• wolfsblut
    Dabei seit: 1155686400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1155766990000

    Hallo!

    Ich habe eine Frage, was man in diesem Fall machen kann.

    Wir haben eine Reise für 7 Tage gebucht. Zunächst wurde uns bei der Bestätigung folgende Daten genannt:

    Hinflug: 18.00 uhr Ankunft gegen 22.00h

    Rückflug: 15.00 Uhr

    nun wurden uns folgende Daten genannt:

    Hinflug: 15.00 Uhr Ankunft gegen 19.00 Uhr

    Rückflug: 06.00 Uhr

    Kann man was zurückfordern, das man bereits um 01.00 Uhr aus dem Hotel abreisen muss?

  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1155767442000

    Nein, der letzte Tag hat ja angefangen, vergiss es !

    An und Abreise Tag sind voll für die Reise einzuplanen.

    Außerden werdet Ihr wahrscheinlich erst gegen 02:00 Uhr oder sogar noch später abgeholt......

    PS: Es gibt eine Suchfunktion "Flugzeitenänderung" is ein Dauerthema

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • holzwurm
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 3509
    geschrieben 1155769512000

    Hallo

    so wie mein Vorredner schon sagte, der erste und letzte Urlaubstag wird immer als Reisetag gerechnet.

    Ebenso behält sich der Veranstalter immer vor die Airline zu ändern. Auch stehen dadurch die Flugzeiten unter Vorbehalt.

    In so einem Fall ist man leider machtlos.

    Gruß

    holzwurm

  • sakura*no*hana
    Dabei seit: 1154563200000
    Beiträge: 390
    geschrieben 1155770048000

    Das ist leider sehr ärgerlich, aber wie bereits erwähnt völlig legitim. Umgekehrt muss man ja auch nichts extra bezahlen, wenn man statt 6.00 Uhr plötzlich um 20 Uhr abfliegt, obwohl man einen Tag mehr als erwartet hat.

    Es kann das nächste Mal auch umgekehr passieren. Bei 7 Tagen ist das aber leider ärgerlicher als bei 14.

    Liebe Grüße

  • emdebo
    Dabei seit: 1093392000000
    Beiträge: 902
    geschrieben 1155831663000

    @sakura*no*hana

    Genialer Einfall. Jetzt, wo XL-Sitze und Platzreservierungen

    problemlos gegen Aufpreis unter die Reisenden gebracht

    werden.

    Wie wäre folgende Staffelung:

    Garantierter Abflug von 00:00 - 08:00 Uhr + 40 Euro

    von 08:00 - 12:00 Uhr + 20 Euro

    von 12:00 - 18:00 Uhr Katalogpreis

    nach 18:00 Uhr abzüglich 100 Euro ;)

    PS: Der Reiseveranstalter behält sich vor, bei Flugzeitänderungen

    die erhobenen Gebühren nicht zu erstatten. (Gängige Praxis)

    Abflüge, welche wider Erwarten vor 12:00 stattfinden,

    werden zum gültigen Tarif nachberechnet. Zahlbar

    am Flughafenschalter des Veranstalters.

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1155832053000

    @emdebo:

    Deiner Rechnung zufolge müsste wolfsblut nicht nur auf den letzten Tag im Hotel vertichten, sondern auch noch 40 Euro nachzahlen, weil er ja früher zurückfliegt. :shock1: :D

  • emdebo
    Dabei seit: 1093392000000
    Beiträge: 902
    geschrieben 1155832355000

    upps - war noch nicht zu Ende gedacht.

    Für Rückflüge gilt: Je später, desto teurer.

    Wenn dann keiner mehr durchblickt, benötigen wir dringend

    die Hilfe der Reisebüros. Ein schöner Effekt. :D

  • sakura*no*hana
    Dabei seit: 1154563200000
    Beiträge: 390
    geschrieben 1155839711000

    @emdebo

    Klasse Ausführung!!! Ich hatte die Geschäftsidee, du die Umsetzung, am besten wir vermarkten das!!! ;) Wird jedenfalls viel Geld bringen. Mit den bereits genannten Klauseln kann uns dann auch keiner was, Rückerstattung ist eh nicht unser Ding!

    Mensch, da tun sich völlig neue Geschäftsfelder auf. :laughing:

    Aber mal im Ernst, lange im hotel verbleiben bringt mir persönlich auch nicht viel, da man eigentlich schon um 12 aus dem Zimmer raus muss. Dann hat man keine Dusche mehr in der Nähe, sodass sonnen und baden nicht sonderlich angenehm/hygienisch ist. Also dann doch lieber nach dem Frühstück aufbrechen.

  • emdebo
    Dabei seit: 1093392000000
    Beiträge: 902
    geschrieben 1155848028000

    @alltours @tui @its @alle anderen Reiseveranstalter

    © Idee und Umsetzung siehe oben

    Die Feinheiten regeln wir dann noch intern.

    Ist HC da auch dran beteiligt, so als Vermittler? ;)

  • sakura*no*hana
    Dabei seit: 1154563200000
    Beiträge: 390
    geschrieben 1155854518000

    Bei dem was wir den armen Urlaubern da abknöpfen kann man HC ruhig noch etwas abgeben. Einen kleinen Pauschalbetrag pro armen Urlauber, den wir ausnehmen. Und da wir ja eh nie was zurück zahlen (ist nie unsere Schuld, sollen sich die Urlauber doch mit den Airlines streiten!) werden wir das verkraften. :D

    Und da sagt man doch in Deutschland gibt es zu wenig lukrative Ideen, wir halten dagegen! :bulb:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!