Bin gegen Hepatitis geimpft, kann ich trotzdem Überträger sein?

  • Hokulea2
    Dabei seit: 1175385600000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1176383080000

    Hallo,

    ich bin im medizinischen Bereich tätig, d.h. ich kann in Kontakt mir Erkrankungen wie Hepatitis A und B kommen?

    Ich bin natürlich dagegen geimpft, aber mein Freund nicht. Kann ich Übertrager dieser Krankheiten sein, d.h. ich selbst erkranke nicht, könnte Ihn aber anstecken, falls ich in Kontakt mit diesen Viren gerate ?

    Übernimmt dann die Krankenkasse die Kosten für die Impfung meines Freundes?

    Oder was würde A und B als Kombiimpfstoff kosten?

    Vielen Dank

  • paso
    Dabei seit: 1117238400000
    Beiträge: 303
    geschrieben 1176383370000

    nein, wenn du geimpft bist, fällst du als überträger aus.

    das ist ja das gute und das, was zur sogenannten "herdenimmunität" beiträgt.

    aus demselben grund sollen ja z.b. eltern von neugeborenen gegen pertussis und influenza geimpft sein, da man die ganz kleinen noch nicht impfen kann und auf diese weise die übertragung ausschaltet (heißt auch "nestschutz").

    der kombiimpfstoff heißt "twinrix", wird nach folgendem schema verabreicht:

    1. teilimpfung am tag x

    2. teilimpfung 4 wochen danach

    3. teilimpfung 6 monate danach

    und kostet rund 70 euro pro dosis.

  • Marco L.
    Dabei seit: 1143417600000
    Beiträge: 4286
    geschrieben 1176388854000

    Mal erlich, gegen Fragen ist ja überhaupt nichts einzuwenden, aber was stellst Du für Fragen wenn Du selber im Med Bereich tätig bist und mit diesen Infektionen in Kontakt kommen kannst ?

    Ist ja nicht Dein erster Thread den Du darüber aufmachst ?

    Gruß Marco

    Gruß Marco
  • Hokulea2
    Dabei seit: 1175385600000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1176394760000

    @'Marco L.' sagte:

    Mal erlich, gegen Fragen ist ja überhaupt nichts einzuwenden, aber was stellst Du für Fragen wenn Du selber im Med Bereich tätig bist und mit diesen Infektionen in Kontakt kommen kannst ?

    Ist ja nicht Dein erster Thread den Du darüber aufmachst ?

    Gruß Marco

    Lieber Marco,

    nur zur Info!

    Auch eine Raumpflegerin kann im medizinischen Bereich tätig sein und muss sich trotz alle dem nicht mit Medizin auskennen, um nur ein Beispiel zu nennen.

    Ach und noch etwas, diese Foren, sind dazu da, um sich auszutauschen, egal auf welchem Niveau. Wenn Du damit ein Problem hast, dann solltest Du kein Forum mehr besuchen.

    Hokulea2

  • Marco L.
    Dabei seit: 1143417600000
    Beiträge: 4286
    geschrieben 1176397879000

    Erstmal war es eine ganz normale Frage die ich so nicht nachvollziehen konnte. Und selbst wenn Du als Raumpflegerin im Med Bereich arbeitest solltest Du darüber bescheid wissen.

    Und meiner Meinung sollte man das Niveau auch in einem Forum hoch halten und ich denke da stehe ich mit meiner Meinung auch nicht alleine da.

    Und austauschen tue ich mich ja mit Dir.

    Gruß Marco

    Gruß Marco
  • Hokulea2
    Dabei seit: 1175385600000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1176398706000

    @'Marco L.' sagte:

    Erstmal war es eine ganz normale Frage die ich so nicht nachvollziehen konnte. Und selbst wenn Du als Raumpflegerin im Med Bereich arbeitest solltest Du darüber bescheid wissen.

    Und meiner Meinung sollte man das Niveau auch in einem Forum hoch halten und ich denke da stehe ich mit meiner Meinung auch nicht alleine da.

    Und austauschen tue ich mich ja mit Dir.

    Gruß Marco

  • Hokulea2
    Dabei seit: 1175385600000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1176399034000

    Nur eines finde ich nivealos und das sind Deine Kommentare!

  • Marco L.
    Dabei seit: 1143417600000
    Beiträge: 4286
    geschrieben 1176399630000

    Was ist daran niveaulos wenn ich meine Meinung dazu abgebe. Gerade im Med Bereich sollte sich auch das Raumpflegepersonal mit sowas auskennen.

    Dein letzter Kommentar der ist niveaulos.

    Gruß Marco

    Gruß Marco
  • filinchen
    Dabei seit: 1156809600000
    Beiträge: 161
    gesperrt
    geschrieben 1176399860000

    Warum sollte eigentlich die Krankenkasse die Kosten der Impfung für deinen Freund übernehmen?

  • Hokulea2
    Dabei seit: 1175385600000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1176399867000

    @'Marco L.' sagte:

    Was ist daran niveaulos wenn ich meine Meinung dazu abgebe. Gerade im Med Bereich sollte sich auch das Raumpflegepersonal mit sowas auskennen.

    Dein letzter Kommentar der ist niveaulos.

    Gruß Marco

    Klar, deshalb frage ich ja nach!

    Nur wenn man solche Kommentare wie von Dir bekommt, wird bald keiner mehr nachfragen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!