Muss man sich Impfen lassen in der Türkei und wenn ja gegen was denn so??

  • Geierlein
    Dabei seit: 1132012800000
    Beiträge: 339
    geschrieben 1171968870000

    Also Hepatitis macht Sinn!

    Weil ... mich als Mann hat es öfters mal gereizt mich beim Friseur mal rasieren zu lassen - aus Wellnessgründen!

    Und die Rasierer sind kaum desinfiziert!

    Das Ergebnis war, dass mich meine Dialyseärzte erst mal wochenlang an einen Quarantänemaschine setzten!

    Werner

  • Voyager_100
    Dabei seit: 1101427200000
    Beiträge: 172
    geschrieben 1172048338000

    Kauft euch einfach den Reiseführer Türkei von Marco Polo. Dort sind die wichtigsten Fragen auf 3-4 Seiten zusammen geschrieben und ihr macht euch hier nicht noch mehr lächerlich (ist ein nett gemeinter Tipp).

    Grüße

    Voyager_100
  • Mienchen
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 1684
    geschrieben 1172054395000

    Die "normalen" (Diphterie, Polio und Tetanus) Impfungen sind völlig ausreichend für die Türkei. Hepatitis kann man machen, muß man aber nicht...

    Aber vielleicht würde ich mich mal nach einer Impfung gegen das Vernachlässigen von Satzzeichen und Groß- und Kleinschreibung umschauen... :laughing:

  • Marco L.
    Dabei seit: 1143417600000
    Beiträge: 4286
    geschrieben 1172054641000

    @'Mienchen' sagte:

    Die "normalen" (Diphterie, Polio und Tetanus) Impfungen sind völlig ausreichend für die Türkei. Hepatitis kann man machen, muß man aber nicht...

    Aber vielleicht würde ich mich mal nach einer Impfung gegen das Vernachlässigen von Satzzeichen und Groß- und Kleinschreibung umschauen... :laughing:

    Ich weiß gar nicht warum so oft gesagt wird Hepatitis braucht man nicht unbedingt. Das ist mit die wichtigste Impfung. Kann man auch D gebrauchen. Sogar Babys werden schon Hepatitis geimpft.

    Gruß Marco

    Gruß Marco
  • Mienchen
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 1684
    geschrieben 1172055178000

    Bin kein Mediziner Marco... keine Ahnung - berufe mich diesbezüglich auch nur auf die Aussagen der Menschen, die es wissen (müßten) und was das auswärtige Amt oder die Reisegesellschaften empfehlen. Generell ist Hepatitis bestimmt nicht verkehrt, aber man zahlt halt auch selber... ich selber bin gegen Hepatitis A+B geimpft, weil ich viel unterwegs bin, aber ob ich es bei einmal im Jahr Urlaub innerhalb Europas auch gemacht hätte, wage ich zu bezweifeln.

    Aber nun gut - man kann es hin- und herdiskutieren, letzten Endes muß das jeder für sich selbst entscheiden ;)

    Gruß

  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1172079000000

    @Mienchen

    wie Du schon sagtest, bist Du aus beruflichen Gründen dagegen geimpft. Dabei ist es aber egal, ob Du einmal oder mehrmals im Jahr unterwegs bist. Wenn man in einem Land urlaubt wo Hep. Impfung empfohlen ist, würde ich es auch zwingend machen, auch wenn man nur einmal im Jahr reist. Die Gefahr ist so oder so gegeben.

    LG

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!