• Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27410
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1185374671000

    Hallo Erika, ist bei mir auch schon mal passiert. Da ich meinen Rücken aber schon seit Jahren kenne, habe ich immer Voltaren Gel und Tabletten mit oder auch mal Diclo. Ansonsten kann ich Gobo nur Recht geben, dass auch die Bewegungen im Wasser in Verbindung dann mit einer Tablette vieles wieder weg machen. Aber man hofft ja immer, dass man die Urlaubsapotheke nur mitnimmt und dort nicht braucht. In diesem Sine: SCHÖNEN UND SCHMERZFREIEN URLAUB. L.G. Sabine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Erika1
    Dabei seit: 1088985600000
    Beiträge: 9490
    geschrieben 1185405033000

    Danke Euch allen für Eure Hinweise.

    Ich habe mich gefragt, als ich unsere Nachbarin herum humpeln sah - Hexenschuss - was man tut, wenn das im Urlaub passiert.

    Die Anregung, eine kleine Urlaubsapotheke mitzunehmen, werde ich aufgreifen - man weiß ja nie... ;)

  • Delfo
    Dabei seit: 1161388800000
    Beiträge: 331
    geschrieben 1185425122000

    Egal wie, solche Schmerzen sind einfach übel...

    Was es medizinisch dazu zu sagen gibt hat Gobo schon sehr gut erklärt. Aber es ist halt leider auch unser tägliches Problem.

    Im Übrigen reicht es danach fast immer, ein paar Kilo abzunehmen (die meisten die zu uns kommen haben Übergewicht) und ein bisschen Sport zu machen (am besten Rückenschimmen), um so etwas nicht nochmal erleben zu müssen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!