• caribiangirl
    Dabei seit: 1095033600000
    Beiträge: 7508
    geschrieben 1177426045000

    Also, sorry. Man darf ja wohl in den eigenen 4 Wänden tun und lassen, wat man will! Wir rauchen zwar nicht ( mehr ) in der Wohnung, trotzdem hätten wir Gäste von uns nicht gefragt, ob sie es stört, wenn wir rauchen. Alle, die uns besuchen, wussten, dass wir in der WHG rauchten. Keiner hat sie gezwungen, trotzdem herzukommen. Das wäre ja noch schöner, wenn ich mich in meiner Wohnung nach meinem Besuch richten müsste. So weit käme es noch !

    Ich entscheide doch auch frei weg, ob ich da und dort hingehe, weil ich weiß, dass es eine absolute Nichtraucherwohnung ist. Entweder bleib ich weg von dort oder ich gehe zum qualmen vor die Tür. So einfach ist das.

    LG

    Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.
  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1177431101000

    Kann ich auch nicht verstehen. Wenn ich irgendwo als Gast privat hinkomme wo geraucht wird, sollte man sich anpassen. Genauso umgekehrt wenn Raucher zu Nichtrauchern privat als Gast kommen.

    LG

  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1177482170000

    @'caribiangirl' sagte:

    Also, sorry. Man darf ja wohl in den eigenen 4 Wänden tun und lassen, wat man will! Wir rauchen zwar nicht ( mehr ) in der Wohnung, trotzdem hätten wir Gäste von uns nicht gefragt, ob sie es stört, wenn wir rauchen. LG

    mein Posting war ironisch gemeint, kam wohl falsch rüber? ;)

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
  • caribiangirl
    Dabei seit: 1095033600000
    Beiträge: 7508
    geschrieben 1177500492000

    @ Brigitte

    Mein posting bezog sich eher auf meinungsfreiheit. Nicht auf dein ironisch gemeinten Satz ;)

    Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.
  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4457
    Verwarnt
    geschrieben 1178101541000

    Mal kurz offtopic - was zum Schmunzeln ! ;) :D :?

    An alle Raucher und Nichtraucher!

    So was gibts nur in den USA !!!!!

    Das ist wohl die beste Anwaltsgeschichte des Jahres und wohl auch des Jahrzehnts!

    Sie ist wahr und hat den ersten Platz im amerikanischen Wettbewerb der Strafverteidiger

    (Criminal Lawyer Award Contest) gewonnen:

    In Charlotte, NC, kaufte ein Rechtsanwalt eine Kiste mit sehr seltenen und sehr teuren Zigarren und versicherte diese dann, unter anderem, gegen Feuerschaden.

    Über die nächsten Monate rauchte er die Zigarren vollständig auf und forderte dann die Versicherung auf (die erste Prämienzahlung war noch nicht einmal erbracht), den Schaden zu ersetzen.

    In seinem Anspruchsschreiben führte der Anwalt auf, dass die Zigarren durch eine Serie kleiner Feuerschäden vernichtet worden seien. Die Versicherung weigerte sich zu bezahlen

    mit der einleuchtenden Argumentation, dass er die Zigarren bestimmungsgemäß ver(b)raucht habe.

    Der Rechtsanwalt klagte... und gewann!

    Das Gericht stimmte mit der Versicherung überein, dass der Anspruch unverschämt sei, doch ergab sich aus der Versicherungspolice, dass die Zigarren gegen jede Art von Feuer

    versichert seien und Haftungsausschlüsse nicht bestünden.

    Folglich müsse die Versicherung bezahlen, was sie selbst vereinbart und unterschrieben habe.

    Statt ein langes und teueres Berufungsverfahren anzustrengen, akzeptierte die Versicherung das Urteil und bezahlte 15.000 US-Dollar an den Rechtsanwalt, der seine Zigarren in den

    zahlreichen "Feuerschäden" verloren hatte.

    Jetzt kommt's!

    Nachdem der Anwalt den Scheck der Versicherung eingelöst hatte, wurde er auf deren Antrag in 24 Fällen von Brandstiftung verhaftet.

    Unter Hinweis auf seine zivilrechtliche Klage und seine Angaben vor Gericht, wurde er wegen vorsätzlicher Inbrandsetzung seines versicherten Eigentums zu 24 Monaten Freiheitsstrafe

    (ohne Bewährung) und 24.000 US-Dollar Geldstrafe verurteilt.

    Und jetzt soll noch einer sagen, dass die Amis keinen an der Klatsche haben!

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • Susanne xyz
    Dabei seit: 1125273600000
    Beiträge: 3118
    geschrieben 1178102678000

    Nur eine Urban legend...

  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1178108350000

    @wiener-michl

    100% Zustimmung. Die versuchen aus Sch.... Geld zu machen. Unfaßbar mit welch einer Dreistheit.

    LG

  • caribiangirl
    Dabei seit: 1095033600000
    Beiträge: 7508
    geschrieben 1178153283000

    Die Amis haben schon nen Schuss weg.

    Da wurden ( werden ) Schäden in 6 stelligen Summen gefordert und auch bezahlt und das wegen Kleinigkeiten :?.

    Einmal steckte eine Frau ihre Katze ( oder Hund ) nach dem Baden zum trocknen in die Mikrowelle und das Vieh war dann logischerweise tot. Sie klagte und bekam Recht. Auf der Bedienungsanleitung stand nichts drin, dass man keine Tiere in die MW tun soll. Danach wurde zu allen Mikrowellen, bzw deren Anleitungen der Zusatz hinzugefügt, dass man keine Tiere rein tun darf.

    Ebenso die Frau, die sich bei MC Donalds mit heißem Kaffee verbrühte. Die bekam auch nen schönen Batzen Geld.

    Seine eigenen Zigarren gegen Brand zu versichern, diese dann qualmen und anschließend die Versicherung zu beanspruchen, ist natürlich auch der Schuss. Die Versicherung hat aber richtig gehandelt.

    Die Amis sind schon ein lustiges Volk ;)

    Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.
  • SueCologne
    Dabei seit: 1089763200000
    Beiträge: 180
    geschrieben 1178175180000

    Jaaaa, und in den Supermannanzügen, die zu Halloween verkauft werden, steht drin, dass man damit nicht fliegen kann.

    Vielleicht sollte man einfach mal ein bischen mehr in die Bildung investieren....

    Liebe Grüße aus Köln Sue
  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1178183924000

    @wiener michl, Posting vom 2.5. 10:25 Uhr.

    :laughing:

    Zitat: Und jetzt soll noch einer sagen, dass die Amis keinen an der Klatsche haben!

    Findest Du?

    :rofl:

    Ich habe mir gedacht, "ganz schön raffiniert der Richter".

    Motto: so blöd wie ihr euch uns wünscht, sind wir denn doch nicht. ;)

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!