• ericmu
    Dabei seit: 1186012800000
    Beiträge: 1326
    geschrieben 1286750338000

    Habe es zwar nicht gesehen,

    allgemein wird in den Prospekten ' schongeschrieben ' man muss

    da schon ein wenig zwischen den Zeilen lesen.

    Die Wahrheit ist meist nicht ' kundenlockend ',  der will für wenig Geld,

    viel Leistung und Superservice !

    Die Werbeleute schreiben, was man / die meisten / lesen / will / wollen .

  • Rathaus01
    Dabei seit: 1169424000000
    Beiträge: 758
    geschrieben 1286885480000

    Hallo,

    meiner Meinung sind die frechsten Werbeverschönerungen derzeit viele Reiseangebote im Internet.

    Da wird dir ein Preis vorgestelltt, der dann, bei näherem hinsehen, um ein vielfaches höher ist.  "Früher" gab es ja schon mal tolle Schnäppchen, welche man sofort über den Preis erkennen konnte. Wenn man heute meint ein tolles Schnäppchen gefunden zu haben, hat sich plötzlich der Preis nach oben angepasst. Manchmal verdoppelt. Denke, dass sich die Internet-Reiseanbieter damit keinen Gefallen tun.

    Haben schon öfter im Bekanntenkreis darüber diskutiert, dass man einige Anbieter überhaupt nicht mehr berücksichtigt.

    Gruß Hubert 

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 18041
    geschrieben 1286893261000

    @Rathaus

     

    Ja, das ist wie mit diesen "ab.... "- Preisen   ;)   in Geschäften.

     

    Klickst du auf "Verfügbarkeit" o. Ä. - ist das Reise-Schnäppchen ev. bereits weg.

     

    Ähnlich: Nimmst du im Geschäft den Kleiderständer mit Pullis "ab 19 €" näher in Augenschein, kostet alles mindestens 49 € und aufwärts.

     

    Das Billige wurde halt schon weggegrabbelt  :disappointed:

     

    Aber ist das eine "Werbelüge"  :frowning:  

     

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12847
    geschrieben 1286896317000

    hat sich plötzlich der Preis nach oben angepasst.

    siehst du,- du bist auch schon Werbeslogan geschädigt!

     

    Normalerweise heisst es: Der Preis wurde erhöht!

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1286960702000

    @Rathaus01 sagte:

    Hallo,

    meiner Meinung sind die frechsten Werbeverschönerungen derzeit viele Reiseangebote im Internet.

    ...... 

    ich finde die reinen flugangebote sehr verzerrt.

    man sieht einen flugpreis und freut sich des lebens, ein schnäppchen machen zu können.

    dann kommen da aber noch steuer, service charge, gepäck-obulus, etc. dazu.

    und unterm strich ist der preis dann wieder "normal".

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1286961040000

    @juanito sagte:

    hat sich plötzlich der Preis nach oben angepasst.

    siehst du,- du bist auch schon Werbeslogan geschädigt!

     

    Normalerweise heisst es: Der Preis wurde erhöht!

    Hört sich doch gleich besser an. So wie "Minuswachstum" statt "Rezession" oder "negative Einkünfte" statt Ausgaben. :laughing:

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • mosaik
    Dabei seit: 1082419200000
    Beiträge: 1939
    geschrieben 1286962026000

    Stichwort: "Schnäppchen": aus eigner Praxis im Reisebüro weiß ich, dass viele Reiseveranstalter ihre Kunden liebend gerne für dumm verkaufen. Da es viele gibt, die eben nur auf Schnäppchen aus sind, gar keine regulären Kataloge sich anschauen wollen, machen Reiseveranstalter folgendes: sie nehmen ganz normale Katalogangebote und bringen diese auf "Schnäppchen-Flugzetteln" kurzfristig auf den Markt.

    Will heißen: ich habe mehrmals Kunden gezeigt und vorgerechnet, dass "ihr Schnäppchen-Angebot" teurer ist als Angebote aus dem gleichen Veranstalterkatalog ganz normal buchbar. Sie bestanden aber auf die Buchung des Schnäppchens! 

    Soviel zu diesem Stichwort.

    Stichwort: "Werbe-Sprache": es entspricht nicht der Wahrheit, dass die Reisebranche besonders lastig wäre, sich einer blumenreichen Sprache zu bedienen!

    Da gibt es die Immobilienbranche: "Gönnen Sie sich luxuriöses Wohnen in der Residenz am Schlosspark!" Das Schloss wurde im 19. Jahrhundert abgerissen, der Park besteht aus 100 x 100 m Grünfläche ohne jede Besonderheit. Aber stolz sind die Bewohner, dass sie "am Schlosspark" wohnen, gell!

    Da gibt es die Autobranche: Werbefilm: der neue Wunderwuzi: 1. braucht das Auto nur mehr drei Liter auf 100 Kilometer (wenn man es nicht fährt) und was noch viel klasser ist: einsteigen, starten, fahren - wie auf Schienen gleitet man die Küstenstraße in Kalifornien oder Südafrika entlang, wird von 290 km/h auf 0 in einem Meter gebremst, fährt auf Klippen bis zum Abgrund und winkt dem (ferngesteuerten) Leuchtturmwärter zu, der freundlich beim obersten Fenster rauswinkt.

    Da gibt es die Verschönerungsbranche, will heißen, Cremen, Pillen und andere Mittel: Die neue Fluid anti aging peeling soft application mit der Pro-Hazilyte-Creme Formel verhindert das Faltenbilden nachhaltig - im Bild: eine 25-jährige Schönheit (no na net, dass die noch keine Falten hat).

    Noch mehr gefällig? Der Konsument will getäuscht werden. Jeder, der versucht, ehrlich sein Produkt zu verkaufen, ist deppert!

    "Kann man am 10. Jänner im Meer bei Teneriffa einen richtigen Badeurlaub verbringen?"

    "Nein"

    "Dann buche ich aber nicht bei Ihnen"

    - wieder mal ein Tatsachenbericht aus der ersten Lebenshälfte von mir, gell!

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1286963842000

    Auf Tenerriffa sicher nicht! Aber auf Fuerteventura :p Hab ich nämlich meiner Frau VERSPROCHEN :laughing: . daß sie ja zu meiner Buchung sagt :kuesse:

  • traveller4073
    Dabei seit: 1227657600000
    Beiträge: 1190
    geschrieben 1286964340000

    Wenn du so weitermachst Marcel, dann machst du schön langsam dem Fidel - ähmm Juanito - Konkurrenz. :D

    Achtung: Posting kann Spuren von Ironie enthalten!
  • mannige
    Dabei seit: 1270166400000
    Beiträge: 1986
    gesperrt
    geschrieben 1286964492000

    @Gastwirt

    aber nur mit  sonst.... ;) :laughing:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!