• gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1276728175000

    @gabriela_maier sagte:

    Gastwirt  hat es wohl anscheinend jetzt verstanden.

    Nee ! :p

  • Giselle123
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 1681
    geschrieben 1276728446000

    Tut mir leid, je mehr qgm versucht, zu erklären, um so verwirrender wird es.

    Wenn ich hier die Frage gestellt hätte, würde ich nach diesem, so richtig bezeichneten Kauderwelsch, die 133,00 € nehmen und mir schöne 9 Tage Urlaub machen.

     

    Da @Sperber78 keine weiteren Infos mehr liefert, scheint auch kein Interesse mehr zu bestehen.

    Wer meint, sich im Urlaub wie zu Hause fühlen zu müssen, der sollte lieber gleich zu Hause bleiben.
  • AntoniaW
    Dabei seit: 1204329600000
    Beiträge: 830
    geschrieben 1276728709000

    Ich geb' mein Abi zurück! Die Rechnungen in diesem Thread verstehe ich einfach nicht. 

    - Was ist hier mit Tagespreis gemeint? Doch scheinbar nicht der Katalogpreis der bei einer reinen Hotelbuchung fällig wird. 

    - Wieso 10€ von 1000€ ? Das ist doch nur 1/100 und nicht 1/10. Der TO wollte doch aber keine 100 Tage, sondern nur 10 Tage unterwegs sein.

    - Wieso verändern sich die Fixkosten nicht? Gerade das ist doch wohl das Ziel einer solchen Flugtagänderung.

  • gabriela_maier
    Dabei seit: 1224374400000
    Beiträge: 1705
    gesperrt
    geschrieben 1276729013000

    Herrlich, wieviele noch mitlesen. Deswegen mein Rat: beschränkt euch auf Faust 2. Teil, also die ganz einfache Rechnung mit dem Tagespreis ( ich hoffe, den kann jeder ausrechnen, ansonsten gerne Hilfestellung ). Ich bin sicher, in der Sache seit ihr bei mir, oder wollt ihr euch mit dem anteiligen Hoteltagespreis zufrieden geben ?

    @ gastwirt: was war nun mit den Umrechnungstabellen bei der Währungsänderung ? Ich habe nochmal bei Freunden nachgefragt, sie glauben nach wie vor, da wäre es nicht mit rechten Dingen zugegangen.

    Gruss Gabriela

  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5477
    geschrieben 1276729027000

    Und warum sich die

     

    Zitat gabriela_maier: "Kosten des Flugpreises von Tage x sich auf Tage y reduzieren."

     

    hat sie leider auch noch immer nicht erklaert.

  • gabriela_maier
    Dabei seit: 1224374400000
    Beiträge: 1705
    gesperrt
    geschrieben 1276729214000

    Das können sie nicht, die Flugpreise bleiben gleich. Aber der Umrechnungsfaktor bzw. die Belastung auf den jeweiligen Tagespreis ändert sich. Kapiert ?

    Gruss Gabriela

  • gabriela_maier
    Dabei seit: 1224374400000
    Beiträge: 1705
    gesperrt
    geschrieben 1276729632000

    @AntoniaW:

    na, dann muss man mitlesen:

    ich habe bei einer 10 Tagesreise den Faktor 70% auf Fixkosten unterstellt, und die variablen Kosten auf 30% geschätzt. Das bedeutet für den 10 Tagespreis € 300.-- = € 30.-- für den Tag Hotelkosten.

    Der doch von uns allen so geschätzte CJ hat aber in seinem Beitrag die Fixkosten auf erstrebenswerte 90% angehoben, ergo bleiben für die Hotelkosten nur 10% = € 100.-- für 10 Tage sprich für

    € 10.--

    für den eingesparten Tag.

    Also Angebot des RV: Abschlag für den Tag € 10 Euro Vergütung, bleiben also € 990.-- für den gezahlten ( imaginären ) Reisepreis.

    Wenn du einverstanden bist kannst du ganz sicher dein Abitur behalten.

    Gruss Gabriela ( sehr amüsiert )

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1276729669000

    Ich klink mich aus... ehe mein herzschrittmacher noch zum Garantiefall wird :p

  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1276729671000

    Soll das hier eigentlich versteckte Kamera sein? :shock1:

  • gabriela_maier
    Dabei seit: 1224374400000
    Beiträge: 1705
    gesperrt
    geschrieben 1276730124000

    Nein, es geht um einen ganz ernsthaften Punkt:

    ich bin der Meinung, wenn ein Reiseveranstalter aus seinen wie auch immer gearteten Gründen mir ein Tag Urlaub streicht, will ich nicht nur die eingesparten Hotelkosten vefrgütet bekommen, sondern den Tagespreis -errechnet aus meinem bezahlten Gesamtpreis. Mit Zahlen: 10 Tage € 1.000.--, wenn nur 9 Tage eben auch nur € 900.--.

    Zgegeben, ich habe mich dem Thema sehr kompliziert genähert. Aber ich habe sehr viel Spass an den Kommentaren gehabt ( wie ich sehe, rund 500 Klicks ).

    Mach ich in einem anderen Thema aber nicht in der gleichen Art. Versprochen !

    Gruss Gabriela

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!