicht. Man kann doch nicht in Urlaub fahren und nur ausrechnen, wo man was erstattet bekommt.Du hast vor dem Urlaub schon angefragt und jetzt geht es weiter.

    Ich weiß schon, weshalb ich mich bemühe, abseits der Touristenströme Urlaub zu machen. :?

    LG

    Andrea

    gehe in die welt und sprich mit jedem
  • Jonni11
    Dabei seit: 1232409600000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1266865258000

    Ich fahre nicht im Urlaub um Ansprüche geltent zu machen. Dazu ist meine Zeit zu kostbar.

    Nach Mexiko fliegt man wo nicht jedes Jahr hin und wenn man voab die Information von  Reiseveranstalter erhält kann man im Forum nachfragen, oder wozu ist dieses Forum da.

    Für mich kann es wohl normal sein auf ein Langsteckenflug kein Fernseher und Radio zu haben

     

     

  • bernardo2001
    Dabei seit: 1190419200000
    Beiträge: 248
    geschrieben 1266923028000

    Hallo,

    @ fernweh1957

    Da koennte ich einiges dazu beitragen, mit welchen Absichten so mancher Urlauber seine Reise antritt. Da hat mich dann bei mehr als zwei Jahrzehnten Reiseleitererfahrung nichts mehr erschuettert. Das darfst Du mir glauben.

    @Jonni11

    Lt. Frankfurter Tabelle 5 % Rueckerstattungsanspruch bei fehlendem Entertainment. Da es sich wohl um eine Pauschalreise handelte, muss dieser Anspruch gegen den Veranstalter gerichtet werden, meiner Meinung nach.

    Bis zu 4 Stunden Verspaetung sind durch den Reisenden hinzunehmen. Also plant man Anschlussverbindungen entsprechend ein.

    Viele Gruesse

    bernardo2001

  • Rita666
    Dabei seit: 1257984000000
    Beiträge: 516
    geschrieben 1266926188000

    Will zwar mein Wissen selbst in Frage stellen, aber ich meine, das Verspätungen von Flugzeiten durchaus hin genommen werden müssen in diesem Fall nur 1 Stunde. Zumal Tickets wie sie einige Z.B. TUI vergibt einen Tag vor und auch einen Tag danach ihre Gültigkeit haben. Berichte mal grins. Die Entschädigung für kein TV und Radio ist klar kannst du geltend machen, wie die anderen schon schrieben. Falls du Pauschal gebucht hast freue dich dort ist doch eindeutig geregelt dass die Flugzeiten unter Vorbehalt sind. Also nur der Flugtag muss stimmen. Somit hattest du doch Glück, dass dein Flug sich nicht großartig verschoben hat so wie bei vielen anderen.

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1266932176000

    Den Anspruch innerhalb 4 Wochen nach Ende der Reise beim Veranstalter stellen, die genannten 5% beziehen sich allerdings lediglich auf den herausgerechneten Flugpreis, also auf ca. 800 - 900 Euro. Sind immerhin stolze 40 - 45 Euro Entschädigung ;) . Die übrigen Reiseleistungen wie Hotel etc. wurden ja korrekt erbracht.

     

    Für die 1 Stunde Verspätung gibt es wie erwähnt nix.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1266944072000

    @Rita666 sagte:

    .... Zumal Tickets wie sie einige Z.B. TUI vergibt einen Tag vor und auch einen Tag danach ihre Gültigkeit haben. Berichte mal grins...

    damit meinst du jetzt aber die "zug zum flug tickets", oder?

    nicht die flugtickets an sich.

    nicht, dass das jemand falsch versteht.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12725
    geschrieben 1266947627000

    Sind immerhin stolze 40 - 45 Euro Entschädigung

    :shock1:  

     

    Letztes Jahr war die Kopfhörerbuchse an meinem Sitz defekt. Musste das Kabel über den Gang rüber auf die andere Seite spannen. :(

    Langstreckenflug.

     

    Ständig lief jemand dagegen, sodaß mein Genuß sehr eingeschränkt war.

     

    Wieviel Entschädigung kann ich verlangen? :frowning: :shock:

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!