• MiramarUrlauber
    Dabei seit: 1240876800000
    Beiträge: 353
    geschrieben 1244375602000

    Meine Frau hat von der Barmer nur unter Androhung von Kündigung ihren Anteil ersetzt bekommen, für die erste Impfung gegen Hep A. Unsere Tochter ist eh kostenlos, d.h. vorstrecken muss man den Impfstoff aber doch. Meine KK ist die BKK A.T.U, die haben noch 2 Tagen schon bezahlt ;) Bin mal gespannt was in einem halben Jahr ist, wenn die 2. Impfung an steht :?

    Costa Lindia Beach Resort, Lardos 01.07-11.07.2017
  • Sunny19895
    Dabei seit: 1182124800000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1245184685000

    Also ich bin bei der BIG-Direkt Dortmund und da habe ich heute angerufen und nachgefragt wie das bei mir so aussieht... Ich muss in Vorkasse treten, bekomme dann aber nach Einsendung der Rechnung die kompletten Kosten zurückerstattet!

    Jetzt habe ich aber noch eine Frage... wie lange dauert so eine Hepatitis A Impfung? Ich fliege in 3 1/2 Wochen nach Tunesien und habe mich wohl etwas spät erkundigt was da so benötigt wird...

    Lg

  • drea-w
    Dabei seit: 1109376000000
    Beiträge: 359
    geschrieben 1245241179000

    Ich habe gestern im nächstgelegenen Tropeninstitut für die 82,64 € bezahlt. Der reine Impfstoff kostete 71,92 €.

    Nun hoffe ich natürlich, dass die Kosten ersetzt werden, aber leider bin ich bei einer KK, die anscheinend nicht allzu großzügig in dieser Hinsicht ist (nur deren Werbung ist immer sehr vielversprechend)

    LG Andrea

  • TDSCC
    Dabei seit: 1136505600000
    Beiträge: 1123
    geschrieben 1245320620000

    Es gibt seit diesem Jahr wieder eine kostenlose Impfung für alle Kinder (bisher waren es ja nur bestimmte Altersgruppen, welche s bekommen haben).

    VG Doreen

    "Manche Menschen haben einen Gesichtskreis vom Radius Null und nennen ihn ihren Standpunkt."
  • Danna-Jue
    Dabei seit: 1244505600000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1245365506000

    Die 1. Impfung kostet so um die 70€. Allerdings muss man sich 3 Mal

    impfen lassen. Das 2. Mal ca. 6 Wochen nach der ersten Impfung und das

    3. Mal ungefähr ein halbes Jahr später. Jede Spritze kostet

    so was bei 70€. Die 1. Impfung hält aber 1 Jahr, wenn

    man sie nicht auffrischt. Möchte man aber lebenslangen Schutz,

    muss man sich drei Mal stechen lassen.

    Gruß Steffi

    Zum Lügen gehören immer noch zwei. Einer der lügt und einer der's glaubt! ;-)
  • DeniseMichelle
    Dabei seit: 1239408000000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1245443978000

    @guest sagte:

    Hallo,

    wir haben uns im Februar diesen Jahres nach der Kostenübernahme für eine Hepatitis A und B-Impfung bei unserer Krankenkasse der Techniker erkundigt. Diese zahlt beide Impfungen sowohl für Kinder als auch für Erwachsene. Man muss zunächst in Vorleistung gehen, bekommt jedoch alle Kosten für Arzt und Serum erstattet, lediglich der Eigenanteil für die Rezeptgeühr wurde nicht erstattet.

     

  • ludacris
    Dabei seit: 1247184000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1247249285000

    nabend liebe holidaycheck forum gemeinde.

    1.beitrag und hoffe nicht im total falschen thread gelandet.

    mein problem liegt darin das ich so ziemlich last minute nach thailand fliegen möchte.sprich nächsten mi-do.

    ichbin noch nicht gegen hepatitis a,b geimpft.und nun meine frage ob dasso kurzfristig noch möglich ist. bzw. wenn ja sich in der kurzen zeitüberhaupt schon der impfstoff gegen diese krankheit aufbaut?

    auf der url vom auswärtigen amt steht noch (Tetanus, Diphtherie, Polio, (Pertussis)

    sind diese denn so kurz noch möglich?

    mfg ludacris

  • Louboutin
    Dabei seit: 1222214400000
    Beiträge: 3475
    geschrieben 1247249818000

    @ ludacris,

    natürlich nicht.

    Die ganze Angelegenheit hättest Du ein wenig früher starten sollen. :? Ausreichenden Imfpschutz wirst Du eh nicht mehr erhalten.

    Außerdem müsste Dir bewusst sein, dass man nicht gegen 5-6 verschiedene Erkrankungen gleichzeitig impfen kann. :kuesse:

    Mit Brille und Buch auf's Klo gehen, reicht nicht aus zum Klugscheißen.
  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14331
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1247250221000

    Bei Hepatitis gibt es eine Impfungsart, bei der man die Antikörper gespritzt bekommt, da hat man sofort Schutz, der aber nur 6 Wochen hält.

    Ist sicher ein/e Fachmann/frau hier, der/die  das genauer erklären kann.

    LG

    Sokrates

    I refuse to have a battle of wits with an unarmed person!
  • Louboutin
    Dabei seit: 1222214400000
    Beiträge: 3475
    geschrieben 1247251756000

    @ Sokrates,

    da hast Du vollkommen Recht. Nur ist dies ausschließlich eine Hepatitis A Impfung und keine Kombi-Impfung gegen A + B. Impfschutz besteht schon nach spätestens 7 Tagen und längstens für ein Jahr. Danach sollte auf jeden Fall eine Auffrischimpfung erfolgen.

    Mit Brille und Buch auf's Klo gehen, reicht nicht aus zum Klugscheißen.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!