• patrizia
    Dabei seit: 1098921600000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1109148379000

    Hallo!

    Habe mir gestern in der Apotheke Tabletten gegen Reisekrankheiten gekauft. Die sollen ja schläfrig machen.  Man sagt ja, dass man gerade auf Langstreckenflüge sich öfters mal bewegen soll (wegen Thrombose Gefahr). Wenn ich aber durch die Tabletten den ganzen Flug schlafe, kann ich schlecht öfters mal austehen. Nun meine Frage an Euch: Machen diese Tabletten (Stada Reisetabellten) wirklich so müde? Falls ja müsste man dann sicherlich abwegen was für einen schlimmer ist Übelkeit und Schwindel oder vielleicht  eine Thrombose zu bekommen.

    Vielen Dank schonmal für Eure Antworten.

    Liebe Grüße

    Pat

  • Bandit01
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 975
    geschrieben 1109363165000

    pat schrieb:

    > Hallo!

    >

    > Habe mir gestern in der Apotheke Tabletten gegen Reisekrankheiten gekauft. Die sollen ja schläfrig machen.  Man sagt ja, dass man gerade auf Langstreckenflüge sich öfters mal bewegen soll (wegen Thrombose Gefahr). Wenn ich aber durch die Tabletten den ganzen Flug schlafe, kann ich schlecht öfters mal austehen. Nun meine Frage an Euch: Machen diese Tabletten (Stada Reisetabellten) wirklich so müde? Falls ja müsste man dann sicherlich abwegen was für einen schlimmer ist Übelkeit und Schwindel oder vielleicht  eine Thrombose zu bekommen.

    >

    > Vielen Dank schonmal für Eure Antworten.

    >

    > Liebe Grüße

    > Pat

    >

    Hallo

    Stada Reisetabletten machen nicht so müde, sie verhindern in der Regel nur das dir übel wird.

    Allerdings kann ich dir da auch einen anderen Tipp geben

    Kaugummi kauen hilft auch sehr gut , vor allem beim Start und der Landung.

    Gegen den Ohrendruck bei Start und Landung kann man glaube ich nichts tun.

    Es gibt aber glaube ich auch Kautabletten von stada.

    MFG

  • LuziFair
    Dabei seit: 1101340800000
    Beiträge: 589
    geschrieben 1109373593000

    Wenn die Reisetabletten den Wirkstoff Dimenhydrinat enthalten, machen sie schon schläfrig. Aber das heißt nicht, daß du wie ein Stein auf den Sitz fällst und durchschläfst.

    Wenn du z.B. dagegen "ankämpfst", passiert gar nichts, außer, daß du auf jeden Fall noch was zu trinken dabeihaben solltest, denn die sorgen auch dafür, daß dein Mund trocken ist. Und was auch sein kann ist, daß du häufiger mal aufs Töpfchen, sprich, pullern, mußt. ;)

    Wenn du dem Schlafbedürfnis nachgibst, dann schläfst du immer mal ein bissel. Aber nicht die ganze Zeit.

    Mach dir da keine Sorgen.

    Alles wird gut!
  • TDSCC
    Dabei seit: 1136505600000
    Beiträge: 1123
    geschrieben 1136586434000

    Hallo,

    zur allgemeinen Info, wir haben hierfür von SUPERPEP forte - die Reise-Kaugummi-Dragees gegen Reise-Übelkeit, Wirkstoff: Dimenhydrinat.

    VG

    "Manche Menschen haben einen Gesichtskreis vom Radius Null und nennen ihn ihren Standpunkt."
  • fernweh1957
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 1614
    geschrieben 1136659128000

    Kann Superpep auch nur empfehlen, seit ich sie kenne, kann ich sogar wieder Bootfahren, ohne über der Reling sterben zu müssen.

    LG

    Andrea

    gehe in die welt und sprich mit jedem
  • Woody_
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 9960
    geschrieben 1136676518000

    Ich nehme Reisegold-Tabletten.

    Machen zwar etwas müde,aber helfen super!

  • Jux100
    Dabei seit: 1129680000000
    Beiträge: 425
    geschrieben 1136812202000

    Hallo!

    Habe schon mehrere Reisetabletten ausprobiert und ich muß sagen, mich haben sie nie müde gemacht. Nehme sogar welche, wenn mir so zu Hause übel wird und ich mich nicht gerade auf einer Reise befinde.

    Wir waren Ende letzten Jahres auch auf einem Langstreckenflug und ich muß sagen, außer dass ich öfters die Toilette aufgesucht habe, habe ich mich kaum bewegt und mehr geschlafen. Wir mußte auch die meiste Zeit angeschnallt bleiben, weil wir einen unruhigen Flug hatten, von daher war eh nix mit aufstehen.

    Habe mir vorher auch überlegt, ob ich noch Thrombosestrümpfe oder sowas kaufen soll, aber ich hatte keine Probleme und es verlief alles sehr gut.

    Gruß Jux100

  • Annett88
    Dabei seit: 1133654400000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1136826908000

    Wenn Du länger unterwegs sein solltete, kann ich dir SCOPODERM Pflaster empfehlen, das macht nicht so müde und wirkt bis zu 3 Tagen glaube ich (solange man es nicht abmacht...). Die Tabletten wirken bei mir max. 6-8 Stunden, dann wird mir übel, wenn ich nicht rechtzeitig wieder eine nehme.

    Pflaster hinter´s Ohr kleben und fertig. Ist auch wasserfest. Wirkung geht weg, wenn man es abmacht, man kann es aber -z.B. bei Schiffsreisen- auch mehrere Tage aufgeklebt lassen.

    Ist verschreibungspflichtig vom Arzt.

    viele Grüße - Annett

  • melbelle
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 1506
    geschrieben 1137494846000

    Superpep Kaugummis helfen Dir auch, wenn Du schon große Anzeichen von Übelkeit verspürst...kriegst zwar einen etwas tauben Rachen, aber sonst alles okay, würde nie mehr mit was anderes reisen!

    ;) melbelle
  • Medmucki
    Dabei seit: 1128816000000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1138228766000

    hallo,

    ich habe bei längeren busfahrten (bei flügen nie) auch früher reisegold-tabletten genommen, um eventueller übelkeit vorzubeugen (immer nur eine, weil sich der körper nach einiger zeit an die reise gewöhnt hatte). die tablette wirkte zwar gut gegen die übelkeit, machte mich aber immer so müde, dass ich dann auch gleich eingeschlafen bin. dem kannst du entgegen wirken, indem du eine tasse kaffee trinkst oder eine halbe coffein-tablette nimmst.

    bei mir war es immer so, dass ich vor der fahrt schon irgendwie darauf gewartet habe, dass mir übel wird und dann deshalb bereits im voraus eine tablette genommen habe. nachdem ich daran einmal nicht gedacht habe und mir trotzdem nicht übel geworden ist, habe ich gemerkt, dass das alles bei mir anscheinend nur einbildung war. seitdem komme ich super ohne das reisegold aus.

    an natürlichen mitteln soll scharfgarbentee sehr gut helfen.

    versuch dich einfach zu entspannen.

    gute reise.

    viele grüße

    ines

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!