• Stoffel74
    Dabei seit: 1263427200000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1275922954000

    Hallo zusammen!

    Freunde von uns meinten gestern wir sollen zwei Tage vor Urlaubbeginn mit einer Vorbeugung gegen Durchfall beginnen. :frowning:

    Meine Frage: muß ich das unbedingt? Ich hab schon gehört das man das machen sollte wenn man nach Ägypten fliegt,aber GR????

     

     

    Wäre für erfahrene "Gesundheitstipps" sehr dankbar

     

     

    schöne Grüße Nane  :kuesse:

  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15726
    geschrieben 1275923283000

    ...ich nehem nicht einmal was zur Vorbeugung gegen Durchfall, wenn ich nach Ägypten fliege. ;)

  • simi23
    Dabei seit: 1108425600000
    Beiträge: 1208
    geschrieben 1275923462000

    war schon 4x in GR. Hab noch nie was genommen und hatte auch noch nie probleme... geh beruhigt in Urlaub & geniess es ;)

    2014: Khao Lak, Rom, Kefalonia, Elsass, Venedig 2015: Zypern
  • Corinnas1981
    Dabei seit: 1200873600000
    Beiträge: 76
    geschrieben 1275924500000

    Hallo ;) ,

    vorbeugend kann man da wohl nichts machen.

    Wir waren vor zwei Wochen in Athen und auf der Insel Ägina.

    Dort habe ich mir einen ganz schlimmen Magen-Darm-Infekt mit schlimmen Kolliken und Durchfall

    eingefangen und hatte noch eine Woche danach mit Entzündungen im Analbereich zu kämpfen. War echt übel..hatte sowas Schlimmes noch nie..

    War auch schon oft in Südeuropa, habe aber immer alles vertragen,

    aber irgendwann erwischt es jeden..

    Mein Tipp: vermeidet Eiswürfel im Glas, das Wasser ist nicht so geklärt wie unseres.

                     Und nur dort Feta-Käse essen wo ihr auch vertrauen habt.

                     Ich weiß nicht wie lange der Käse schon im Warmen lag (vielleicht

                     Salmonellen eingefangen).

    Also nur Getränke aus Dosen und Flaschen trinken..und bei Verderblichen Lebensmitteln aufpassen!!!

    Gruß Corinna :shock1:

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1275953898000

    @*******

    sowas kann einen überall treffen.

    mich hat es in griechenland auch schon erwischt.

    wir waren gerade mit dem mietauto unterwegs und mußten für den tag unverrichteter dinge umkehren.

    woran es gelegen hat?

    ich weiß es bis heute nicht.

    was geholfen hat?

    ouzo. ouzo. ouzo.

    gibt es ja gott sein dank in griechenland nicht selten und soll auch, so die aussage vieler einheimischer, gegen viele andere dinge helfen.

     

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1275985004000

    @Lexilexi sagte:

    was geholfen hat?

    ouzo. ouzo. ouzo.

    Mit dieser Methode kann man sogar "vergessen", das man Durchfall hat :laughing:

  • Dahabfan
    Dabei seit: 1263081600000
    Beiträge: 826
    geschrieben 1275986930000

    Der Ouzotipp ist auch auf Ägypten übertragbar. Es ist unerforscht, aber es funktioniert: Jeden Morgen vor dem Frühstück zwei Schluck hochprozentigen Schnaps trinken - wir haben dafür den Terminus Amöbentod geprägt - verhindert sehr zuverlässig Reisedurchfall. Vermutlich fallen alle Schaderreger tot um, wenn die Alkoholwelle anrollt.

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1275988894000

    aber im Gegensatz zu Ägypten mußt du in Griechenland nicht reinen Alkohohl verwenden :p

  • Stoffel74
    Dabei seit: 1263427200000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1275989768000

    Danke für Eure schnellen Antworten.

     

    Das mit dem Uozo findet mein Mann sehr gut(kann ich mir vorstellen) :laughing:

     

    Allen einen schönen( gesunden) Urlaub

     

    Gruß Nane :D

  • sidekumköyfan
    Dabei seit: 1238716800000
    Beiträge: 1171
    geschrieben 1275991631000

    Hallo,

    es gibt eine Methode mit der man schon zu Hause eine vorbeugende Therapie zur vermeidung von Reisdurchfall durchführen kann.

    Es gibt ein Medikament mit dem Namen HAMADIN. Das sind Kapseln gefüllt mit Trockenhefe. Diese Kapseln nimmt man ab etwa 5 Tage vor rEiseantritt 2 mal täglich ein.

    Wir machen das immer, bevor wir in die Türkei fliegen und hatten noch nie Probleme.

    Dieses Medikament sollte auch so in keiner Reiseapotheke fehlen, denn es ist auch sehr wirksam, wenn man bereits Durchfall hat.

    fg sidekumköyfan

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!